In The Quarry müsst ihr alle Charaktere in einem Spieldurchgang infizieren, um das Achievement „Blutpakt“ freizuschalten. Dafür müsst ihr bestimmte Entscheidungen in den einzelnen Kapiteln treffen, die wir euch an dieser Stelle genau auflisten.

 
The Quarry
Facts 
The Quarry

Alle Charaktere infizieren (Blutpakt)

Durch den Biss eines Werwolfs werden die Charaktere im Spiel infiziert und verwandeln sich später ebenfalls in Werwölfe. Wollt ihr mit „Blutpakt“ eine der Trophäen und Erfolge von The Quarry freischalten, müssen Jacob, Nick, Ryan, Dylan, Max, Kaitlyn, Emma, Abigail und Laura in einem Spieldurchgang von einem Werwolf gebissen werden.

Die Mitglieder der Familie Hackett sind für den Erfolg nicht relevant, ihr müsst euch also nur auf die 9 spielbaren Charaktere konzentrieren.

Hinweis: Max, Laura und Nick werden im Spielverlauf immer automatisch infiziert. Ihr müsst bei diesen drei Charakteren also nichts besonderes beachten.

Im Folgenden listen wir euch die relevanten Entscheidungen in jedem Kapitel auf, um alle zu infizieren.

Kapitel 1

Brecht mit Abigail und Emma in die abgeschlossene Hütte ein. Dadurch wird Dylan während Kapitel 5 von einem Werwolf gebissen. Brecht ihr nicht in die Hütte ein, würde sich der Werwolf in Kapitel 5 sonst nur auf die Hütte konzentrieren.

Kapitel 3

Im Verlauf werden Nick und Abigail von einem Werwolf angegriffen und Nick wird automatisch infiziert. Damit Abigail an dieser Stelle auch infiziert wird, müsst ihr folgende Entscheidungen treffen:

  1. Nick helfen
  2. QTE (Richtungstaste nach oben)
  3. RENNEN
  4. X/A-Taste wiederholt drücken
  5. Klettert NICHT auf den Baum (Lasst den Timer einfach auslaufen)
  6. Abi versteckt sich nun hinter einem Felsen und ihr sollt die X/A-Taste gedrückt halten, um die Luft anzuhalten. Lasst dieses Event absichtlich scheitern, damit das Monster sie entdeckt und sie durch einen Biss infiziert.

Am Ende von Kapitel 3 seid ihr mit Jacob im Wald unterwegs und geratet in eine Falle. Nachdem euch der große Jäger losgeschnitten hat, wählt „DRECK WERFEN“ aus, damit euch der Jäger nicht mit Blut übergießt. Dadurch kann Jacob später in Kapitel 6 infiziert werden.

Kapitel 4

Damit Emma im Verlauf infiziert wird, trefft folgende Entscheidungen, nachdem ihr im Baumhaus angekommen seid:

  1. TASCHE DURCHSUCHEN
  2. TASER BENUTZEN
  3. FOTO MACHEN
  4. QTE (Richtungstaste nach unten)
  5. Wiederholt X/A-Taste drücken (Seilrutsche)
  6. SPRÜHEN
  7. QTE (Richtungstaste nach oben)
  8. QTE (Richtungstaste nach oben)
  9. TÜR VERSPERREN
  10. FALLTÜR BENUTZEN
  11. QTE (Richtungstaste nach unten)
  12. QTE scheitern lassen (Emma wird in den Arm gebissen)
  13. QTE (Richtungstaste nach rechts)
  14. QTE scheitern lassen (Emma wird ins Bein gebissen)

Kapitel 5

Seid ihr in Kapitel 1 mit Abi und Emma in die Hütte eingebrochen, wird Dylan nun im Antennengebäude in jedem Fall von einem Werwolf gebissen. Wichtig ist hier, dass ihr mit Ryan die Entscheidung „VERÄNGSTIGT“ trefft, damit er Dylan nicht den Arm amputiert, was die Infizierung aufhalten würde.

Kapitel 6

Zu Beginn des Kapitels werden Jacob und Emma wieder vereint. Kurz darauf wird Jacob dann von einem Monster angegriffen. Lasst hier das erste QTE scheitern, damit Jacob gebissen und infiziert wird. Wählt daraufhin „RENNEN“ aus und drückt wiederholt die X/A-Taste. Wenn ihr in der Bärenfalle gefangen seid, wählt „LOSEISEN“ aus. Jacob ist so infiziert, lebt aber noch.

Sollte sich Emma in Kapitel 4 nicht infiziert haben, bekommt ihr später in diesem Kapitel noch eine Chance. Folgt von den Zelten aus einem der Wege (Es spielt keine Rolle, welchen ihr wählt), um etwas später auf zwei Jäger zu stoßen, die eines der Monster jagen. Wählt dann „RENNEN“ aus, damit Emma ins Bein gebissen wird.

Kapitel 8

Sofern ihr wollt, dass Emma und Abi trotz ihrer Infektion die Nacht überleben, müsst ihr mit Kaitlyn auf die verwandelte Emma schießen, nachdem ihr die Tür des Wagens geöffnet habt. Schießt dann ein weiteres Mal auf Emma, wenn sie auf dem Dach des Autos ist. Benutzt bei der letzten Schusssequenz nicht die Silbermunition von Abi, sondern feuert einen weiteren normalen Schuss auf Emma. So überleben beide Charaktere trotz Infektion.

Kapitel 9

Wenn Ryan kurz vor dem Verbluten ist und mit Laura spricht, entscheidet euch dafür, dass sie Ryan beißt, damit er infiziert wird und seine Wunden heilen. Wählt dazu „MITFÜHLEND“ und „ANNEHMEN“ im Gespräch aus. Zieht anschließend nicht den Arm weg, damit ihr in jedem Fall infiziert werdet.

Nun bleibt nur noch Kaitlyn übrig. Während Dylan auf dem Schrottplatz den Kran bedient und Kaitlyn das Auto durchsucht, greift ein Werwolf an. Wählt zunächst „KAITLYN WARNEN“ aus und anschließend „AUTO SCHWINGEN“ aus. Lasst das anschließende QTE absichtlich scheitern, damit Kaitlyn infiziert wird.

Seid ihr diesem Walkthrough gefolgt, sollte sich die Trophäe bzw. der Erfolg direkt nach Infektion von Kaitlyn freischalten. Alle nötigen Entscheidungen könnt ihr euch auch noch einmal im folgenden YT-Video von PowerPyx anschauen:

Das Grusel-Quiz: Erkennst du diese Horror-Games an nur einem Screenshot?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).