News zu Bethesda Softworks

  • Bethesda: Laut Forbes selbst Schuld am Misserfolg jüngster Spiele
    games

    Bethesda: Laut Forbes selbst Schuld am Misserfolg jüngster Spiele

    Der Spiele-Publisher Bethesda hat mit geringen Verkaufszahlen zu kämpfen – und das, obwohl seine jüngsten Veröffentlichungen fast durchweg gut ankamen. Nicht wenige sehen den Grund dafür in der eigenen Marketingpolitik, die mit späten Pressemustern auf Gratiswerbung durch im Vorfeld erscheinende Spieletests verzichtet.
    Luis Kümmeler
  • Metroid Prime 4: Insgeheim bei Bethesda in Entwicklung? – Fans spekulieren
    games

    Metroid Prime 4: Insgeheim bei Bethesda in Entwicklung? – Fans spekulieren

    Auf Neogaf diskutieren Fans darüber, ob das heiß erwartete Metroid Prime 4 insgeheim beim Entwickler und Publisher Bethesda in Entwicklung sein könnte – eine Annahme die im Licht jüngster Ankündigungen des Unternehmens verlockend erscheint. Bei genauerer Betrachtung entpuppt sich diese Theorie allerdings als ziemlich haltlos.
    Luis Kümmeler
  • Kein Gaming-Unternehmen gibt mehr Geld für TV-Werbung aus als Nintendo
    games

    Kein Gaming-Unternehmen gibt mehr Geld für TV-Werbung aus als Nintendo

    Der japanische Hersteller Nintendo versucht weiterhin seine neue Plattform Switch so gut es geht zu vermarkten und scheut dafür keine Kosten und Mühen. Auch im Juni hat das Unternehmen mehr Geld für TV-Werbungen ausgegeben, als alle anderen Konkurrenten.
    Tim Kschonsak
  • Arkane Studios: Prey-Entwickler arbeitet an Online-Spiel
    games

    Arkane Studios: Prey-Entwickler arbeitet an Online-Spiel

    Wer die Hoffnung hatte, dass Prey ein Sequel bekommt wird jetzt wohl vorerst enttäuscht sein. Die Entwickler Arkane Studios arbeiten derzeit an einem Online-Spiel. Das scheint nach dem Erfolg von Destiny, Overwatch und The Division der aktuelle Trend zu sein.
    Tim Kschonsak
  • Creation Club: Programm für neue „Fallout 4“- und „Skyrim“-Inhalte
    games

    Creation Club: Programm für neue „Fallout 4“- und „Skyrim“-Inhalte

    Im Rahmen seiner Pressekonferenz auf der E3 2017 hat der Publisher Bethesda den sogenannten „Creation Club“ vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein Programm, im Rahmen dessen künftig frische, kostenpflichtige Inhalte für die Spiele Fallout 4 und The Elder Scrolls V: Skyrim kreiert werden sollen – auch Community-Mitglieder können sich beteiligen.
    Luis Kümmeler
  • Prey: Neuer Speedrun-Rekord liegt weit unter einer Stunde
    games

    Prey: Neuer Speedrun-Rekord liegt weit unter einer Stunde

    Ambitionierte Speedrunner haben sich mittlerweile auch schon Prey vorgenommen. Obwohl das Spiel erst vor vier Tagen erschien, gelingen den Spielern schon die unglaublichsten Zeiten. Das Lieblingswerkzeug der Speedrunner ist die GLOO-Kanone.
    Sandro Kipar
  • Prey im Test: Bioshock im Weltraum
    games Test

    Prey im Test: Bioshock im Weltraum

    Prey bedient sich großzügig an jeder Menge Shooter-Klassikern und verbindet die unterschiedlichen Vorlagen mit jeder Menge Klebstoff. Aber entsteht dabei auch automatisch ein gutes Spiel?
    Alexander Gehlsdorf 2
  • prey-mit-glitch-ressourcen-verdoppeln
    games

    prey-mit-glitch-ressourcen-verdoppeln

    In Prey können die Spieler durch das Recyclen von Gegenständen Ressourcen sammeln. Ein Glitch im Spiel erlaubt es allerdings, durch diesen Vorgang die Menge an Ressourcen zu verdoppeln. Der Trick ist schon nach einer Spielstunde möglich, könnte allerdings das Spielerlebnis erheblich beeinflussen.
    Sandro Kipar
  • Prey: Konsolen-Demo für Ende April angekündigt
    games

    Prey: Konsolen-Demo für Ende April angekündigt

    Bethesda kündigt an, dass Du dank einer Demo den Anfang des kommenden RPG-Abenteuers Prey Ende April bereits auf der PlayStation 4 und Xbox One spielen kannst.
    Sandro Kreitlow
  • Prey: Stich Dir in die Augen und werde krass
    games

    Prey: Stich Dir in die Augen und werde krass

    Ein neuer Trailer zu Prey verrät Dir alles wissenswerte über die Neuromods: Mit ihnen kann Protagonist Morgan die menschlichen Fähigkeiten sinnvoll ergänzen und etwa mittels Gedanken Sachen anzünden. Zwei kleine Stiche ins Auge reichen dafür schon aus.
    Sandro Kipar
  • Quake Champions: Start der Closed Beta bekannt
    games

    Quake Champions: Start der Closed Beta bekannt

    Via Twitter haben Bethesda und id Software den Start der ersten Closed Beta von Quake Champions bekannt gegeben. Wer nicht zu den Auserwählten zählt, brauch sich nicht ärgern: Die Zahl der Spieler soll stetig erhöht werden. Anmelden lohnt sich also immer noch.
    Sandro Kipar
  • Bethesda: Entwickler arbeiten aktuell an sieben Spielen
    games

    Bethesda: Entwickler arbeiten aktuell an sieben Spielen

    Im Interview mit dem Magazin IGN plauderte Todd Howard, Director der Bethesda Game Studios, ein wenig aus dem Nähkästchen. Howard verriet: Das Studio arbeitet derzeit an sieben verschiedenen Titeln, zwei davon noch größer als alle vorherigen Projekte.
    Sandro Kipar
  •  Fallout 4: RPG erfolgreicher als Skyrim?
    games

    Fallout 4: RPG erfolgreicher als Skyrim?

    Ein Manager Bethesdas äußerte sich jüngst in einem Interview zu Fallout 4 und gab bei der Gelegenheit bekannt, dass der Postapokalypse-Simulator das erfolgreichste Spiel der 31-jährigen Firmengeschichte sei.
    Richard Benzler 1
  • Prey: Weltweites Release-Datum in neuem Gameplay-Trailer enthüllt
    games

    Prey: Weltweites Release-Datum in neuem Gameplay-Trailer enthüllt

    Zwar wurde Prey auf der letztjährigen E3 angekündigt, ein Release-Datum hatte das Science-Fiction-Abenteuer aber nicht. Jetzt hat Bethesda Softworks in einem neuen Gameplay-Trailer bekanntgegeben, wann das Spiel erscheinen wird.
    Sandro Kreitlow
  • Bethesda dementiert Elder Scrolls VI für 2017
    games

    Bethesda dementiert Elder Scrolls VI für 2017

    Der bekannte Branchen-Analyst Michael Pachter hält einen Nachfolger für The Elder Scrolls im kommenden Jahr für sehr wahrscheinlich. Bethesda reagiert kurz darauf mit einer Absage. Er solle „besser zuhören“.
    Martin Eiser 2
  • Dishonored 2 im Test: Jeder Weg ist das Ziel
    games Test

    Dishonored 2 im Test: Jeder Weg ist das Ziel

    Manche Spiele liebst Du, weil sie Dir genau das geben, was Du von ihnen erwartest. Und gelegentlich überraschen sie Dich auch mal. Dann hast Du sie besonders gern. Warum das Stealth-Adventure Dishonored 2 in genau diese Kategorie gehört, erfährst Du in meinem Test.
    Martin Eiser 1
  • Pinball im Ödland: Virtueller Fallout-Flippertisch angekündigt
    games

    Pinball im Ödland: Virtueller Fallout-Flippertisch angekündigt

    Solltest Du Fallout 4 mittlerweile durchgespielt haben, dann wird es bald eine mögliche Alternative für dich geben – vorausgesetzt Du magst Pinball. Mit Bethesda Pinball wird das Ödland bald auf einem virtuellen Flippertisch verewigt sein.
    Lukas Flad
  • Fallout 4 und Skyrim: Mods für PlayStation 4 komplett gestrichen
    games

