ProgDVB

Der Download ist ein Tool, um TV und Radio von einer DVB-Karte schauen beziehungsweise hören zu können. Außerdem könnt ihr Videos wie auch Musik auf der Festplatte mitschneiden. unterstützt DVB-S/DVB-S2, DVB-C, DVB-T und IPTV Quellen. Kurz: Mit empfangt ihr Radio und Fernsehen über alle möglichen Quellen: Antenne, Satellit, Kabel sowie Internet.

Die Einrichtung von  ist sehr einfach und geht schnell von der Hand. Mit dem ProgDVB Download könnt ihr nicht nur hunderte Fernseh- und Radiosender empfangen, auch auf YouTube ist der Zugriff möglich (zum Beispiel bei Livestreams). unterstützt dazu auch hochauflösendes Fernsehen (H.264).

Die besten Multimediatools für Windows

Auch was man sonst beim Fernsehen hat, bietet der Download: einen EPG (Elektronische Programmzeitschrift) und einen Teletext, aber auch Untertitel und das sogenannte “Timeshift”-Feature. speichert dabei das Programm in einem Zwischenspeicher. Ihr könnt also beispielsweise das Programm anhalten und dann einfach weiterschauen: So verpasst ihr nichts. Der Timeshift hat keine zeitliche Begrenzung.

ProgDVB

 

ProgDVB Download: Zahlreiche unterstützte Hardware

funktioniert momentan mit DVB-S, DVB-S2, DVB-T und DVB-C Karten u.a. dieser Hersteller:

  • Anysee (E30S Plus,…)
  • AverMedia DVB-S
  • Azurewave (TwinHan) (VP-1027, VP-1034, VP-1041).
  • BroadLogic 2030/1030
  • Compro VideoMate DVB-S
  • DVBWorld USB2.0 DVB-S/DVBWorldDTV(PCI-Sat), Acorp TV878DS/DS110/DS120, Nextorm NBS240/NSC120
  • GeniaTech Produkte(Digistar DVB-S PCI, satbox, TVStar, Digistar2, Digiwave 103G
  • Hauppauge
  • Kworld DVB-S 100 kompatibel(Vstream, Dynavision )
  • LifeView FlyDVB
  • 10moons
  • Netcast DVB
  • NEWMI Advanced DVB
  • Pinnacle
  • Technotrend
  • TBS Q-Box
  • Technisat Sky Star 2 und Sky Star 3 USB oder PCI
  • Tongshi
  • St@rKey usb box

Bildergalerie ProgDVB


In der aktuellen Version wurde das On-Screen-Display (OS) optisch überarbeitet. Wer will, kann nun nicht nur echtes Fernsehen mit einem Fernseh-Stick beziehungsweise einer entsprechenden Karte gucken, sondern auch über YouTube auf neue Videos oder aktuelle Livestreams zugreifen.

Hinweis:  setzt .NET Framework 2 voraus. Wenn ihr es noch nicht besitzt, müsst ihr dies vorher auf eurem Computer installieren.

Unter unserem Downloadbutton könnt ihr euch die 64-Bit-Version von herunterladen. Für die 32-Bit-Version fahrt ihr mit dem Mauszeiger über das “i” des Buttons, woraufhin sich ein zweiter Downloadbutton aufklappt, den ihr betätigt, um die 32-Bit-Ausgabe herunterzuladen.

Vorteile
  • Breite Unterstützung von DVB-Kartenmodellen
  • Elektronische Programmzeitschrift
  • Timeshift-Feature
Nachteile
  • Keine

von