CoD - Black Ops 3 Revelations: Pack-a-Punch-Maschine aktivieren

Christopher Bahner

Der Salvation-DLC für Call of Duty: Black Ops 3 bringt die Zombie-Geschichte des Ego-Shooters zum fulminanten Abschluss. Dabei trefft ihr auf den mysteriösen Dr. Monty, den ihr durch Raum und Zeit gejagt habt. Um eure Waffen im DLC verbessern zu können, hilft euch die Pack-a-Punch-Maschine und wir zeigen euch in diesem Guide, wie ihr sie findet und aktivieren könnt.

Call of Duty - Black Ops 3: Season Pass jetzt kaufen! *

Bei der Pack-a-Punch-Maschine könnt ihr für 5000 Punkte eure derzeit ausgerüstete Waffe verbessern. Investiert ihr danach noch einmal 2500 Punkte, bekommt ihr sogar einen zufälligen Munitionstypen dazu. Es lohnt sich also die Pack-a-Punch-Maschine zu aktivieren, da ihr dadurch zusätzlich das Achievement Pack-a-Punch-Ektomie freischaltet.

Call of Duty – Black Ops 3: Revelations-Trailer

Call of Duty: Black Ops 3 – Salvation DLC-Paket: Revelations.

Bilderstrecke starten
24 Bilder
Call of Duty - Black Ops 3: Waffen-Liste - Alle Knarren im Überblick.

Call of Duty – Black Ops 3 Revelations: So aktiviert ihr die Pack-a-Punch-Maschine

Bevor ihr die Pack-a-Punch-Maschine auf Revelations überhaupt benutzen könnt, müsst ihr die Portale aktivieren und den Strom einschalten. Dazu müsst ihr die vier Korrumpierungsmaschinen auf der Karte überbrücken. Im verlinkten Guide erklären wir euch alles weitere dazu.

Nachdem ihr durch das Portal gegangen seid, findet ihr euch in einem eingestürzten Bunker wieder, wo ihr rechts auf der Treppe den Schutt für 750 Punkte entfernen müsst. So kommt ihr in die obere Etage und findet hier ein Terminal in der Nähe des Jugger-Nok-Perks, das grün leuchtet. Wenn hier die riesige Kreatur vor euch auftaucht, aktiviert das Terminal und somit den Testa-Todesstrahl.

cod-black-ops-3-revelations-pack-a-punch-maschine-aktivieren-1

Das Monster wird dadurch erst richtig sauer. Es erscheint nun vor euch und ihr könnt ihm ins stachelige Maul springen, aber passt auf, dass ihr nicht verdaut werdet. Lauft im Inneren zum Herzen der Bestie, bis ihr weiter oben das Herz seht. Schießt auf die drei gelben Verknüpfungen rund um das Herz herum und lasst so die Pack-a-Punch-Maschine herunterfallen, die daraufhin aktiviert werden kann.

cod-black-ops-3-revelations-pack-a-punch-maschine-aktivieren-2

Fundort der Pack-a-Punch-Maschine im Video

Um den Erfolg „Pack-a-Punch-Ektomie“ freizuschalten, müsst ihr nun noch den Magen der Kreatur über einen der hellblauen Ausgänge verlassen. Daraufhin wird das Achievement freigeschaltet. Beachtet, dass ihr Pack-a-Punch nur im Bauch der Bestie benutzen könnt. Ihr findet das Monster immer an derselben Stelle neben dem Terminal.

Den kompletten Vorgang könnt ihr auch noch einmal im folgenden Video anschauen.

Wir zeigen euch außerdem, wie ihr den Wärterschützer in Black Ops 3: Revelations rufen könnt.

Wie gut kennst du Call of Duty? (Quiz)

Der Release von <a href="URL">Call of Duty: Black Ops 3 </a> rückt immer näher - daher wird es Zeit, noch einmal euer CoD-Wissen aufzupolieren und der ganzen Welt zu beweisen, dass ihr ein wahrer Soldat seid! Wie das geht? Macht einfach bei unserem Call of Duty-Quiz mit und teilt euer Ergebnis!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Battlerite Royale: So funktioniert ein MOBA-Battle Royale

    Battlerite Royale: So funktioniert ein MOBA-Battle Royale

    Eigentlich ist Battlerite ein Massive Online Battle Arena-Spiel (MOBA). Das hält die Entwickler von Stunlock Studios jedoch nicht davon ab, ein Battle Royale-Spiel aus dem Grundgerüst von Battlerite zu basteln. Und das spielt sich überraschend launig – dafür ganz schön langsam.
    Daniel Kirschey
  • Fan kreiert eigenen Soundtrack für Cyberpunk 2077

    Fan kreiert eigenen Soundtrack für Cyberpunk 2077

    Cyberpunk 2077 schlägt schon jetzt dank seiner ersten Gameplay-Demo große Wellen bei Branchen-Insidern und Fans. Ein Spieler hat sich nun die Zeit genommen und einen ersten Soundtrack zum Rollenspiel selbst komponiert. Das coole Ergebnis hörst du in der News.
    Marvin Fuhrmann 1
* gesponsorter Link