PlayStation VR reinigen: So säubert ihr Linsen und Headset richtig

Christopher Bahner

Nach längeren Spielsessions mit der PlayStation VR verschmutzen die Linsen sehr schnell und müssen regelmäßig gereinigt werden. Zudem wird es nach einiger Zeit etwas warm, was zur Schweißbildung führt, welche vom Light Shield des Headsets aufgefangen wird. Auch hier ist eine regelmäßige Säuberung angebracht. In diesem Guide zeigen wir euch mit Videos, wie ihr sowohl Linse als auch Light Shield richtig reinigt.

PlayStation VR jetzt kaufen! *

Vorneweg solltet ihr euch bei der Reinigung folgenden Hinweis merken: Benutzt unter keinen Umständen Reinigungsmittel oder Spülmittel zum Säubern von Linsen und Headset! Darüber hinaus erklären wir euch im Folgenden genau, was ihr bei der Reinigung beachten müsst und wie ihr am besten vorgeht.

playstation-vr-reinigen-saeubern-linsen

Bilderstrecke starten
103 Bilder
E3 2018: Alle neuen Trailer im Überblick.

PlayStation VR: Linsen richtig reinigen

Vor allem die Linsen des VR-Headsets werden schnell schmutzig und müssen regelmäßig gereinigt werden, wenn ihr ein klares Bild haben wollt. Nun solltet ihr jedoch nicht euren Ärmel oder irgendwelche Tücher dazu benutzen, da ihr ansonsten sehr schnell die Linsen verkratzen könnt. Behandelt die Linsen also mit größter Sorgfalt, damit ihr möglichst lange etwas von eurem Headset habt.

Reinigt die Linsen immer nur mit einem  und macht dabei kreisende Bewegung, ohne zu viel Druck auszuüben. Praktischerweise gehört ein solches Mikrofasertuch zum Lieferumfang der PlayStation VR dazu. Da aber auch Mikrofasertücher mit der Zeit kleinste Kratzer auf den Linsen hinterlassen können, könnt ihr noch einen Schritt weitergehen und euch einen besorgen, wie ihn auch professionelle Fotografen für ihre Linsen nutzen.

Es versteht sich dabei von selbst, dass ihr zur Reinigung kein Wasser oder Spülmittel jeglicher Art benutzen dürft. Im Folgenden Video von Sony seht ihr noch einmal, wie ihr die Linsen des VR-Headsets richtig reinigt.

Video: So reinigt ihr die Linsen der PS VR richtig

PlayStation VR: Linsen richtig reinigen.

PlayStation VR: Light Shield richtig säubern

Das Light Shield ist der Sichtschutz aus Gummi am Headset der PlayStation VR, der euch vor Lichteinflüssen schützt. Diesen könnt ihr ohne Probleme abnehmen, da er nur leicht über acht Schnellverschlüsse am Headset angebracht ist. Nehmt ihn vorsichtig ab und wascht ihn dann nur mit warmen Wasser. Auch hier gilt wieder: Keine Spülmittel verwenden oder das Light Shield gar im Geschirrspüler mitwaschen.

Habt ihr das Light Shield mit warmen Wasser gewaschen, stellt sicher, dass es komplett getrocknet ist, bevor ihr es wieder am VR-Headset anbringt. Auch hier hat Sony ein Video produziert, dass euch den Vorgang noch einmal genau veranschaulicht.

Video: So reinigt ihr das Light Shield der PS VR richtig

PlayStation VR: Light Shield richtig reinigen.

Linsen und Light Shield sind die einzigen Teile am Headset, die einer regelmäßigen Säuberung bedürfen. Bei uns lest ihr außerdem, wie ihr das Headset optimieren und die Performance verbessern könnt. Zudem zeigen wir euch, eine Spiele-Liste mit allen Games der PS VR.

Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)

Beweise dein Wissen über PlayStation in unserem Quiz! Hast du alle Daten von Sonys Konsole drauf? Schläfst du nachts mit der PS4 unter deinem Kopfkissen? Warst du schon seit der PlayStation 1 dabei? Kennst du das erfolgreichste Spiel auf der PlayStation oder sagt dir der Name Kevin Butler etwas, dann solltest du unbedingt weiterklicken und dein Wissen in diesem ultimativen Quiz testen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung