Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. HelloFresh: Liefertag auswählen & ändern – so gehts

HelloFresh: Liefertag auswählen & ändern – so gehts

© Getty Imaes / miniseries
Anzeige

Bei HelloFresh bekommt ihr wöchentlich neue Kochboxen mit Rezepten und Zutaten per Paket geliefert. Lässt sich der Liefertag für HelloFresh manuell auswählen?

Solange ihr nichts ändert, wird immer am gleichen Wochentag geliefert. Der Tag wird bei der Anmeldung für das Abo ausgewählt. Stellt ihr nach einiger Zeit fest, dass euch dieser feste Liefertag nicht passt, lässt er sich nachträglich anpassen.

Anzeige

HelloFresh: Liefertag auswählen & ändern

Um einen anderen Liefertermin für die HelloFresh-Box auszuwählen, geht wie folgt vor:

  1. Loggt euch in euer HelloFresh-Konto ein.
  2. Öffnet den Bereich „Meine Lieferungen“.
  3. Hier wählt ihr „Bestellung bearbeiten“ für die Lieferung, die geändert werden soll.
  4. In diesem Menü findet ihr die Option „Liefertag ändern“. Hier könnt ihr einen neuen Termin einstellen.
  5. Danach könnt ihr auswählen, ob der neue Liefertag nur für die ausgewählte oder alle zukünftigen Lieferungen gelten soll.
  6. Speichert die Einstellung. Ihr bekommt eine E-Mail als Bestätigung.
Anzeige
GIGA App-Tipp: Essen & Trinken Abonniere uns
auf YouTube

Beachtet, dass dafür möglicherweise zusätzliche Gebühren anfallen. Der Preis wird euch direkt bei der Auswahl eines Lieferfensters angezeigt. Die Änderung muss rechtzeitig bis zum Bestellschluss in der Vorwoche erfolgen.

Anzeige

Tipp: Wir zeigen euch, wie ihr HelloFresh-Rezepte als PDF herunterladen könnt.

Wann wird HelloFresh geliefert?

Die Kochboxen werden deutschlandweit entweder von UPS oder DPD geliefert. In den Großstädten Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln und München sowie im Ruhrgebiet gibt es zudem eigene HelloFresh-Lieferdienste. Je nach Wohnort stehen euch verschiedene Zeitfenster von vier Stunden für die Lieferung zur Auswahl. Pakete können frühestens ab 8 Uhr und spätestens bis 20 Uhr geliefert werden. Die genauen Zeiten für euren Wohnort seht ihr im FAQ-Bereich von HelloFresh.

Für den Fall, dass ihr nicht zuhause seid, solltet ihr vorab eine Abstellgenehmigung erteilen. Dann kann die Kochbox in eurer Abwesenheit an einem Ort, zum Beispiel im Treppenhaus abgelegt werden. Eine Lieferung an Packstationen ist nicht möglich. So erteilt ihr die Abstellgenehmigung in eure Kundenkonto:

  1. Loggt euch in euer HelloFresh-Konto ein.
  2. Tippt oben auf das Profilbildsymbol und öffnet die Einstellungen.
  3. In den Boxeinstellungen scrollt ihr nach unten zum Bereich „Lieferung“.
  4. Drückt bei „Lieferadresse“ auf „Bearbeiten“.
  5. Hier findet ihr die Option „Weitere Lieferinformation“. Aktiviert hier „Nach Hause mit Abstellgenehmigung“.
  6. Wählt anschließend rechts bei „Meine Box darf an folgendem Ort abgestellt werden“ eine der verfügbaren Optionen.
  7. Tippt auf „Speichern“ und die Änderung wird für die kommenden HelloFresh-Lieferungen übernommen.
Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige