Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Apple Watch Series 5: Technische Daten, Preise, Nike- & Hermes-Version der Smartwatch

Sebastian Trepesch 2

Mit der Apple Watch Series 5 setzt Apple der sehr attraktiven und erfolgreichen Series 4 noch eines drauf: Der Hersteller hat sich ein ganz besonderes Bonbon für diese Generation aufgehoben. Wir geben einen Überblick über die Smartwatch.

Die zwei auffälligsten Neuerungen der Apple Watch Series 5 im Vergleich zu den Vorgängern: Die Uhr bietet einen integrierten Kompass und ein Always-On-Display. Mit der ständigen Anzeige konnte Apple der Uhr ein sichtbares Alleinstellungsmerkmal verpassen – ganz ohne neues Gehäuse. Die Smartwatch hier im Herstellervideo:

Apple Watch Series 5: Promo-Video

Apple Watch im Apple StoreApple Watch bei Amazon

Always-On-Display der Apple Watch: Hauptfeature der Series 5

Bisher lief es so: Hebt man den Arm, um auf die Uhr zu schauen, schaltet sich das Display der Apple Watch an. Lässt man den Arm wieder fallen (beziehungsweise nach kurzer Zeit) schaltet es sich wieder aus. Bei der Apple Watch Series 5 bleibt der Bildschirm nun immer eingeschaltet. Die Helligkeit wird allerdings variiert. So kann man die Uhrzeit sowie die Informationen auch in den Situationen ablesen, in denen die Anzeige normalerweise ausgeschaltet wäre.

Das LTOP-Display („Low Temperature Polycrystalline and Oxide“) soll dafür sorgen, dass es keinen Einbrenn-Effekt gibt. Zudem sorgt es für einen niedrigen Stromverbrauch: Die Bildwiederholfrequenz kann auf bis zu 1 Hz gedrosselt werden.

Gute Nachricht für alle, die das Display nicht ständig angeschaltet sehen wollen: Man kann die Always-on-Option auch ausschalten.

Apple Watch 5: Gehäuse mit Titan, Nike- und Hermes-Version

Die Apple Watch gibt es wie bisher in Aluminium und Edelstahl. Erstmals neu hinzu kam als hochpreisiges Modell Titan, wieder zurück ist zudem Keramik. Alle Versionen gibt es in zwei Größen: mit 40 mm Displayhöhe für schlanke Arme, 44 mm für normale bis kräftigere Arme. Aluminium ist mit 30,8 Gramm (40-Millimeter-Version) am leichtesten und die für Sport empfohlene Version – auch die Apple Watch Nike ist aus diesem Material. Die Unterschiede zwischen Nike und dem normalen Modell am Beispiel der Series 4:

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Unterschiede der Apple Watch Nike+ Series 4: Besser diese Smartwatch-Version wählen?

Das Titan-Modell wiegt 35,1 Gramm, Keramik 39,7 Gramm und Edelstahl 40,6 Gramm – der Unterschied zwischen dem leichtesten und schwersten Modell ist am Arm deutlich zu spüren. Dafür wirkt Edelstahl etwas edler.

Die Hermès-Edition ist aus Edelstahl und glänzt mit besonderen Armbändern und zusätzlichen Ziffernblätter-Designs. Technische Unterschiede gibt es nicht. Wer eine luxuriöse Version möchte, kann sich bei der Series 5 die Edition von Apple ansehen. Hier gibt es das Titan- und Keramikgehäuse.

Funktioniert mit Apple Watch Series 5 und älteren Modellen – Tipps für die Apple Watch im Video:

Tipps für die Apple Watch

Apple Watch 5: Preise und Release

Die Apple Watch Series 5 ist ab 20. September 2019 im Handel. Das gilt auch für die Hermès-Uhr. Die Apple Watch Nike erscheint dagegen erst am Freitag, 4. Oktober.

Günstigstes Modell ist die Apple Watch 40 Millimeter aus Aluminium in Space Grau, Silber oder Gold, mit dem Sportarmband oder Sport Loop. Sie kostet 449 Euro. Die 44-Millimeter-Größe kostet 30 Euro mehr. Für eine integrierte Mobilfunkanbindung, für die die Mobilfunkanbieter in der Regel einen Zusatzvertrag verlangen, kostet 100 Euro Aufpreis. Das Milanaise-Armband kostet 50 Euro mehr, das Lederarmband 100 Euro mehr als das Sportarmband.

Apple Watch im Apple StoreApple Watch bei Amazon

Die Edelstahl-Uhr startet bei 749 Euro, die Titan-Version bei 849 Euro, die Keramik-Smartwatch bei 1399 Euro.

Technische Daten der Apple Watch Series 5

Im Vergleich zur Series 4 zeichnet die Series 5 ein schnellerer Chip aus. Zudem bietet sie 32 statt 16 GB internen Speicher. Die technischen Daten:

Gehäuse40 mm bzw. 44 mm hoch, 10,7 mm dünn
DisplayLTPO-OLED-Always-On-Display, 324 x 394 bzw. 368 x 448 Pixel
ChipsS5 (64 Bit Dual-Core), W3 Wireless-Chip
KonnektivitätWLAN 802.11b/g/n 2,4 GHz, Bluetooth 5.0, Cellular Modell: LTE & UMTS
Speicher32 GB
Medizinische SensorenElektrischer Herzsensor, optischer Herzsensor (2. Gen)
SensorenGPS & weitere Ortungen, Kompass, Höhenmesser, Gyrosensor, Umgebungslichtsensor, GymKit, NFC für Apple Pay
AudioLautsprecher, Mikrofon
Akku18 Stunden Laufzeit
Zubehör im LieferumfangLadekabel, USB Power Adapter

Zu den Kommentaren

Kommentare