Super Mario Run kaufen: Zahlungsoptionen & Preis der Vollversion

Thomas Kolkmann
4

Der Run auf Super Mario Run hat begonnen und während ihr die ersten Level der iOS-App kostenfrei ausprobieren könnt, werdet ihr für die Vollversion zur Kasse gebeten. Doch nicht jeder hat eine Zahlungsoption bei seiner Apple-ID hinterlegt. Welche Kaufmöglichkeiten es bei Super Mario Run für iOS gibt, haben wir euch in diesem Ratgeber zusammengefasst.

Super Mario Run (Vorschau)

21.586
Super Mario Run in der Vorschau

Super Mario Run könnt ihr kostenfrei aus dem App-Store von Apple für das iPhone und iPad herunterladen. Diese Version enthält jedoch “nur” die ersten drei Level der World-Tour und rudimentäre Bestandteile der anderen Spiel-Modi von Super Mario Run. Wenn ihr den gesamten Umfang von Super Mario Run spielen wollt, müsst ihr die Vollversion kaufen.

Wenn ihr keine Kreditkarte habt, die Zahlung per Handyrechnung nicht unterstützt wird oder es darum geht, dass Spiel für das iPhone eures Kindes freizuschalten, kommt die Frage auf: Wie kann man den Preis von 9,99 Euro für die Vollversion von Super Mario Run auf Apples-Mobilgeräten bezahlen?

Super Mario Run
Preis: Free
Die seltsamsten Retro-Gaming-Werbungen aller Zeiten GIGA Bilderstrecke Die seltsamsten Retro-Gaming-Werbungen aller Zeiten

Super Mario Run kaufen (iOS) – Diese Zahlungsoptionen gibt es

super mario run 01
Super Mario Run kann ganz gewöhnlich über die präferierte Zahlungsoption, die ihr für eure Apple-ID eingestellt habt, bezahlt werden. Wenn ihr jedoch keine der vorhandenen Zahlungsoptionen (Visa, MasterCard, Amex oder Handyrechnung) nutzen könnt oder wollt, könnt ihr euer Guthaben bei iTunes und im App-Store auch mit anderen Mitteln aufladen.

Store-Guthaben mit Guthaben-Karte aufladen

Die einfachste und sicherste Möglichkeit, um die Vollvesion von Super Mario Run freizuschalten, geht über eine iTunes Geschenkkarte, die ihr wahlweise Online oder auch im Super- und Elektromarkt eures Vertrauens bekommt. Der Nachteil, die günstigste Guthaben-Karte beträgt aktuell 15 Euro, sodass nach dem Kauf noch Geld auf dem iTunes-Konto übrig bleibt.

Store-Guthaben per Pay-Pal Gifts aufladen

Wenn ihr ein PayPal-Konto besitzt, könnt ihr das iTunes-Konto alternativ auch mit einem Digitalen Gutschein von PayPal aufladen. Aber auch hier habt ihr den Nachteil, dass ihr mindestens 25 Euro auf das iTunes-Konto einzahlen müsst.

Wie das Aufladen des Guthabens per Prepaid-Karte oder PayPal auf ein gewünschtes iTunes-Konto genau funktioniert, erläutern wir euch im folgenden Artikel: iTunes Guthaben aufladen -so geht's online und per PayPal

Super Mario Run – So schaltet ihr die Vollversion frei

Wenn ihr genügend Geld auf eurem iTunes-Account habt oder eure Apple-ID mit einer Zahlungsmöglichkeit gekoppelt ist, müsst ihr folgendes tun, um die Vollversion von Super Mario Run freizuschalten:

  1. Tippt auf World-Tour (grüne Röhre) im Hauptmenü von Super Mario Run.
  2. Wenn ihr noch die kostenfreie Version habt, sollte unter der Level-Auswahl eine rote Schaltfläche vorhanden sein, die euch zum Kaufbildschirm weiterleitet. Tippt auf diese.
    Super Mario Run Purchase Screen
  3. Um die Vollversion freizuschalten, müsst ihr nun anschließend auf die grüne Schaltfläche mit dem Preis drücken.
  4. Als nächstes müsst ihr eurer Authentifizierungsabfrage eingeben (Fingerabdruck, Passwort etc.).
  5. Abschließend müsst ihr nochmals den Kauf bestätigen.
    Super Mario Run Vollversion kaufen freischalten
  6. Nun seid ihr 9,99 Euro ärmer, dafür aber um einige Level in Super Mario Run reicher.

Super Mario Run für Android kaufen?

Super Mario Run erscheint erst 2017 für Android. Wer den Endless-Runner von Nintendo auf seinem Android-Smartphone oder -Tablet spielen und kaufen will, muss sich somit noch etwas gedulden. Lasst euch derweil nicht von den Fake-APKs reinlegen, mit denen Betrüger versuchen, schädliche Software auf euer Smartphone zu bringen.

Bildquellen: Nintendo

Quiz wird geladen
Das Bossgegner-Quiz: Kannst du diesen Bossen ihre Spiele zuordnen?
In welchem Spiel bekämpfst Du diesen Boss?

Wie viele hundert Bossgegner haben wir in unserer Gaming-Laufbahn wohl schon bezwungen? Da kann man sich doch unmöglich an alle erinnern. Oder? Beweist, dass dem nicht so ist – und ordnet diese Bosse ihren Spielen zu!

Weitere Themen: iTunes, App Store, Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES