1 von 19

Im Röhrenfernsehen: Helmut Kohl, Lady Di und Tic Tac Toe

Als Jugendlicher im Jahr 1997 konnte ich nicht ahnen, welche Bedeutung viele der Ereignisse des Alltags einmal haben werden. Aber schauen wir gemeinsam zurück: Helmut Kohl ist der „ewige Kanzler“, kaum jemand traut Bundesumweltministerin Angela Merkel zu, dass sie eines Tages in seine Fußstapfen treten sollte.

Was ist noch passiert? Lady Diana kommt auf tragische Weise bei einem Unfall ums Leben, die USA schicken den Pathfinder auf den Mars, das Oderhochwasser verwüstet Teile von Tschechien, Polen und Deutschland. Im Radio laufen „Barbie Girl“ von Aqua und „Time to Say Goodbye“ von Sarah Brightman & Andrea Bocelli auf Dauerrotation – wem das zu lasch ist, greift zum Album „The Fat of the Land“ von The Prodigy. Natürlich auf CD.

Wenden wir uns der Welt der Technik und der Spiele zu. Nintendo bringt endlich…