Fallout 4 - Creation Kit: Download und Anleitung für Mods

Victoria Scholz 1

Bereits bei der Veröffentlichung vom Ödland-RPG Fallout 4 verkündete Game Director Todd Howard von Bethesda, dass auch Konsolenspieler Mods installieren können. Mit dem Creation Kit von Bethesda ist das nun möglich. Wir zeigen euch in diesem Guide, wo ihr den Creation Kit-Download für Fallout 4 findet und was ihr sonst noch zu Mods für PS4, Xbox One und PC wissen solltet.

Wie bereits bei Skyrim soll es auch für Fallout 4 eine Mod-Unterstützung in Form von einem Creation Kit geben. Vor Kurzem wurde der Launcher dafür veröffentlicht, den zunächst erst PC-Spieler downloaden und installieren können. Dabei gibt es jedoch einige Probleme, mit denen die Fallout-Fans kämpfen müssen. Wir zeigen euch in diesem Artikel, wo ihr das Creation Kit herunterladen könnt und wie ihr es installiert. Außerdem erklären wir euch die Inhalte und vor allem was ihr mit dem Modifikations-Programm anstellen könnt.

Seht in diesem Video von Bethesda, was ihr euch unter Mod-Unterstützung für Fallout 4 vorstellen könnt:

Fallout 4: Mods and the Creation Kit.

Fallout 4: Was ist ein Creation Kit?

Für Fallout 4 gibt es bereits zahlreiche Modifikationen, kurz Mods, die euch zusätzliche Inhalte ins Spiel bringen. Sie passen nicht nur die Grafik an, sondern sorgen beispielsweise auch dafür, dass ihr ein Lichtschwert als Waffe ausrüsten könnt. Bisher mussten die Entwickler solcher Mods auf andere Umgebungen umsteigen. Das soll sich nun ändern. Bethesda hat ihr Creation Kit für Fallout 4 veröffentlicht.

Ladet euch hier den Creation Kit Launcher herunter *

Bei dem Creation Kit handelt es sich um ein Programm, welches selbst die Entwickler von Fallout 4 benutzt haben, um das Spiel zu kreieren. Euch wird also ein Tool an die Hand gegeben, mit dem ihr eigene Mods bauen könnt, die dann direkt kompatibel mit Fallout 4 sind. Außerdem könnt ihr sie auf der Bethesda eigenen Mod-Plattform veröffentlichen, damit auch andere Spieler davon profitieren.

Folgendes ist mit dem Creation Kit für Fallout 4 möglich:

  • Baut eigene Quests und Missionen für andere Spieler.
  • Gestaltet eigene Dialoge.
  • Kreiert eigene Kleidung für euch, eure Begleiter oder die NPCs.
  • Erstellt eigene Umgebungen, baut eine Siedlung aus und stellt sie anderen zur Verfügung.

Ihr braucht noch Tipps für den Einstieg in Fallout 4? Hier entlang!

Habt ihr das Creation Kit heruntergeladen, könnt ihr direkt mit diesem Programm eure Mods verwalten oder sogar Lesezeichen setzen. Außerdem seid ihr in der Lage, andere Modifikationen zu bewerten und Kommentare zu verfassen. Was das Creation Kit alles kann, findet ihr im offiziellen Forum zum Kit.

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Die besten Postapokalypse-Spiele, die du vor der Apokalypse spielen solltest.

Creation Kit für PS4 und Xbox One

Bis jetzt ist das Creation Kit lediglich für die PC-Version von Fallout 4 erhältlich. Laut Bethesda soll eine Konsolenlösung dafür bereits im Mai herauskommen. Zuerst erhalten Xbox One-Spieler die Chance, mittels Creation Kit Mods zu installieren und selbst zu erstellen, während PlayStation 4-Besitzer noch bis November 2016 warten mussten – also ein Jahr nach Veröffentlichung.

Nur diejenigen Mods, die auch am PC mit dem Creation Kit von Bethesda entwickelt wurden, können auf die Konsolen portiert werden. So müssen Xbox-One- und PS4-Spieler doch auf einige Mods verzichten. Allerdings stehen bereits über 800 Mods zum Start bereit.

Bei beiden Konsolenversionen gibt es im Hauptmenü einen Unterpunkt namens Mods. Dieser Reiter wird mit einem kostenlosen Fallout-4-Update hinzugefügt. Hier könnt ihr einfach und unkompliziert durch die angebotenen Mods sliden und eure Favoriten markieren sowie herunterladen. Wie das Ganze funktionieren wird, erklärt euch Larry Hryb (Major Nelson) in diesem Video:

Fallout 4: Mods zuerst auf Xbox One.

Creation Kit für PC-Spieler – ohne Errungenschaften

Das Creation Kit für den Pc befindet sich derzeit noch in der Beta-Version. Einige Spieler haben es bereits ausprobiert und bemängeln, dass sie keine Steam-Errungenschaften erhalten. Das liegt daran, dass das Creation Kit einen neuen Spielstand anlegt, der das Anhängsel „modifiziert“ enthält. Dieser Speicherstand bleibt selbst so bestehen, wenn ihr die Mods deinstalliert. Ihr müsst euch also zwischen Errungenschaften und Mods entscheiden. Alternativ installiert ihr euch einfach die Mods über Nexusmods.

So installiert ihr das Creation Kit auf dem PC

Beachtet, dass sich das Creation Kit noch in der Beta befindet. Den Launcher könnt ihr über den Downloadbutton herunterladen, den ihr weiter oben in diesem Artikel findet. Danach müsst ihr Folgendes bei Steam einstellen:

  1. Startet Steam und meldet euch an.
  2. Klickt dann auf den Reiter Bibliothek ganz oben.
  3. Sucht jetzt nach Fallout 4 und führt einen Rechtsklick aus.
  4. Geht nun auf Eigenschaften, Betas und wählt im Dropdown-Menü Beta. Bestätigt mit OK.
  5. Nun aktualisiert sich Fallout 4. Das kann einige Minuten dauern.
  6. Hat alles geklappt, erkennt ihr es daran, dass nun Fallout 4 bei euren Spielen gelistet ist.
  7. Geht genauso vor, wenn ihr das Ganze rückgängig machen wollt.

Was sagt dein Fallout-Spielstil über deine Persönlichkeit aus?

Lest bei uns auch, wie ihr mit dem Wasteland Workshop-DLC Arenen bauen oder Todeskrallen zähmen könnt.

Erkennst du diese Promis, die wir in Fallout 4 nachgebaut haben?

Wir haben bekannte Gesichter im umfangreichen Charakter-Editor von Fallout 4 nachgebaut. Wen erkennst du wieder?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • World War Z im Test: Wer braucht schon Story?

    World War Z im Test: Wer braucht schon Story?

    Und schon wieder ein Spiel mit Zombies! Dieses Mal musst du aber nicht schleichen oder einzelnen Untoten gegenübertreten: World War Z schickt dir wie im gleichnamigen Film richtige Zombie-Horden entgegen. Ob das Laune macht oder todlangweilig ist, verraten wir dir im Test.
    Franziska Behner
  • Mortal Kombat 11: Alle Trophäen und Erfolge - Leitfaden für 100%

    Mortal Kombat 11: Alle Trophäen und Erfolge - Leitfaden für 100%

    Die Trophäen und Erfolge von Mortal Kombat 11 drehen sich rund um die verschiedenen Spielmodi in der Story, der Krypta oder auch den Online-Modi. Aber auch die Türme de Zeit sind wieder mit von der Partie und locken mit einigen Herausforderungen. In unserem Leitfaden samt Roadmap führen wir euch zu allen Achievements.
    Christopher Bahner
* Werbung