Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Esthar: FF 8 - Komplettlösung

Esthar: FF 8 - Komplettlösung



Esthar

Nachdem ihr die lange Bahnstrecke überquert habe, gelangt ihr an einen Abschnitt, wo ihr einen See vorfindet. Lauft einfach in diesen hinein.

Anzeige

Nach einer kurzen Unterhaltung betretet ihr einfach das Gelände und stellt die Gruppe zusammen. Denkt daran, dass die G.F. Diabolos mittlerweile die Fähigkeit Rauben erlernt haben sollte. Setzt diese gezielt in dieser Gegend gegen die Feinde ein. Ihr erhaltet somit einige interessante Gegenstände.

Sobald ihr das gewaltige Dinosaurierskelett zur rechten Bildseite erreicht, erklimmt ihr seine Knochen. Ihr macht zwar einen kleinen Umweg, aber dafür erreicht ihr Draw-Punkte. Lauft den Weg entlang.

Sobald ihr eine Klippe passiert, springt euch ein Monster namens Abadon entgegen. Im folgenden Kampf muss darauf geachtet werden, welche Körperhaltung dieser einnimmt. Kauert er vor euch, müsst ihr mit starken wasserverbundenen Kräften attackieren.

Anzeige

Siren und Leviathan sind hierfür bestens geeignet. Nimmt Abadon eine stehende Haltung ein, nützen diese Attacken nicht sehr viel. Da er sehr starke Magie-Attacken einsetzt, solltet ihr regelmäßig Medica- und Vitra-Zauber von ihm saugen und diese sofort für eure Truppe nutzen. Es kann vorkommen, dass ihr ganze Runden nur mit der Wiederherstellung eurer Charaktere zubringen müsst. Wartet daher immer ab, bis er in kauernder Stellung Opfer eurer Kräfte wird.

Habt ihr ihn besiegt, lauft ihr weiter, bis es nicht mehr geht. Ihr solltet nun an einer Stelle stehen, an der die Luft stark blitzt. Lasst Squall den Boden absuchen und es wird ein geheimer Eingang aktiviert.

Benutzt nach dem Weg den Aufzug. Sobald dieser stoppt, solltet ihr das versteckte Esthar gefunden haben. Kaum habt ihr die Plattform verlassen, werdet ihr auch schon von der hochentwickelten Technologie der Bewohner überrascht.

Anzeige

Ihr habt nun erneut die Aufgabe, Laguna und seine Gefährten zu übernehmen. Wählt eine Dreier-Gruppe aus. Als Laguna werdet ihr auf einer technologischen Baustelle gefangen gehalten.

Redet mit den Mitgefangenen und den Wachen so lange, bis die Wachleute den Teil der Baustelle verlassen müssen. Kümmert euch erneut um die Mitgefangenen und ihr werdet in einen Plan eingeweiht.

Daraufhin erscheinen einige Wachen. Koppelt die G.F. auf eure Freunde Ward und Kiros und erledigt die Wachmannschaft. Benutzt anschließend den Aufzug nach oben und belauscht eine Unterhaltung zwischen Odyne und seinem Assistenten.

Verlasst das Gebäude, speichert, saugt den Draw-Punkt leer und redet mit den anderen. Geht wieder in den Besprechungsraum und schnappt das Waffenjournal. Nun sucht ihr Odyne und stellt ihn zur Rede.

Anzeige

Dieser versucht mit einem Fahrzeug zu fliehen. Die Gruppe holt ihn jedoch ein und zwingt ihn, sie zu Ellione zu bringen.

Nachdem das Ziel erreicht ist, solltet ihr bei den Transportschüsseln hinten rechts den unscheinbaren Draw-Punkt nicht übersehen. Setzt euch dann auf den Transporter und redet mit Ellione. Die Soldaten, die sich euch in den Weg stellen, sind zwar mit G.F.-Kräften recht leicht zu besiegen, allerdings beherrscht der eine oder andere einen Schlag, der ein Gruppenmitglied sofort töten kann. Fackelt daher nicht so lange und setzt gleich G.F. ein.

Um an Ellione selbst zu gelangen, reicht es, Laguna etwas an der Konsole rechts spielen zu lassen. Wiederholt das so lange, bis die Zelle offen ist. Nachdem die Meldung „Schloss entriegelt“ erscheint, verlasst ihr einfach den Raum und geht mit Hilfe der Transporterscheibe unten hinein. Nun gelangt ihr wieder in die Gegenwart zurück und übernehmt Squalls Gruppe.

Anzeige

Ein Beamter der Stadt Esthar bringt euch zum Palast. Redet mit Odyne und schaut euch genau in der Stadt um. Ihr werdet schnell merken, dass Esthar gewaltige Ausmaße besitzt.

Lauft zu Fuß überall herum und macht euch mit den Wegen vertraut. Haltet nach Draw-Punkten Ausschau und redet mit den Passanten. Besucht die Einkaufspassage. Hier residieren sechs Händler. Klappert diese der Reihe nach ab und kauft alle Items, die eure Inventar-Liste nicht aufweist. Gerade die Bücher sind sehr interessant.

Sollte mal ein Händler nicht geöffnet haben, klickt ihr einfach erneut auf die Auswahl. Manchmal bekommt ihr von ihnen auch ein Geschenk in Form eines nützlichen Items ausgehändigt.

Lest dann die ganzen Bücher in der Item-Liste durch, um die dort erklärten Fähigkeiten auf eure Partymitglieder zu übertragen. Schaut in den Status der Charaktere, um z.B. Rinoas Hund Angel neue Aktionen, die es zu erlernen gilt, zuzuweisen.

Habt ihr die Stadt lange genug unsicher gemacht, lauft ihr links bei der Einkaufspassage entlang und verlasst die Stadt mit einem Mietwagen.

Anzeige