Call of Duty - Infinite Warfare: Alle Maps des Shooters vorgestellt

Victoria Scholz

Im Zukunfts-Shooter Call of Duty: Infinite Warfare könnt ihr wieder auf verschiedenen Maps den Multiplayer-Modus ausprobieren. Dabei verlässt der Titel bei einigen Karten kurz das Zukunftsszenario und lässt euch auch auf bunten Karten der 50er Jahre spielen.

Wie gewohnt könnt ihr in Call of Duty: Infinite Warfare wieder riesige und rasante Maps auskundschaften und die zahlreichen Modi spielen. In der Beta konntet ihr euch bereits von 3 Karten des Zukunfts-Shooters überzeugen. Besonders “Throwback”, die Karte aus den 50er Jahren, hat uns Spaß gemacht. In diesem Artikel zu CoD Infinite Warfare zeigen wir euch alle Maps und verraten euch die Besonderheiten der Karten.

Seht hier den atemberaubenden Story-Trailer von Infinite Warfare:

Call of Duty – Infinite Warfare: Diese Maps gibt es

Insgesamt gibt es 5 Maps im Grundspiel von Call of Duty: Infinite Warfare. Eine davon erhaltet ihr nur, wenn ihr das Spiel vorbestellt habt. In unserem Text zu den Editionen haben wir die Vorbestellerboni vermerkt – hier findet ihr also mehr Infos. Bisher sind noch viele Informationen zu den Maps von CoD Infinite Warfare veröffentlicht worden. Anhand der Beta können wir euch jedoch einige Screenshots zeigen. Sobald das Spiel veröffentlicht wurde und wir es ausführlich testen konnten, erweitern wir diesen Text um Besonderheiten jeder Map, die ihr beachten solltet.

Bisher wurden 5 Maps für Infinite Warfare bestätigt:

  • Throwback
  • Frontier
  • Frost
  • Breakout
  • Terminal

Die ersten 3 Karten könnt ihr in der Beta ausprobieren, während die Terminal-Map zusammen mit dem Vorbestellerbonus ausgeliefert wird. In den nachfolgenden Abschnitten zeigen wir euch alle Maps von Infinite Warfare.

Frostige Map auf dem Jupitermond – Frost

Die Map “Frost” kommt mit Eis und Schnee daher. Sie spielt auf Europa, einem Mond vom Jupiter, der auch als Ort des Geschehens im Platformer The Turing Test gilt. Die Karte bringt euch vertikale Kämpfe und schnelle Gefechte. Einige hohe Gänge laden zu akrobatischen Bewegungen ein, die ihr hier perfekt üben könnt. Einige Teile dieser Karte spielen in einer Forschungseinrichtung, bei der ihr auf Roboter trefft. Ihr könnt aber auch nach draußen gehen und den Jupiter von weitem bestaunen.

Bildergalerie CoD Infinite Warfare: Maps - Frost

Bauernmarkt und Einkaufsmeile – Throwback

Ihr sucht nach frischen Zutaten für einen deftigen Bauerntopf? Auf diesem Bauernmarkt findet ihr sie. Vermutlich werdet ihr während des Spielens aber keine Zeit dafür haben. Throwback wartet mit zahlreichen Gebäuden, Gängen, aber auch Freiflächen auf. Sie ist bunt und rasant. Dieser Schauplatz befindet sich auf einer drehenden Raumstation – davon werdet ihr aber nichts mitbekommen. Denn die Map ist eher einer amerikanischen Einkaufstraße der 1950er angelehnt. Hier müsst ihr kaum akrobatische Bewegungen ausführen und könnt euch voll auf klassische Angriffe einstellen.

Bildergalerie CoD Infinite Warfare: Maps - Throwback

Schwebende Leichen mitten im Orbit – Frontier

Spielt ihr auf Frontier, müsst ihr vorsichtig vorgehen. Hier verläuft man sich schnell. Die Map ist ein kleiner Ausschnitt einer gewaltigen Raumstation. Sie befindet sich beim Planeten Neptun. Es gibt einen langen Gang, von dem kleine Seitenstränge abgehen. Boxen in dem Gang geben euch Deckung. Ihr kämpft in kleinen Räumen wie der Mensa. Der lange Korridor bietet euch die Möglichkeit, strategisch vorzugehen, während die kleinen Gänge den Berserker in euch herauskitzeln. Habt ihr jemanden besiegt, müsst ihr nach oben schauen. Durch die Schwerkraft schweben die getöteten Feinde nach oben.

Bildergalerie CoD Infinite Warfare: Maps - Frontier

Alte Freunde und Duty-free - Terminal

Wollt ihr die Karte Terminal spielen, müsst ihr das Spiel vorbestellen. Die Map ist ein Remake der beliebten Karte von Modern Warfare 2. Ihr spielt auf einem riesigen Terminals, springt an Duty-free-Shops vorbei und könnt sogar Flugzeuge beobachten. Einige Teile der Karten sind außerhalb und führen euch an den parkenden Flugzeugen vorbei. Im Inneren habt ihr ein riesiges Zentrum für harte Nahkämpfe. Ein langer Gang bringt mehr Taktik ins Spiel.

Bildergalerie CoD Infinite Warfare: Maps - Terminal

Harte Arbeit auf großen Hügeln – Breakout

Auf der Map Breakout findet ihr vereiste Hügel im Hintergrund. In der Mitte steht eine Fabrikanlage, die zwei Stockwerke besitzt. Auf dieser Karte könnt ihr schnell ohne das Zutun von Gegnern sterben – ihr benötigt akrobatisches Können und müsst euch an Wänden entlang sliden, um nicht zu sterben. Rondelle sorgen für chaotische Nahkämpfe, während die verwinkelten Gänge taktisches Spielen zulassen.

Bildergalerie CoD Infinite Warfare: Maps - Breakout

Weitere Themen: E3 2016

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz
}); });