Google Pixel 4 im Preisverfall: Top-Smartphone erreicht neuen Bestpreis

Robert Kohlick 2

Während Google für das Pixel 4 immer noch 749 Euro haben will, ist der Straßenpreis des Top-Smartphones inzwischen deutlich gefallen. Aktuell bieten MediaMarkt und Saturn das Google-Handy zum neuen Bestpreis an – und das in allen drei Farben. GIGA verrät, für wen sich ein Kauf lohnt.

Update vom 29.01.2020: Wer schon die ganze Zeit darüber nachgedacht hat, sich ein Pixel 4 zu kaufen und nur auf den richtigen Zeitpnkt gewartet hat, der sollte jetzt zuschlagen. Mediamarkt und Saturn bieten das Google Pixel 4 (64 GB) in allen drei Farben gerade zum neuen Bestpreis von 555,00 Euro an. Wer sich das Handy in eine Filiale liefern lässt und dort abholt, spart sich die 1,99 Euro Versandkosten, die üblicherweise anfallen würden.

 

zum Angebot bei MediaMarkt*zum Angebot bei Saturn*

Originalartikel:

Google Pixel 4: Bereits jetzt deutlich günstiger zu haben

Das Google Pixel 4 ist zwar erst ein paar Wochen auf dem Markt, trotzdem gibt es Googles neues Smartphone bereits jetzt zum erstem Mal deutlich günstiger im Angebot. Dank des Rabattcodes POWERSPAREN2019 könnt ihr euch das Handy in der Farbversion „Clearly White“ und 64 GB internem Speicher  – das entspricht einer Ersparnis von 50 Euro. Zusätzliche Versandkosten fallen nicht an.

Google Pixel 4 bei Saturn*
(Alternative: )

Als Händler fungiert MediaMarkt. Wer es also gar nicht abwarten kann, das Smartphone in den Händen zu halten, kann sich das Handy auch direkt aus einer örtlichen Filiale abholen. Dafür müsst ihr lediglich die Versandoption „Click&Collect“ auswählen und euch für einen MediaMarkt entscheiden, bei dem das Gerät für euch hinterlegt werden soll.

Google Pixel 4: Was macht das Smartphone besonders?

Google Pixel 4 im Hands-On: Alles, was du wissen musst!

Erstmals setzt Google beim Pixel 4 auf eine Dual-Kamera auf der Rückseite. Die Fotos wirken sehr realitätsnah, durch ein Teleobjektiv kann nun auch problemlos bei Aufnahmen weiter herangezoomt werden. Als Prozessor kommt ein Snapdragon 855 zum Einsatz, der für eine schnelle Arbeitsgeschwindigkeit in allen Situationen sorgt. Apropos schnell: Google verbaut erstmals auch ein 90-Hz-Display, welches für eine deutlich geschmeidigere Darstellung von Bildschirminhalten sorgt.

Google Pixel 4 bei Saturn*

Wie gut das Google Pixel 4 ist, und ob es sich mit Samsungs Konkurrenzmodell messen kann, erfahrt ihr hier:

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Google Pixel 4 und Samsung Galaxy S10 im Vergleich: Kampf der Handy-Könige

Google Pixel 4: Für wen lohnt sich der Kauf?

Für alle, die auf der Suche nach einem hochwertigen und leistungsstarken Smartphone mit purem Android sind. Das Google Pixel 4 hat als eines der ersten Smartphones Android 10 spendiert bekommen. Kunden können sich zudem darauf verlassen, dass das Handy für drei Jahre garantiert Updates erhält.

Was einigen potenziellen Käufern sauer aufstoßen könnte, sind der nicht erweiterbare Speicher, sowie die verhältnismäßig geringe Akkukapazität. Wer sich daran stört, greift lieber zum Samsung Galaxy S10. Alle anderen erhalten durch das Angebot bei Saturn das Google Pixel 4 in der limitierten Edition zum neuen Bestpreis.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung