Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Lohnt sich Atomic Heart? Game-Pass-Shooter spaltet Kritiker in zwei Lager

Lohnt sich Atomic Heart? Game-Pass-Shooter spaltet Kritiker in zwei Lager

Der neue Game-Pass-Shooter Atomic Heart sorgt für Wirbel bei den Kritikern. (© Focus Entertainment / 4Divinity)
Anzeige

Atomic Heart ist ab sofort als Day-One-Release im Xbox Game Pass erhältlich. Der ungewöhnliche Sowjet-Sci-Fi-Shooter spaltet zu seinem Erscheinungstermin allerdings die Kritiker – für manche ist er ein Kandidat für das Spiel des Jahres, für andere ein gescheitertes Experiment.

Atomic Heart: Sci-Fi-Shooter spaltet die Kritiker

Atomic Heart wirft euch ins Jahr 1955 in die Sowjetunion eines Paralleluniversums, in dem wesentliche wissenschaftliche Fortschritte zur Entwicklung von High-Tech-Waffen, Robotern und künstlicher Intelligenz geführt haben. Die technologische Utopie wird jedoch durch blutdürstige Mutanten und feindselige Androiden gestört, die ihr in dem Shooter als Spezialagent aus dem Weg räumen müsst.

Anzeige

Schaut euch hier den Combat-Trailer zu Atomic Heart an:

Atomic Heart - Combat Trailer

Das Setting und Gameplay erinnert viele Kritiker an BioShock, doch während der Shooter von 2K als moderner Klassiker gilt, spaltet Atomic Heart die Gemüter. Auf Metacritic hat die PS5-Version derzeit eine Wertung von 75 – dabei bekommt das Spiel von einigen Publikation 90 und einmal sogar 95 Punkte, doch andere Kritiker vergeben gerade einmal 40, 50 oder 55 Punkte. (Quelle: Metacritic)

Anzeige

Xbox Game Pass: Hat der neue Shooter zu große Ambitionen?

Ein Post auf Reddit fasst die Wertungen für Atomic Heart zusammen – beim näheren Betrachten wird klar, dass einige Kritiker das Spiel für ein erstklassiges und spannendes Abenteuer in einer faszinierenden Welt halten. Der Look des Spiels sowie das Kampfsystem werden besonders gelobt.

Anzeige

Andere wiederum sind der Meinung, dass sich der Entwickler Mundfish bei seinem ersten Spiel schlicht zu viel vorgenommen hat – Atomic Heart habe demnach jede Menge Potenzial, doch das Endergebnis sei ein überfrachteter Shooter, der viel versucht, dem aber nichts davon wirklich gelingt. (Quelle: Reddit)

Xbox Game Pass Ultimate | 3 Monate | Xbox - Download Code
Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 15.07.2024 10:36 Uhr

Ob euch der Shooter letztendlich überzeugen kann, wird also vor allem daran liegen, ob euch das visuell beeindruckende Setting und die starke Shooter-Mechanik von einigen Schwächen ablenken können. Bei der Steam-Community kommt der Shooter dagegen bislang übrigens deutlich besser weg – nach über 1.700 abgegebenen Stimmen steht Atomic Heart bei einer sehr positiven Wertung. (Quelle: Steam)

Atomic Heart steht in den Steam-Charts derzeit ganz weit oben – aber auch ein Strategie-Highlight hat sich in die Topseller geschlichen:

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige