Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Aufregung um Starfield-Statement: Bethesda klärt Missverständnis auf

Aufregung um Starfield-Statement: Bethesda klärt Missverständnis auf

Gibt es jetzt eine Disc-Version von Starfield oder nicht? (© Bethesda)
Anzeige

Starfield, das lang erwartete Sci-Fi-Epos von Bethesda, wurde mehrmals verschoben, soll aber nun endlich am 6. September 2023 für Xbox und PC veröffentlicht werden. Die Fans sind voller Vorfreude und haben sich das Spiel bereits in digitaler oder physischer Form vorbestellt. Jedoch sorgte ein Twitter-Statement des Bethesda-Supports vorübergehend für Verwirrung. Dieses erweckte den Eindruck, dass selbst die physische Version von Starfield lediglich einen Spiel-Code enthalten. Ein Glück liefert die Webseite von Bethesda nun eine klare Antwort auf die Frage

 
Starfield
Facts 
Starfield

Starfield nur digital? Twitter-Statement verwirrt Fans

Der Aufschrei in der Starfield-Community war groß, als der Twitter-Account des Bethesda Supports erklärte, dass selbst physischen Versionen des Spiels lediglich ein Code für den digitalen Download beiliegen würde – ganz egal, ob Spieler sich Starfield für die Xbox oder den PC kaufen:

Der Tweet wurde jedoch kurz danach wieder gelöscht. Hat sich Bethesda verplappert und fürchtet nun, dass ein Teil der Vorbesteller seinen Kauf storniert? Oder handelt es sich hierbei lediglich um ein großes Missverständnis?

Anzeige

Erst vor Kurzem hat Bethesda ein langes Deepdive-Video veröffentlicht, das Starfield im Detail vorstellt:

Starfield – Gameplay-Deepdive
Starfield – Gameplay-Deepdive

Bethesda bestätigt: Starfield erscheint auf Disc – mit Einschränkungen

Ein Statement seitens Bethesda gab es seit diesem Vorfall zwar nicht, doch wer einen Blick auf die Starfield-Webseite wirft, auf der alle Vorbesteller-Boni aufgelistet sind, wird feststellen, dass diese Frage von offizieller Seite aus schon am 11. Juni 2023 geklärt wurde. Im Textabschnitt für die Standard Edition findet sich folgender Absatz:

„Starfield Standard Edition ist im Xbox Game Pass enthalten. Die Spiel-Disc ist bei physischen Käufen der Xbox Standard Edition enthalten. Ein Spiel-Code ist bei physischen Käufen der PC Standard Edition enthalten.

Anzeige

Wer also die physische Standard Edition von Starfield für die Xbox vorbestellt hat, wird auch eine Disc in seiner Schachtel vorfinden. PC-Spieler hingegen müssen sich mit einem Spiel-Code zufriedengeben.

Anzeige

Die Premium Edition wird rein digital verkauft, hier ist also keine Disc enthalten. Lediglich das Upgrade für die Premium Edition gibt es auch in physischer Form. Da in dieser jedoch das Spiel nicht zum Lieferumfang gehört, gibt es auch hier keine Disc für Xbox-Spieler – lediglich ein leeres Steelbook Case.

Und wie sieht es mit der noch teureren physischen Constellation Edition aus? Zwar beinhaltet auch diese neben diversen anderen Goodies das Steelbook Case, eine Disc ist darin aber ebenfalls nicht zu finden. Auch hier liegt lediglich ein Spiel-Code bei.

Mit anderen Worten: Wer um jeden Preis Starfield für die Xbox auf Disc haben möchte, muss definitiv zur Standard Edition greifen (bei Amazon anschauen). PC-Spieler hingegen haben gar keine Chance, eine echte physische Version des Spiels zu ergattern.

Starfield (Standard-Edition) [Xbox Series X]
Starfield (Standard-Edition) [Xbox Series X]
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.04.2024 12:33 Uhr

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige