Steve Wozniak

Beschreibung

Der Computeringenieur und Unternehmer Stephan Gary, bzw. Steve Wozniak, der in inneren Kreisen auch The Woz oder Wizard Of Woz genannt wird, ist neben Steve Jobs und Ronald Wayne einer der Mitbegründer einer der erfolgreichsten und wertvollsten Marken der Welt, Apple. Auch einer der Dauerbrenner unter den Computer-Spielen, Breakout, geht auf den Ideenreichtum Wozniaks zurück.

Es war 1976, als Steve Jobs, Ronald Wayne und Steve Wozniak zusammentrafen, um ein kleines Unternehmen namens Apple in die Welt zu setzen. Das Apple maßgeblich am Einzug von PCs in das private Umfeld, sowie für den rasanten Aufstieg von tragbaren Mini-PCs in Form von Smartphones und Tablets verantwortlich sein wird, hatten die drei zu diesem Zeitpunkt vermutlich nie erwartet.

Steve Wozniak: Der Kopf hinter den Heimcomputern Apple I und Apple II

Steve Wozniak war insbesondere verantwortlich für die Entwicklung der Home-Computer Apple I und Apple II. Findet einer von euch einen solchen Apple I auf dem Dachboden, sollte das Gerät nicht zum Sperrmüll gebracht werden. Bei Versteigerungen erzielen Apple I Computer regelmäßig neue Rekordgebote. Im Juni 2013 wechselte etwa ein Apple I für einen Preis von 516.000 € den Besitzer.

In IT-Kreisen wird Wozniak häufig als der Gegenpol zu Steve Jobs angesehen. Während Jobs sich stets sehr erfolgs- und karriereorientiert gab, legte Wozniak regelmäßig eine Laissez-faire-Einstellung an den Tag, die unter anderem zu vielen Konflikten mit Apples Gesicht führt und ihm zum Ruf eines typischen schlampigen, aber kompetenten Hackers verhalf.

Steve Wozniak – Eine der Apple-Mitbegründer

Der Mitbegründer von Apple hatte einige Auftritte in Kinofilmen und TV-Serien. So spielt er z. B. sich selbst in der Nerd-Comedy-Serie The Big Bang Theory (Staffel 4 Folge 2). Seit 2009 ist Steve Wozniak Chief Scientist bei Fusion-io. Das Unternehmen ist auf den Bau von Speichern für eine NAND-Flash-basierende Applikationsbeschleunigung spezialisiert. Vor der Gründung von Apple arbeiteten sowohl Jobs als auch Steve Wozniak kurzzeitig beim Spielekonsolen-Pionier Atari. Im 2013 erscheinenden Film über Steve Jobs wird Steve Wozniak verkörpert von Josh Gad.

Hat dir "Steve Wozniak" von Martin Maciej gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

von

Alle Artikel zu Steve Wozniak
  1. 40 Jahre Apple: Erzählt uns eure persönliche Story

    Sven Kaulfuss 13
    40 Jahre Apple: Erzählt uns eure persönliche Story

    Heute auf den Tag genau vor 40 Jahren ward ein besonders Baby geboren: Apple. Beileibe kein Aprilscherz, vielmehr eine Wahnsinnsstory die noch lange kein Ende hat. Kommt mit ans „digitale Lagerfeuer“ und erzählt uns eure ganz persönliche Apple-Geschichte...

  2. Bastelspaß: Apple I und Apple II als Papiermodelle (Fundstück)

    Sven Kaulfuss 2
    Bastelspaß: Apple I und Apple II als Papiermodelle (Fundstück)

    Dieser Ausgabe unserer Artikelserie zum 40. Geburtstag von Apple liegt ein „Bastelbogen“ bei. Mit etwas Geschick und Ausdauer fertigt ihr so gekonnt zwei Papiermodelle des legendären Apple I und Apple II. Auf geht’s!

  3. 40 Jahre Apple: Prachtexemplar des Apple I lädt Software vom iPod (Video)

    Sven Kaulfuss 1
    40 Jahre Apple: Prachtexemplar des Apple I lädt Software vom iPod (Video)

    Eine Firma benennt sich nach einem Kernobst, wird ausgerechnet am 1. April gegründet und verkauft ihren ersten Computer ohne Gehäuse, Netzteil, Tastatur und Bildschirm? Ein Scherz? Nein, vielmehr die Geburt von Apple und des gleichnamigen Rechners.

  4. Steve Wozniak spricht über Apple Watch und Elektroautos

    Holger Eilhard 1
    Steve Wozniak spricht über Apple Watch und Elektroautos

    Apple Mitgründer Steve Wozniak sagte in einem Interview, dass ihm die Apple Watch Sport vorerst genügen würde. Gleichzeitig sprach er über Apples möglichen Einstieg in die Automobilindustrie.

  5. Steve Wozniak bekommt eigene TV-Show in den USA

    Julien Bremer 1
    Steve Wozniak bekommt eigene TV-Show in den USA

    Apple-Mitbegründer Steve Wozniak taucht immer mal wieder in den Medien auf, und äußert sich zu den neuesten technischen Geräten. Nun soll er eine eigene Reality-TV-Show bekommen, in der er futuristische Gadgets testen und vorstellen soll.

  6. Steve Wozniak setzt sich mit offenem Brief für Netzneutralität ein

    Julien Bremer 1
    Steve Wozniak setzt sich mit offenem Brief für Netzneutralität ein

    In den USA steht derzeit ein Gesetzesvorschlag der FCC zur Debatte, der ein Zwei-Klassen-Internet besiegeln würde. Apple-Ikone und Mitbegründer des Unternehmens, Steve Wozniak, hat sich in einem offenen Brief klar gegen dieses Vorhaben positioniert.