Ihr habt Lust ein PS4-Spiel in der Gruppe zu spielen, aber eure Kontakte sind mit anderen Spielen beschäftigt? Dann könnt ihr auch einer PS4-Community beitreten, um gemeinschaftlich die Spielwelten zu durchstreifen. Wir zeigen euch in diesem Artikel, wie ihr einer solchen Gemeinschaft beitreten könnt oder sie eröffnet.

In den PS4-Communitys haben Spieler nicht nur die Chance, sich gegenseitig in Spiele einzuladen, sondern auch gemeinsame Interessen. Außerdem erfahrt ihr auch einige Tipps und Hilfen zu den Spielen aus der jeweiligen Gemeinschaft. Ihr könnt euch natürlich entscheiden, ob ihr eine solche Gruppe öffnen möchtet, oder in eine bereits bestehende eintreten wollt.

Playstation 4 Systemsoftware 3.50 - Überblick über alle Features

PS4-Community Beitritt und Erstellung

Lest hier, wie die Organisation von Communitys funktioniert und welche Positionen es gibt.

Eine PS4-Community erstellen

Ihr müsst mit eurem Benutzerkonto angemeldet sein. Das Erstellen mit Unterkonten ist nicht möglich. Folgende Schritte sind notwendig:

  • In der Funktionsleiste Freunde auswählen.
  • Geht danach zu Community.
  • Community erstellen auswählen.
  • Jetzt könnt ihr die Community gestalten. Fügt Spielernamen hinzu oder wählt den Namen aus.
  • Danach könnt ihr ein Spiel auswählen, über welches ihr euch austauschen wollt.
  • Jetzt könnt ihr ein Bild und einen Hintergrund wählen.
  • Nun müsst ihr die Zeitzone und Sprache der Gruppe festzulegen.
  • Ist die Community nun erstellt, könnt ihr die Spieler einladen, die euch auf dem Bildschirm angezeigt werden.

PS4-Community

Beitritt in eine PS4-Community

Habt ihr eher Lust auf etwas weniger Verantwortung, dann treten einfach einer Community bei. So geht's:

  • In der Funktionsleiste Freunde auswählen.
  • Als nächstes geht ihr zu Communitys entdecken.
  • Nun könnt ihr euch eine Community aussuchen.
  • Wählt Community beitreten oder Mitgliedschaft beantragen aus.
  • Ihr könnt nun zum Mitglied werden, wenn euch der Besitzer akzeptiert.

Positionen

Es gibt drei unterschiedliche Positionen in einer solchen Gruppe:

Besitzer:

  • Derjenige, der eine Community erstellt hat.

Moderator:

  • Ein Spieler, der im Namen des Besitzers handeln darf.
  • Er kann Beitrittsanfragen beantworten.
  • Nachrichten des Tages in die Community posten.
  • Kann weitere Spieler zu Moderatoren machen.

Mitglied:

  • Jeder Spieler ist ein Mitglied.
  • Beitreten können nur die Spieler, die bei der Erstellung der Community vom Besitzer eingeladen wurden, oder nach einer Beitrittsanfrage akzeptiert wurden.

Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)

Christoph Hagen
Christoph Hagen, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?