WLAN-Probleme: Wenn sich das iPhone nicht mit dem WiFi-Netz verbindet

von

Leider verursacht iOS 7 bei einigen iPhone-Besitzern WLAN-Probleme. Nichts neues: Schon manch Vorgängerversion des Betriebssystems hüstelte bei der Verbindung mit dem Funknetz. Die Ursachen sind unterschiedlich. Wir nennen zehn Lösungsmöglichkeiten für die WLAN-Probleme:

WLAN-Probleme: Wenn sich das iPhone nicht mit dem WiFi-Netz verbindet

Im Netz, besonders im Apple Support-Forum, geistern diverse Lösungen zu dem WLAN-Problemen von iPhone, iPod touch und iPad umher. Wir haben vielversprechende Wege herausgesucht. Durchprobieren heißt die Devise, und hoffen: Akzeptable Lösungen gibt es nur für Software-, nicht für Hardware-Probleme. Wir beginnen mit den trivialsten Lösungen, da sie sich schnell testen lassen.

Für Lesefaule hat Flavio die Punkte in einem Video zusammengefasst (iOS 6):

1. WLAN des iPhones aus- und anschalten

Einfach im Kontrollzentrum des iPhones das WLAN ausschalten, kurz warten und wieder einschalten. Wenn sich mehrere Personen in einem WLAN an- und abmelden, reicht oft eine Neuverbindung auf diese Art – davon konnte ich mich selbst schon mehrmals überzeugen.

WLAN-Probleme iPhone: Kontrollzentrum

2. WLAN und Mobile Daten ausschalten

Die erweiterte Variante:

  • Im Kontrollzentrum von iOS 7 das WLAN ausschalten.
  • Unter Allgemein -> Mobiles Netz die Mobilen Daten ausschalten.
  • Das WLAN wieder einschalten, auf die Verbindung warten und
  • anschließend die Mobilen Daten wieder einschalten.

3. Netzwerkeinstellungen erneuern

  • In den Einstellungen des iPhones -> WLAN auf das blaue i rechts neben dem Netzwerk tippen.
  • Dieses Netzwerk ignorieren wählen.
  • Erneut mit dem Netzwerk verbinden (Netzwerk-Passwort erforderlich!).

WLAN-iPhone-verbinden

Setze alternativ die gesamten Netzwerkeinstellungen zurück:

  • Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Netzwerkeinstellungen.

4. iPhone neustarten

Ist die WLAN-Option ausgegraut und somit nicht wählbar, lassen sich die eben genannten Lösungsvorschläge nicht alle durchführen. Sofern möglich, könnte Tipp 3 helfen. Apple empfiehlt bei einem derartigen Problem einen Neustart des iOS-Gerätes:

  • Power-Knopf des iPhones gut drei Sekunden gedrückt halten,
  • Ausschalten-Slider wischen und warten, bis das Smartphone komplett aus ist.
  • iPhone neu starten (Power-Knopf ca. drei Sekunden halten).

5. iPhone updaten

Ist das Betriebssystem des iPhones auf aktuellem Stand? Vielleicht hat Apple ja mittlerweile ein Update veröffentlicht, das Probleme löst.

  • In die Einstellungen des iPhones gehen -> Allgemein -> Softwareaktualisierung.
  • Sofern ein Update vorhanden ist, dem Installationsprozess folgen.

Zu weiteren Lösungsmöglichkeiten auf dem iPhone bei WLAN-Problemen kommen wir gleich noch. Vielleicht liegt die Ursache allen Übels aber gar nicht an unserem Smartphone, sondern am Router. Widmen wir uns zunächst diesem:

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iPhone 4s, iPod touch 2014, iPhone 3GS, iPhone 5C, iPhone 5s, iPhone 5, iPad 3, iPad 2, iPhone 4, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz