PS4: Ordner anlegen und erstellen

Christopher Bahner

Von vielen Spielern schon lange herbeigesehnt, habt ihr mit Firmware 4.0 auf der PlayStation 4 endlich die Möglichkeit, Ordner erstellen zu können und euch so mehr Übersicht auf eurer Konsole zu verschaffen. In diesem Guide zeigen wir euch, wie ihr Ordner anlegen und verwalten könnt.

PS4 Pro jetzt kaufen! *

Die PlayStation 4 hat mittlerweile schon fast drei Jahre auf dem Buckel und bei den meisten von euch tummeln sich wahrscheinlich schon unzählige Spiele und Apps auf der Festplatte. Schön, dass ihr da nun mit Firmware 4.0 endlich Ordnung reinbringen könnt und euch Ordner anlegen dürft. So verschafft ihr euch mehr Übersicht und könnt schneller auf eure Inhalte zugreifen.

Video: Alle Neuerungen von Firmware 4.0 im Überblick

PS4: Systemsoftware-Update 4.0 - alle Neuerungen im Überblick.

PS4: Ordner erstellen im Home-Bildschirm

Zunächst zeigen wir euch, wie ihr Ordner ganz bequem über den Home-Bildschirm anlegt. Dies ist der Bildschirm, den ihr nach dem Einloggen vor euch habt und auf dem euch immer die Inhalte angezeigt werden, die ihr zuletzt benutzt habt. Hier könnt ihr zur besseren Übersicht Ordner erstellen, sie nach euren Wünschen benennen und ihnen anschließend Spiele oder Apps zuordnen. Dazu geht ihr wie folgt vor:

  1. Wählt ein Spiel oder eine andere Anwendung aus dem Home-Bildschirm aus und drückt die Optionen-Taste.
  2. Nun gleitet von rechts ein Menü hinein. Wählt hier den ersten Punkt „Zu Ordner hinzufügen“ aus.
    ps4-ordner-erstellen-screenshot
  3. Gebt dem Ordner nun einen passenden Namen (z.B. Shooter-Spiele, Streaming-Apps usw.)
    ps4-ordner-erstellen-screenshot-3
  4. Bestätigt mit OK und euer Ordner ist erstellt.

Ordner könnt ihr jederzeit über die Optionen umbenennen, Spiele hinzufügen oder verschieben.

Bilderstrecke starten
17 Bilder
PlayStation 4: Das sind die 16 bestbewerteten Spiele für die Konsole.

PS4: Ordner erstellen in der Bibliothek

In eurer Bibliothek, die ihr über den Home-Bildschirm erreichen könnt, findet ihr alle Spiele und Apps eurer PS4. Hier könnt ihr auch alle erworbenen Anwendungen jederzeit wieder herunterladen, wenn ihr sie zwischenzeitlich gelöscht haben solltet. In der Bibliothek könnt ihr euch zur besseren Übersicht auch Ordner erstellen.

  1. Öffnet die Bibliothek auf eurer PS4.
  2. Wählt aus dem Menü links „Ordner“ aus. Wenn ihr diese Option hier noch nicht seht, müsst ihr euch erst einen Ordner im Home-Bildschirm erstellen (siehe oben).
  3. Wählt nun „Neu anlegen“ aus, um einen weiteren Ordner zu erstellen.
  4. Gebt einen passenden Namen ein. Diesen könnt ihr jederzeit anpassen.
  5. Geht im Ordner auf „Auswählen“, um weitere Spiele und Anwendungen diesem Ordner hinzuzufügen.

ps4-ordner-erstellen-screenshot-2

Wir zeigen euch außerdem, wie ihr auf der PS4 versteckte Trophäen anzeigen lassen könnt und wie die Datenübertragung von einer PS4 zur PS4 Pro funktioniert.

Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)

Beweise dein Wissen über PlayStation in unserem Quiz! Hast du alle Daten von Sonys Konsole drauf? Schläfst du nachts mit der PS4 unter deinem Kopfkissen? Warst du schon seit der PlayStation 1 dabei? Kennst du das erfolgreichste Spiel auf der PlayStation oder sagt dir der Name Kevin Butler etwas, dann solltest du unbedingt weiterklicken und dein Wissen in diesem ultimativen Quiz testen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung