Endlich sind die neuen iPhones da! Die Vorbestellungen sind am Freitag, den 17. September, gestartet. Wie jedes Jahr in der „heißen“ Vorbesteller-Phase, stellt sich auch beim iPhone 13 die Frage nach den Lieferzeiten. Heute werden die ersten iPhones nach Hause geliefert. Zudem könnt ihr die begehrten Geräte im Handel finden.

 

iPhone 13

Facts 

GIGA gibt euch einen Überblick, wann ihr nach der Bestellung mit einer Lieferung eures neuen iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro oder iPhone 13 Pro Max rechnen könnt und wie die Verfügbarkeiten im „Apple Store“ sowie bei den verschiedenen Händlern aussehen.

Um das neue iPhone 13, iPhone 13 mini oder iPhone 13 Pro / Pro Max möglichst zu früh zu bekommen, solltet ihr es rechtzeitig vorbestellen. Das ist hier möglich:

Ab wann ist das iPhone 13 verfügbar?

Update (24.09.): Heute ist der offizielle Startschuss in die neue iPhone-Generation. Falls ihr nicht vorbestellt habt, habt ihr bei einigen lokalen Händlern vor Ort gute Chancen, gleich ein iPhone 13 mitzunehmen, zum Beispiel bei Cyberport in Berlin. Bei MediaMarkt & Saturn wird zwar im Beispiel von Berlin keine Marktabholung für das iPhone 13 angeboten, allerdings ist bekommt ihr das iPhone 13 in so gut wie jeder Variante noch innerhalb von drei Tagen nach Hause geliefert. Ausnahme macht hier das Pro-Max-Modell, das es wohl erst im November wieder gibt. Im Apple Store sieht die Lage schon etwas angespannter aus. Dort liegen die Lieferzeiten für die meisten iPhone-Modelle inzwischen bei drei Wochen, sodass ihr das Apple-Gerät vermutlich erst zwischen dem 12. Oktober und 19. Oktober erhaltet.

Eine Abholung im „Apple Store“ vor Ort soll hingegen noch am nächsten Tag möglich sein. Beim iPhone 13 Pro müsst ihr sogar noch längere Wartezeiten in Kauf nehmen. Hier wird im Apple-Online-Store ein Lieferdatum zwischen dem 26. Oktober und 3. November angegeben. Das gilt sowohl für das „normale“ iPhone 13 Pro als auch für das iPhone 13 Pro Max. Auch bei Amazon steigen die Lieferzeiten. Während das „normale“ und das „Mini“-Modell bei einer heutigen Bestellung mit Premium-Versand schon am nächsten Tag geliefert werden können, muss man beim iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max „2 bis 5 Wochen“ warten.

cyberport-iphone-13
Bei einigen Händlern könnt ihr das neue iPhone gleich mitnehmen.
Update (20.09.): Das erste Bestellwochenende ist vorbei und schon verschieben sich die Lieferzeiten nach hinten. Für Abholungen vor Ort im Apple-Store wird immer noch der kommende Freitag, 24. September angegeben. Wer das iPhone 13 allerdings nach Hause liefern lassen will, kann das neue iPhone in der Standard- und Mini-Ausführung vermutlich erst zwischen dem 28. September und 1. Oktober in Empfang nehmen. Bei den Pro-Modellen sind die Wartezeiten noch länger. Hier wird eine Lieferung erst zwischen dem 20. und 27. Oktober angegeben. Bei Online-Händlern wir MediaMarkt oder Amazon wird weiterhin der 23. September als Liefertag angegeben.

Anders als im Vorjahr, starten die Vorbestellungen 2021 für alle neuen iPhones gleichzeitig.

Kurz nach dem Vorverkaufsstart sah die Liefersituation noch entspannt aus. Die Auslieferung beginnt eine Woche nach dem Start der Vorbesteller-Phase, also ab dem 24.09.. Das gilt vor allem für Käufer, die direkt bei Apple zugeschlagen haben. Aber auch bei anderen Shops wie MediaMarkt oder Amazon wird der 24.09. als Lieferdatum genannt. Vor Freitag dürften die Wenigsten ihr neues iPhone 13 in Empfang nehmen.

iPhone 13: Highlights im Überblick

Es ist davon auszugehen, dass die Lieferdauer steigt, je später die Bestellung getätigt wird, schließlich ist auch beim iPhone 13 mit seinen Geschwistermodellen wieder mit einer weltweit millionenfachen Nachfrage zu rechnen. Ihr solltet also nicht zu lange mit einer Bestellung zögern, wenn ihr das iPhone 13 zeitnah erhalten wollt. Beim letztjährigen Modell mussten einige Interessenten, die kurz nach dem Verkaufsstart zugeschlagen haben, bis zum Beginn dieses Jahres warten, bis sie das iPhone endlich in den Händen halten konnten. Schon jetzt liegen die Wartezeiten bei den Pro-Modellen bei vier Wochen.

Lieferbeginn Ende dieser Woche

Apple gibt den 24. September als Auslieferungsdatum für das iPhone 13 an. An diesem Termin könnten auch die ersten Geräte in den „Apple Stores“ vor Ort liegen, allerdings ist noch unklar, ob und vor allem wie viele iPhone-13-Geräte an die Geschäfte geliefert werden. Die ersten glücklichen Besteller sollten das Gerät dann also vermutlich spätestens am Samstag, den 25. September, einschalten können. In der Übersicht findet ihr die gesammelten iPhone-13-Lieferzeiten für die großen Händler in Deutschland (Stand: 2009.2021). In der Liste finden sich die Angaben sowohl für Hardware-Only- als auch Vertragsangebote:

Apple iPhone 13 (128 GB)

Apple iPhone 13 (128 GB)

Apple iPhone 13 Mini (128 GB)

Apple iPhone 13 Mini (128 GB)

Apple iPhone 13 Pro (128 GB)

Apple iPhone 13 Pro (128 GB)

Apple iPhone 13 Pro Max (128 GB)

Apple iPhone 13 Pro Max (128 GB)

Ein Engpass wie bei der PlayStation 5 ist zwar nicht zu befürchten, allerdings gab Tim Cook bereits bekannt, dass der anhaltende Chip-Mangel auch Apple trifft und sich somit auf die Verfügbarkeit der iPhone-13-Modelle auswirken dürfte. Aufgrund der hohen Nachfrage könnte es also schnell passieren, dass sich die Lieferzeit für das neue iPhone 13 auf Oktober oder gar November verschiebt.

Quiz: Wie gut kennst du dich in der iPhone-Welt aus?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).