Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Destiny 2, Baldur's Gate 3 und Suicide Squad: Die Highlights der State of Play

Destiny 2, Baldur's Gate 3 und Suicide Squad: Die Highlights der State of Play

In den kommenden Monaten warten Top-Spiele wie Suicide Squad auf euch. (© Warner Bros. International Enterprises)
Anzeige

Das Jahr 2022 hatte einige Highlights für die PlayStation zu bieten. Auch für 2023 hat Sony schon einige Pläne, die das Unternehmen im Rahmen der ersten State of Play dieses Jahres präsentierte. Wir haben die Highlights für euch zusammengefasst.

PlayStation: Neue Releases und Ankündigungen für PS4 und PS5

Das Jahr 2023 ist noch jung und hat sowohl für die PlayStation 4 als auch für die PlayStation 5 einiges zu bieten. Im Rahmen einer State of Play hat Sony verraten, auf was ihr euch in den kommenden Monaten freuen könnt.

Anzeige

Destiny 2: Lightfall

Destiny 2: Lightfall

Mit Lightfall erhält der MMO-Shooter Destiny 2 eine große und umfangreiche Erweiterung. In dieser schickt euch Entwickler Bungie auf eine Reise, die neue Offenbarungen und Fähigkeiten für euch bereithält.

Anzeige

Destiny 2: Lightfall erscheint am 28. Februar 2023.

Baldur's Gate 3

Baldur's Gate 3: Enthüllungstrailer | PS5

Baldur's Gate ist ein kommendes RPG der nächsten Generation. Es ist eure Aufgabe, eine Gruppe zusammenzustellen und zurück nach Baldur's Gate zu kehren. Es ist eure Entscheidung, ob ihr eure mysteriösen Fähigkeiten einsetzt, um euch der Dunkelheit zu widersetzen oder ob ihr selbst zum ultimativen Bösen werdet.

Anzeige

Das Spiel erscheint am 31. August 2023 und kann bereits vorbestellt werden.

Resident Evil 4

Resident Evil 4 Remake: Tailer

In wenigen Wochen erscheint eine neue Version von Resident Evil 4. Das Hauptaugenmerk bei der Entwicklung des Spiels lag laut PlayStation darauf, einen für das Jahr 2023 tauglichen, qualitativ hochmodernen Survival-Horror zu erschaffen, der aber gleichzeitig die Essenz des Originalspiels bewahrt. Schaut man sich den nun den dritten Trailer und die Kommentare der Fans an, sieht das Ganze vielversprechend aus.

Das Spiel erscheint am 24. März 2023 für die PS4 und PS5. Eine Special Demo soll in Kürze zur Verfügung stehen.

Suicide Squad: Kill the Justice League

Suicide Squad: Kill the Justice League – Gameplay-Trailer

Mit Suicide Squad: Kill the Justice League erscheint in ein paar Monaten ein 4-Spieler Koop-Spiel, das im legendären Universum von DC spielt. Ihr schlüpft in die Rollen von Harley Quinn, Deadshot, Captain Boomerang sowie King Shark und habt die Aufgabe, die Justice League mithilfe von Waffenkünsten, Nahkampftechniken und vor allem Teamfähigkeit zu erledigen. Diese hat eine Gehirnwäsche erhalten und droht damit, alles zu zerstören.

Der kommende Titel spielt fünf Jahre nach Batman: Arkham Knight und beinhaltet alte Bekannte wie den Pinguin, aber auch viele neue Gesichter.

Der Entwickler hat bereits angekündigt, dass das Spiel künftig mit neuen Inhalten ausgestattet wird. In das Basisspiel könnt ihr aber schon ab dem 26. Mai 2023 einsteigen.

Anzeige

PlayStation: Auf was könnt ihr euch noch freuen?

PlayStation VR2

Seit dem 22. Februar 2023 ist das neue VR2-Set für die PlayStation 5 auf dem Markt. Dieses benötigt natürlich auch Spiele und hier hat Sony fünf kommende Titel vorgestellt:

  • The Foglands ist ein Roguelike-Abenteuer, in dem ihr gegen Monster kämpfen und plündern, euch aber vor allem in Sicherheit bringen müsst, bevor der Nebel euch verschluckt. Erscheint 2023.
  • Synapse ist ein VR-Actionspiel, in dem ihr euch durch eine feindselige Gedankenwelt kämpft. Euer innerer Anti-Held verfügt nicht nur über starke Waffen, sondern auch über Telekinese. Erscheint 2023.
  • Journey to Foundation basiert auf Isaac Asimovs Science-Fiction-Epos. Alles dreht sich um einen Spionagemeister, der eine Gruppe von Überläufern infiltriert. Erscheint im Herbst 2023.
  • Before Your Eyes schickt euch in ein interaktives Leben nach dem Tod, das ihr allein durch euer Blinzeln steuert. PlayStation VR2 benutzt dazu eine fortgeschrittene Blickerfassungstechnologie. Die kommende neue Version soll das mit dem BAFTA ausgezeichnete Abenteuer auf eine neue Ebene heben. Erscheint am 10. März 2023.
Anzeige
Green Hell VR
  • Green Hell erschien im August 2018 und hat Survival-Fans schon damals das Leben schwer gemacht. In diesem Jahr folgt eine VR-Version, die die gefährlichen Verhältnisse des Amazonas-Dschungels originalgetreu nachstellt. Die Kontrolle über Hunger, Durst und Müdigkeit sowie Gefahren zu erkennen, spielen eine große Rolle. Erscheint 2023.

Weitere kommende Spiele

  • Tchia: Wenn ihr auf der Suche nach einer Mischung aus der ultimativen Entspannung und Abenteuer seid, könnte euch Tchia gefallen. Das Spiel schickt euch in eine Open-World-Sandbox-Welt, in der ihr versucht, euren Vater zu retten – beschrieben als eine emotionale Geschichte des Erwachsenwerdens. Erscheint am 21. März 2023 für PS4 und PS5 und steht PS-Plus-Abonnenten (Extra + Premium) ab Release zur Verfügung.
  • Humanity ist eine Mischung aus kniffligen Rätseln und Plattformer Action. Ihr habt die Aufgabe, Massen von Menschen durch Level zu bewegen. Erscheint im Mai 2023 für PS4, PS5 und PS VR2.
  • NARUTO X BORUTO Ultimate Ninja STORM CONNECTIONS ist der nächste Teil der STORM-Serie, der das 20-jährige Jubiläum von Narutos Anime-Debüt feiert. Neben 124 Ninjas aus den vergangenen Spielen, erwarten euch hier auch neue Gesichter. Außerdem verbindet dieser Teil zum ersten Mal Schlüsselmomente aus den ersten vier STORM-Teilen. Erscheint 2023 für PS4 und PS5.
NARUTO X BORUTO Ultimate Ninja STORM CONNECTIONS
  • In Goodbye Volcano High geht die Welt unter und ihr müsst überlegen, was ihr noch erledigen wollt. Das Spiel wird als eine Mischung aus filmischer Erzählung, Rhythmusspiel, Erwachsenwerden und interaktivem Kinoerlebnis beschrieben. Erscheint am 15. Juni 2023.
  • Wayfinder ist ein Online-Multiplayer-Spiel in dem ihr euren eigenen Spielstil wählt. Auf euch warten Kämpfe, Dungeons und Weltbosse, die ihr am besten zusammen mit anderen legt. Erscheint 2023. Die Beta öffnet am 28. Februar 2023.

Ihr wisst nicht, was ihr bis zum Release der Spiele zocken sollt? Ihr könnt euch derzeit dicke Rabatte bei PlayStation-Spielen sichern:

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige