WLAN-Probleme: Wenn sich das iPhone nicht mit dem WiFi-Netz verbindet

von

Leider verursacht iOS 7 bei einigen iPhone-Besitzern WLAN-Probleme. Nichts neues: Schon manch Vorgängerversion des Betriebssystems hüstelte bei der Verbindung mit dem Funknetz. Die Ursachen sind unterschiedlich. Wir nennen zehn Lösungsmöglichkeiten für die WLAN-Probleme:

WLAN-Probleme: Wenn sich das iPhone nicht mit dem WiFi-Netz verbindet

Im Netz, besonders im Apple Support-Forum, geistern diverse Lösungen zu dem WLAN-Problemen von iPhone, iPod touch und iPad umher. Wir haben vielversprechende Wege herausgesucht. Durchprobieren heißt die Devise, und hoffen: Akzeptable Lösungen gibt es nur für Software-, nicht für Hardware-Probleme. Wir beginnen mit den trivialsten Lösungen, da sie sich schnell testen lassen.

Für Lesefaule hat Flavio die Punkte in einem Video zusammengefasst (iOS 6):

1. WLAN des iPhones aus- und anschalten

Einfach im Kontrollzentrum des iPhones das WLAN ausschalten, kurz warten und wieder einschalten. Wenn sich mehrere Personen in einem WLAN an- und abmelden, reicht oft eine Neuverbindung auf diese Art – davon konnte ich mich selbst schon mehrmals überzeugen.

WLAN-Probleme iPhone: Kontrollzentrum

2. WLAN und Mobile Daten ausschalten

Die erweiterte Variante:

  • Im Kontrollzentrum von iOS 7 das WLAN ausschalten.
  • Unter Allgemein -> Mobiles Netz die Mobilen Daten ausschalten.
  • Das WLAN wieder einschalten, auf die Verbindung warten und
  • anschließend die Mobilen Daten wieder einschalten.

3. Netzwerkeinstellungen erneuern

  • In den Einstellungen des iPhones -> WLAN auf das blaue i rechts neben dem Netzwerk tippen.
  • Dieses Netzwerk ignorieren wählen.
  • Erneut mit dem Netzwerk verbinden (Netzwerk-Passwort erforderlich!).

WLAN-iPhone-verbinden

Setze alternativ die gesamten Netzwerkeinstellungen zurück:

  • Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Netzwerkeinstellungen.

4. iPhone neustarten

Ist die WLAN-Option ausgegraut und somit nicht wählbar, lassen sich die eben genannten Lösungsvorschläge nicht alle durchführen. Sofern möglich, könnte Tipp 3 helfen. Apple empfiehlt bei einem derartigen Problem einen Neustart des iOS-Gerätes:

  • Power-Knopf des iPhones gut drei Sekunden gedrückt halten,
  • Ausschalten-Slider wischen und warten, bis das Smartphone komplett aus ist.
  • iPhone neu starten (Power-Knopf ca. drei Sekunden halten).

5. iPhone updaten

Ist das Betriebssystem des iPhones auf aktuellem Stand? Vielleicht hat Apple ja mittlerweile ein Update veröffentlicht, das Probleme löst.

  • In die Einstellungen des iPhones gehen -> Allgemein -> Softwareaktualisierung.
  • Sofern ein Update vorhanden ist, dem Installationsprozess folgen.

Zu weiteren Lösungsmöglichkeiten auf dem iPhone bei WLAN-Problemen kommen wir gleich noch. Vielleicht liegt die Ursache allen Übels aber gar nicht an unserem Smartphone, sondern am Router. Widmen wir uns zunächst diesem:

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA+Fixxoo DIY Reparatur-Set - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iPhone 3GS, iPhone 5C, iPhone 5s, , iPhone 5, iPad 3, , iPhone 4, iPhone 4S, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz