AutoCAD

Download Ver. 2014 - für Windows

AutoCAD ist das Standardprogramm zum Erstellen professioneller 3D-Modelle, hier in der neuen Version 2014.

Mit dem AutoCAD 2014 Download bekommt ihr ein CAD-Programm, mit dem ihr aufwändige 3D-Konstruktionen am Rechner zeichnen könnt und welches sich insbesondere durch seine leistungsstarke Dokumentationsfunktionen sowie die integrierte Cloud-Unterstützung und die Unterstützung des Programmzugriffs über Mobilgeräte auszeichnet. AutoCAD 2014 bietet die Möglichkeit, eine große Anzahl von Werkzeugen zur Modellierung von 3D-Konzepten zu verwenden. So können beispielsweise Linien, Kreise oder Bögen gezeichnet werden; geometrische Elemente könnt ihr mit verschiedenen Befehlen wie Drehen, Skalieren oder Strecken anpassen. Viele unterstützende Funktionen erleichtern die Dokumentation eurer Entwürfe. Durch die cloudbasierten Funktionen von AutoCAD 2014 können Kollegen sehr bequem Ideen zu verbundenen Entwurfstechnologien austauschen.

AutoCAD 2014 Arbeitsbereich

Bei AutoCAD 2014 neu hinzugekommene Funktionen

Weitere beim AutoCAD 2014 hinzugekommenen Neuerungen sind die Unterstützung des aktuellen Microsoft-Betriebssystems Windows 8, die Live-Karten, die ihr anhand einer Koordinatensystem-Bibliothek mit im Programm erstellten Entwürfen im Arbeitsbereich des Programms einbinden könnt. Mit den Dateiregisterkarten von AutoCAD 2014 könnt ihr sehr bequem zwischen euren geöffneten Zeichnungen und den Bedienelementen zum Erstellen und Öffnen von Zeichnungen wechseln.

Umfassende Verbesserungen bestehender Features

Außerdem weist der AutoCAD 2014 Download gegenüber den Vorgängerversionen auch viele Verbesserungen bereits bestehender Funktionen auf. Bezüglich der Planungsfunktionen können beispielsweise mehrere Objekte per Drag & Drop versetzt werden, auch könnt ihr Flächenkurven extrahieren oder Oberflächenanalysen durchführen. Im Bereich Dokumentation gibt es beispielsweise den Autodesk Content Explorer, mit dem ihr Daten mittels Suchanweisungen indizieren könnt, auch habt ihr die Möglichkeit, automatisch intelligente CAD-Dokumentationen aus importierten Modellen durch AutoCAD 2014 erstellen zu lassen.

Bildergalerie AutoCAD

Hat dir "AutoCAD" von Marvin Basse gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

von

Weitere Themen: Autodesk

Alle Artikel zu AutoCAD
  1. DXF-Dateien öffnen, erstellen und bearbeiten - so geht's

    Marco Kratzenberg
    DXF-Dateien öffnen, erstellen und bearbeiten - so geht's

    Eine DXF-Datei nutzt das „Drawing Interchange Format“ von AutoCAD und soll den Austausch zwischen verschiedenen AutoCAD-Systemen ermöglichen. Am einfachsten öffnet man dieses Format mit AutoCAD, aber es gibt auch andere Möglichkeiten. Die DXF-Datei ist eine...

  2. AutoCAD-Viewer – Download und Online

    Marco Kratzenberg
    AutoCAD-Viewer – Download und Online

    Wer eine AutoCAD-Datei auf einem Rechner betrachten will, auf dem das CAD-Programm nicht installiert wurde, kann es mit einem AutoCAD-Viewer betrachten. Sind gar keine Installationen möglich, geht das auch online.

  3. AutoCAD 2011 für Mac erhältlich

    Florian Matthey 14
    AutoCAD 2011 für Mac erhältlich

    Die Ende August angekündigte Mac-Version von AutoCAD ist ab sofort erhältlich. Nach fast zwei Jahrzehnten bringt der Entwickler Autodesk die Software mit AutoCAD 2011 auf den Mac zurück.

  4. Autodesk: Mac- und iOS-Version von AutoCAD im Herbst

    Florian Matthey 7
    Autodesk: Mac- und iOS-Version von AutoCAD im Herbst

    Nach 18 Jahren Pause hat Autodesk wieder eine Mac-Version seiner Computer-Aided-Design-Software AutoCAD angekündigt. Mit AutoCAD 2011 müssen Mac-Benutzer nicht mehr auf Windows ausweichen, Gleichzeitig gibt es mit AutoCAD WS eine Mobil-Version der Software für...

  5. AutoCad bald wieder für Mac OS X erhältlich

    Bernd Korz
    AutoCad bald wieder für Mac OS X erhältlich

    Es ist einige Jahre, es war in den frühen 90ern, her als Audodesk Die Beta ist auf 64 Bit ausgelegt und unterstützt sogar Multitouch Gesten. Wann es ein Release geben wird ist unbekannt, ebenso was den Preis angeht.

  6. HighDesign 1.8 mit AutoCAD-Im- und Export

    Marcel Magis
    HighDesign 1.8 mit AutoCAD-Im- und Export

    Die neue Version 1.8 der CAD- und Illustrationts-Software HighDesign beschleunigt das Zeichnen unter Mac OS X 10.5 laut Entwickler erheblich. Zudem erhält das Programm weitere Optionen für die Bemaßungen nach DIN/ISO Standards, ein neues Werkzeug zur Dehnung und...