V-Bucks sind die Ingame-Währung von Fortnite, mit denen ihr euch neue Pakete mit Items kaufen könnt. Wie heutzutage üblich, könnt ihr euch mehr V-Bucks für echtes Geld kaufen, es gibt aber auch andere Möglichkeiten, um an das begehrte Bezahlmittel zu gelangen. Bevor ihr also zur Brieftasche greift, zeigen wir euch, wie ihr V-Bucks sonst noch bekommen könnt.

 

Fortnite

Facts 
Fortnite

Fortnite: Die Kunst der Monster - so sind die Husks entstanden

Wofür sind V-Bucks gut?

Lootboxen stellen in Fortnite die sogenannten Lama Piñatas dar, welche die Form des Tieres aufweisen. Es gibt sie in unterschiedlichen Wertigkeiten und manche könnt ihr nur mit den Founder's Coins bezahlen. Folgende Pakte könnt ihr mit V-Bucks bezahlen:

Item-Paket Kosten
Upgrade Lama 100 V-Bucks
Weapon Lama 350 V-Bucks
Melee Lama 350 V-Bucks
It's a Trap! Lama 350 V-Bucks
Super Lama 1.500 V-Bucks
fortnite-v-bucks
Das Angebot der Lamas wechselt regelmäßig. Haltet also ein Auge darauf.

Je höher der Preis, umso seltenere Gegenstände könnt ihr logischerweise aus den Lootboxen erhalten. Aus dem Super Lama erhaltet ihr beispielsweise neun Gegenstände, von denen eines garantiert legendär ist. Beachtet zudem folgende Dinge beim Kauf von Lamas:

  • Nachdem ihr euch zehn Upgrade Lamas gekauft habt, verwandelt es sich in ein silbernes Lama und enthält fortan doppelt so viele Gegenstände (Acht Items).
  • Nach insgesamt 30 Stück, verwandelt es sich weiter in ein goldenes Lama. Dieses enthält garantiert ein lila und oranges Item. Insgesamt müsst ihr also 3.000 V-Bucks ausgeben, bis ihr die goldene Variante erwerben könnt.
  • Manchmal erscheint auch ein günstiges Super Lama im Angebot für 1.000 V-Bucks. Hier solltet ihr dann unbedingt zuschlagen!

Das Deluxe Founder's Pack von Fortnite bekommt ihr hier!

V-Bucks ohne Echtgeld bekommen

Bevor ihr euer Sparschwein plündert, um euch V-Bucks für Echtgeld zu kaufen, versucht zuerst folgende Methoden, die euren Geldbeutel schonen:

  • Jede erfolgreich abgeschlossene Challenge in Fortnite belohnt euch mit 50 V-Bucks. Ab Stufe 10 bekommt ihr diese Prämie aber nicht mehr.
  • Für Hauptmissionen erhaltet ihr ca. 100 V-Bucks.
  • Nehmt unbedingt die täglichen Quests mit, da sie euch jeweils mit 50 V-Bucks belohnen.
  • Als effektivste Einnahmequelle erweist sich das Leveln eures Collection Books. Nicht benötigte Gegenstände könnt ihr einfach hier hinein tun und bekommt so Belohnungen. So könnt ihr beispielsweise 500 V-Bucks auf einen Schlag bekommen.

Weitere Tipps zum Farmen von V-Bucks in Fortnite gibt euch das folgende Video des YouTube-Kanals GF LaserBolt.

Ist Fortnite der größte Gaming-Kindergarten der Welt?