News zu Apple

  1. GT Advanced fühlte sich von Apple-Verträgen erdrückt

    von Julien Bremer 12
    GT Advanced fühlte sich von Apple-Verträgen erdrückt

    Es gibt Neuigkeiten aus dem Insolvenzverfahren von Apple-Zulieferer GT Advanced Technologies. Der Zulieferer fühlte sich von Apple stark unter Druck gesetzt. Auf die Veröffentlichung von Vertragsinhalten steht eine Strafe von bis zu 50 Millionen Dollar.

  2. PC-Marktanteile: Apple schafft es in die Top 5

    von Florian Matthey 5
    PC-Marktanteile: Apple schafft es in die Top 5

    In der Liste der fünf größten PC-Hersteller weltweit ist Apple schon lange nicht mehr aufgetaucht. Doch die Mac-Verkaufszahlen sind zuletzt gestiegen, so dass Apple jetzt in den Club der Top 5 aufgestiegen ist.

  3. Apple und sein Teilzeit-Designer

    von Julien Bremer 2
    Apple und sein Teilzeit-Designer

    Anfang September wurde bekannt, dass der preisgekrönte Designer Marc Newson für Apple arbeiten wird. In einem Interview hat er erwähnt, dass seine Rolle in Cupertino aber nur auf Teilzeit ausgerichtet ist.

  4. Neue Apple-Kampagnen „Dein Vers“ auf Deutsch

    von Julien Bremer 1
    Neue Apple-Kampagnen „Dein Vers“ auf Deutsch

    Apple hat die beiden neuesten Spots für seine iPad-Kampagne „Dein Vers“ nun auch auf deutsch veröffentlicht. Sie veranschaulichen wieder sehr schön, wie das Tablet zur kreativen Arbeit oder zur besseren Organisation verwendet werden kann.

  5. Apple-Aktie erzielt Rekordergebnis

    von Julien Bremer 6
    Apple-Aktie erzielt Rekordergebnis

    Die Apple-Aktie steht aktuell so gut da, wie noch nie. Nach dem gestrigen Börsenschluss in den USA lag der Kurs auf einem Allzeithoch bei 100,54 US-Dollar und übertrumpfte den alten Wert aus dem Jahr 2012.

  6. Apple-Werbespot gewinnt Emmy Award

    von Florian Matthey 3
    Apple-Werbespot gewinnt Emmy Award

    Apple experimentiert in letzter Zeit mit den eigenen Werbespots; manche erstellt das Unternehmen mit, manche ohne einen langjährigen Partner. Jetzt hat ein Apple-Spot sogar einen Emmy gewonnen.

  7. Apple-Karten: Manager wechselt von Nokia zu Apple

    von Florian Matthey 10
    Apple-Karten: Manager wechselt von Nokia zu Apple

    Apple arbeitet offenbar weiter daran, das eigene Kartenmaterial mit eigenen Mitteln zu verbessern. Das Unternehmen hat hierfür den früheren Nokia-Mitarbeiter Torsten Krenz verpflichtet, der bei Nokia für regionale Karten und Inhalte von HERE verantwortlich war...

  8. Apple erinnert an Robin Williams

    von Florian Matthey 3
    Apple erinnert an Robin Williams

    Der Tod von Robin Williams beschäftigt auch Apple: Das Unternehmen erinnert auf einer eigenen Website an den verstorbenen Schauspieler, im iTunes Store gibt es eine eigene Rubrik mit seinen Filmen. Und selbst Apple-CEO Tim Cook meldet sich über Twitter zu Wort...

  9. Apple University: Wie Apple seine Mitarbeiter fortbildet

    von Florian Matthey 1
    Apple University: Wie Apple seine Mitarbeiter fortbildet

    Apple betreibt in Cupertino eine eigene “Universität”, mit deren Hilfe vor allem neue Mitarbeiter die Arbeitsweise des Unternehmens verstehen lernen sollen. Eine US-Zeitung hat sich genauer angesehen, welche Inhalte das interne Trainings-Programm vermittelt.

  10. Apple Store: Neue Kategorie für Beats-Produkte

    von Florian Matthey 5
    Apple Store: Neue Kategorie für Beats-Produkte

    Wer die Produkte von Beats Electronics direkt vom Hersteller kaufen will, kann dies mittlerweile nur noch über den Apple Store tun. Hier hat das Beats-Mutterunternehmen Apple jetzt eine komplette eigene Kategorie für die Audio-Produkte eröffnet.

  11. Apple-Deal kostet 200 Beats-Angestellte den Job

    von Julien Bremer 13
    Apple-Deal kostet 200 Beats-Angestellte den Job

    Apple und Beats treffen derzeit wichtige Entscheidungen, um die Integration des Kopfhörer-Herstellers schnell und effektiv über die Bühne zu bringen. Im Rahmen der Umstrukturierung müssen sich rund 200-Beats-Mitarbeiter einen neuen Job suchen. Apple hat im...

  12. Apple vor Übernahme der Radio-App Swell

    von Julien Bremer 4
    Apple vor Übernahme der Radio-App Swell

    Nach der Übernahme des „Pandora für Bücher“ folgt nun das „Pandora für Radio“. Apple steht vor dem Aufkauf der Radio/Podcast-App Swell für 30 Millionen US-Dollar. Gut möglich, dass die Expertise für zwei Sorgenkinder Apples gebraucht wird.

Anzeige
GIGA Marktplatz