Statt 1,39 Euro aktuell kostenlos: Diese knifflige Android-App wird dich in ihren Bann ziehen

Stefan Bubeck

Du wirst in wenigen Minuten vergessen haben, was „Langeweile“ überhaupt bedeuten soll – denn wir zeigen dir eine aktuell kostenlose Android-App, die zurecht als Smash-Hit bezeichnet werden darf.

Statt 1,39 Euro aktuell kostenlos: Diese knifflige Android-App wird dich in ihren Bann ziehen
Bildquelle: GIGA.

Android-App kostenlos: „Hexasmash 2“ für kurze Zeit gratis

So simpel und so gut: Bei „Hexasmash 2“ steuerst du eine fest positionierte Kanone, um damit gezielt Bälle auf bunte Kristalle zu schießen. Hierbei kommt es darauf an, den richtigen Winkel zu finden und die Feuerkraft genau zu dosieren – ansonsten ist der Schuss verschwendet. Hier im Video kannst du dir einen ersten Eindruck verschaffen:

HEXASMASH 2 – Ball Shooter Physics Puzzle.

Dein Vorhaben wird mit jedem Level ein wenig erschwert: Explodierende Kisten, umschaltbare Hindernisse, Aufzüge und verwinkelte Röhren machen das Spiel zu einer echten Herausforderung. Bereits im vierten Level (von 80) ist ordentlich Hirnschmalz gefragt, damit die Mission gelingt. Ein süchtig machender Spaß, den der Hersteller selbst als „Ball Shooter Physics Puzzle“ bezeichnet. Die Android-App „Hexasmash 2“ ist derzeit im Google Play Store für die nächsten fünf Tage kostenlos (statt für 1,39 Euro) zu haben und enthält weder Werbung noch In-App-Käufe:

Hinweis: Wer sich die Android-App „Hexasmash 2“ aktuell kostenlos im Google Play Store sichert, kann die Anwendung jederzeit wieder kostenlos herunterladen. Sie ist dann mit dem eigenen Google-Konto verknüpft und kostet auch in Zukunft nichts – egal auf welchem Smartphone oder Tablet, solange das entsprechende Google-Konto verwendet wird.

Weitere Android-App kostenlos und günstiger:

Bilderstrecke starten
15 Bilder
Kostenlose und reduzierte Android-Apps zum Wochenende.

„Hexasmash 2“: Lohnt sich die Android-App?

Bei 4,2 von 5 Sternen bei 282 abgegebenen Bewertungen schneidet das knifflige Denkspiel „Hexasmash 2“ ausgesprochen gut ab. Über 50.000 Android-Nutzer haben das Game bereits auf ihren Smartphones oder Tablets heruntergeladen – das reicht zwar noch lange nicht zum Mainstream-Hit, aber geht als heißer Tipp für Spiele-Kenner durch.

Auch wir haben „Hexasmash 2“ ausprobiert und konnten das Handy fast nicht mehr weglegen: Die Spielmechanik ist schnell gelernt und das Leveldesign ist eine echte Herausforderung. Erinnert ein wenig an den PC-Klassiker „Worms“ und macht ebenso Laune. Schade ist allerdings, dass man beim Einstellen der Kanone sehr vorsichtig agieren muss, da es leicht zu Fehleingaben kommen kann. Ansonsten haben wir nichts auszusetzen und wünschen viel Spaß!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung