PS4-Fehlermeldungen: NW-31453-6, NW-31456-9, NW-31200-6 und weitere

Jonas Wekenborg 79

Seit Veröffentlichung von Sonys PlayStation 4 hat es bereits mehrere Fehlermeldungen gegeben, die ein Spielen auf der Next-Gen-Konsole unmöglich gemacht haben. Wir erklären, was es mit den gängigsten Fehlermeldungen (z.B. NW-31453-6, NW-31200-6 und NW-31456-9) auf sich hat.

Playstation 4: This is for the Players.

„The network connection has been lost“ begrüßte PS4-Spieler kurz nach Aufrufen des PSN. Dabei wurden besonders häufig die Fehlermeldungen NW-31453-6, NW-31200-6 und NW-31456-9 ausgegeben, die auf einen Fehler beim PlayStation Network und eine Indifferenz zwischen Upload- und Downloadgeschwindigkeit hinwiesen.

PSN down?

PS4: Fehler NW-31453-6

Meldung: The network connection has been lost

Problem: Erhaltet ihr die Fehlermeldung NW-31453-6, so gibt es ein Problem beim PlayStation Network. Der Fehler tritt immer dann auf, wenn Sonys Portal für die PlayStation nicht erreichbar ist, also aus irgendwelchen Gründen down ist. Dies war erstmals der Fall, als die größte Auslieferung an Konsolen abgeschlossen war und etliche Millionen Spieler zeitgleich auf die Server kamen.

In diesem Fall heißt es, abwarten und Tee trinken, denn dann kann nur Sony selbst etwas richten.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Just Dance – Taugt das Party-Spiel zum Fitness-Programm?

    Just Dance – Taugt das Party-Spiel zum Fitness-Programm?

    Just Dance ist ein seit zehn Jahren ein Party-Spiel mit vielen unterschiedlichen Titeln bei dem du, wer hätte es gedacht, tanzt. Unter den Videospielen zählt Just Dance eher zur körperlich aktiven Sorte, doch reicht es auch, um was für die eigene Fitness zu tun? Ich verrate es dir.
    Daniel Hartmann
  • Nacken-Wehwehchen? Augen-Aua? Fit bleiben beim Zocken – so geht's

    Nacken-Wehwehchen? Augen-Aua? Fit bleiben beim Zocken – so geht's

    Fit bleiben heißt nicht gleich einen Marathon laufen. Und fit bleiben heißt auch nicht immer, jeden Tag ins Fitnesstudio zu rennen; am besten noch nach dem Feierabend, wenn die Lust sowie im Keller angekommen ist. Klar, das hilft – aber du kannst auch spielend leicht derart fit bleiben, dass dir nach einer Gaming-Session weder Nacken noch Rücken wehtun. Wie? Komm her und ich erzähle es dir.
    Marina Hänsel
* Werbung