Nach dem Launch der offiziellen PlayStation-Schuhe im Februar dieses Jahres geht die Zusammenarbeit zwischen Sony und Nike mittlerweile in die nächste Runde.

 
PlayStation 4
Facts 
Das sind die PlayStation Sneaker

Es handelt sich um das Modell „Air Force 1 PlayStation ‚18 QS“, das vor kurzem auch erstmals in der Öffentlichkeit gesichtet wurden.  Seit dem 11. Juni 2018 sind die neuesten Sneaker – zumindest in einigen Ländern – via Nike Early Access für 200 US-Dollar erhältlich. Außerdem hattest du als Besucher der E3 2018 unter anderem die Möglichkeit, in der Halle des LA Convention Centers ein Paar abzustauben.

Das Design der Schuhe erinnert schon alleine anhand der Farbgebung an die PlayStation-Konsolen von Sony, was sich besonders beim schwarzen Oberteil festmachen lässt. Die Sneaker bestehen aus Glattleder und haben ein offizielles PlayStation-Logo an der Rückseite zu bieten. Hinzu kommt eine durchscheinende Außensohle, die sicherlich ein Blickfang für viele Fans sein dürfte. Anders als das Modell aus dem Jahr 2006, sind die neuen Sneaker relativ schlicht und dunkel gehalten.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
PS4-Tricks: Das sind die 12 besten Tipps für die PlayStation 4

Weniger schön sind dafür diese PlayStation-Skins.

Aktuell steht noch nicht fest, ob und wann die Schuhe auch hier zu Lande erhältlich sein werden. Im Februar brachten die beiden Konzerne bereits das Modell Nike PG-2 „PlayStation“ Colorway auf den Markt. Wie dieses Paar aussieht, kannst du dir im Video oben ansehen.