Bei Netto befindet sich derzeit ein sportliches E-Racing-Bike zum absoluten Tiefpreis im Angebot. Lest bei GIGA Details zur Ausstattung des Pedelecs und warum und für wen sich der Kauf zum Schnäppchenpreis lohnt.

Angebot bei Netto: E-Racing-Bike zum Schnäppchenpreis erhältlich

Bei Netto befindet sich momentan ein hochwertiges Sport-E-Bike zum Preis von gerade einmal 999,99 Euro im Angebot. Normalerweise kostet das SachsenRad E-Racing-Bike 1499 Euro, sodass ihr 33 Prozent einsparen könnt. Da keine Versandkosten anfallen, stellen die 999,99 Euro bereits den Endpreis dar. Das Pedelec ist in den Farben Schwarz sowie Grau erhältlich.

Was für ein E-Bike bekommt ihr für 999,99 Euro von Netto?

Das SachsenRad E-Racing-Bike ist voll verkehrstauglich und mit mechanischen Scheibenbremsen vorne und hinten, LED-Beleuchtung, Reflektoren und einer Klingel ausgestattet. Außerdem ist das 25 kg schwere und bis zu 125 kg belastbare Pedelec mit einem MTB-Lenker und einer 7-Gang-Shimano-Schaltung versehen.

Der im Rahmen angebrachte Akku des E-Bikes leistet 450 Wh und bietet eine Reichweite von ca. 130 km, die Aufladung zum Beispiel an einer Ladestation nimmt 4 bis 6 Stunden in Anspruch. Weitere Ausstattungsmerkmale des SachsenRad E-Racing-Bike sind die Kenda-27,5-Zoll-Reifen mit Dunlop-Ventilen sowie ein MTB-Sattel.

E-Bikes und Pedelecs: Das kann das Cowboy 3 Abonniere uns
auf YouTube

Für wen lohnt sich das SachsenRad E-Racing-Bike von Amazon?

Das SachsenRad E-Racing-Bike eignet sich sowohl als City-Pedelec, als auch für längere Touren und ist damit nicht nur ein sportliches, sondern auch ein vielseitiges Pedelec. Als Pluspunkte sind in jedem Fall die volle Verkehrstauglichkeit sowie die solide Ausstattung zu nennen. Falls euch das günstig angebotene Modell wider Erwarten nicht gefällt, könnt ihr euch übrigens auch in unserem ausführlichen E-Bike-Test nach Alternativen umsehen, in welchem wir weitere empfehlenswerte Modelle für euch zusammengestellt haben.