Auch in Pokémon Sonne und Mond dürft ihr wieder einmal nur einen Spielstand anlegen. Wollt ihr also ein neues Spiel starten, will das gut überlegt sein. In diesem Artikel erklären wir euch, wie ihr einen Neustart machen könnt und wir gehen außerdem der Frage nach, ob ihr mehrere Spielstände gleichzeitig anlegen könnt.

Lösungsbuch für Pokémon Sonne & Mond kaufen! *

Habt ihr bereits viel Zeit in Sonne & Mond verbracht und alle Pokémon gefangen, wollt ihr vielleicht von vorne loslegen und ein neues Spiel starten. Oder aber ihr wollt doch ein anderes Geschlecht wählen und deshalb ein neues Spiel beginnen. Dies ist im Spiel zwar kein Problem, wird aber an keiner Stelle explizit erklärt, weswegen wir euch mit dem folgenden Guide weiterhelfen wollen.

Sind euch schon diese Easter Eggs in Pokémon Sonne & Mond aufgefallen? Im Video stellen wir euch die besten vor!

Pokémon Sonne und Mond - Die besten Easter Eggs
44.591 Aufrufe

Pokémon Sonne und Mond: Neues Spiel beginnen und alten Spielstand löschen

Wenn ihr Sonne & Mond startet, habt ihr immer nur einen einzigen Spielstand, den ihr laden könnt. Wollt ihr den Spielstand löschen, gibt es dafür keine entsprechende Option im Menü. Wie bei vielen anderen 3DS-Spielen auch, geht das nur über eine spezielle Methode, die wie folgt durchgeführt werden kann.

  1. Startet das Spiel über das Home-Menü des Nintendo 3DS.
  2. Sobald das 3DS-Logo ausblendet, drückt gleichzeitig die Knöpfe Steuerkreuz oben + B + X.
  3. Haltet die Tasten dabei so lange gedrückt, bis eine Nachricht erscheint.
  4. Bestätigt nun die Meldung, dass ihr euren Spielstand löschen wollt.
  5. Nun könnt ihr ein neues Spiel anfangen und einen frischen Spielstand erstellen.

Welche neuen Pokémon und Ultrabestien erwarten euch in Ultrasonne und Ultramond? Die folgende Bilderstrecke verrät es euch!

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Neue Pokémon und Ultrabestien

Bleiben Fotos und Videos erhalten?

Falls ihr euch Sorgen macht, dass durch die Spielstandlöschung auch eure Kampfvideos und Fotos verloren gehen, könnt ihr beruhigt sein. Diese werden nämlich separat in den Zusatzdaten gespeichert. Hier werden geschossene Fotos und Videos des Pokémon-Suchers abgelegt. Die Zusatzdaten findet ihr unter folgendem Pfad.

Home-Menü → Systemeinstellungen → Datenverwaltung → Nintendo 3DS

Die Zusatzdaten haben nichts mit dem Speicherstand zu tun und werden bei jedem ersten Start eines neuen Spiels angelegt.

Pokémon Sonne und Mond: Kann man mehrere Spielstände anlegen?

Wollt ihr einen zweiten oder gar mehrere Speicherpunkte anlegen, geht das nur, wenn ihr Sonne oder Mond über den eShop gekauft habt. Dazu braucht ihr jedoch zusätzlich noch eine zweite SD-Karte bzw. Micro-SD-Karte.

  • Wechselt die SD-Karte aus und ladet euch eure Edition erneut herunter.
  • So könnt ihr eure Spielstände wechseln, indem ihr einfach die SD-Karten austauscht.
  • Auf dem New 3DS-System ist das Ganze leider noch etwas umständlicher, da hier Schrauben gelöst werden müssen, um an den Micro-SD-Schacht heranzukommen.

Mit einer normalen physischen Version des Spiels ist das Anlegen weiterer Spielstände nicht möglich, da diese hier direkt auf dem Modul gespeichert werden.

Ihr könnt euch nicht für einen Starter entscheiden. Mit dem folgenden Quiz helfen wir euch bei der Entscheidung!

Pokémon Sonne & Mond: Welcher Starter ist perfekt für Dich?

Wie auch die vorherigen Teile führen <a target="_blank" href="http://www.giga.de/spiele/pokemon-sonne-und-mond/">Pokémon Sonne und Mond</a> drei neue Starter-Pokémon ein. Du hast Dich immer noch nicht entschieden, welcher der drei Pokémon am besten zu Dir passt? Dieser Test könnte Dir bei Deiner Entscheidung helfen!

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link