    Fallout 4 und Skyrim: Mods für PlayStation 4 komplett gestrichen

    Bereits im vergangenen Jahr hat Bethesda im Rahmen der E3-Pressekonferenz angekündigt, Mods für Fallout 4 und der Skyrim Special Edition auch auf die Konsolen bringen zu wollen. Im Falle der PlayStation 4 musst Du jetzt allerdings weiter ohne leben.
    Marco Schabel 6
  • Fallout 4: Gameplay-Trailer für Nuka World mit Ohrwurm-Gefahr
    games

    Fallout 4: Gameplay-Trailer für Nuka World mit Ohrwurm-Gefahr

    Zwei Wochen vor dem Release der finalen Fallout-4-Erweiterung schürt Bethesda die Vorfreue mit einem neuen Gameplay-Trailer. Darin lassen sich nicht nur aus der nächster Nähe die Attraktionen des Freizeitparks bewundern, sondern er liefert mit dem Nuka-World-Theme nebenbei eine großartige Titelmelodie.
    Alexander Gehlsdorf
  • Doom: Old-School-Shooter verkauft sich mehr als 100.000 Mal auf der PS4
    games

    Doom: Old-School-Shooter verkauft sich mehr als 100.000 Mal auf der PS4

    Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) vergibt jeden Monat Auszeichnungen für starke Verkaufszahlen von PC- und Videospielen. Im Sommermonat Juli hat allerdings nur ein Spiel eine wichtige Hürde nehmen können – die Neuauflage des Old-School-Shooters Doom.
    Martin Eiser 3
  • Prey: Komplette Geschichte soll ohne Waffen spielbar sein
    games

    Prey: Komplette Geschichte soll ohne Waffen spielbar sein

    Auf der QuakeCon konnte erstmals das neue Prey angespielt werden. Außerdem konnten wir die Entwickler ausfragen und haben ein paar interessante Informationen herausgekitzelt. Unter anderem soll die Haupthandlung von Prey ohne Waffen spielbar sein.
    Martin Eiser
  • BattleCry: Bethesdas stoppt Entwicklung von Multiplayer-Action-Spiel
    games

    BattleCry: Bethesdas stoppt Entwicklung von Multiplayer-Action-Spiel

    BattleCry befindet sich nicht mehr in Entwicklung. Das bestätigte Bethesda gegenüber Gamereactor. Ob die Arbeit an dem Titel irgendwann fortgesetzt wird, ist nicht bekannt. Das Multiplayer-Spiel wurde 2014 angekündigt, ist jedoch recht schnell wieder von der Bildfläche verschwunden.
    Lisa Fleischer
  • Bethesda: The Evil Within und Rage haben gute Chance auf Fortsetzung
    games

    Bethesda: The Evil Within und Rage haben gute Chance auf Fortsetzung

    The Evil Within und Rage haben beide gute Chancen, fortgesetzt zu werden. Das teilte Bethesdas PR-Chef Pete Hines in einem Gepräch mit Finder mit. Er betont aber auch, dass bislang an keiner Fortsetzung zu den beiden Spielen gearbeitet wird.
    Lisa Fleischer
  • Fallout 4: Immer noch keinen Release-Termin für Mod-Support auf der PS4
    games

    Fallout 4: Immer noch keinen Release-Termin für Mod-Support auf der PS4

    Aus dem Plan von Bethesda, den Mod-Support in Fallout 4 auf der PlayStation 4 noch im Juni diesen Jahres freizuschalten, ist bekanntlich nichts geworden. In einem neuen Tweet verspricht der Publisher, dass momentan mit Sony an einer Lösung gearbeitet wird. Wann der Mod-Support letztendlich erscheinen soll, ist noch nicht bekannt.
    Lisa Fleischer 5
  • Prey: „Kein Sequel, kein Remake, es gibt keine Verbindung zum Original“
    games

    Prey: „Kein Sequel, kein Remake, es gibt keine Verbindung zum Original“

    Zu den großen Ankündigungen der E3 gehört die Premiere von Prey. Das Spiel war lange in der Versenkung verschwunden, was natürlich einige Fragen aufwirft. Ein paar davon versucht Bethesda in einem kurzen Video zu beantworten. Unter anderem wird geklärt, welchen Bezug das neue Prey zum Original von 2006 hat.
    Martin Eiser 8
  • Fallout 4: Nuka World läutet das Ende des Rollenspiels ein
    games

    Fallout 4: Nuka World läutet das Ende des Rollenspiels ein

    Fallout 4 neigt sich tatsächlich dem Ende zu. Wie Bethesdas Vice President Pete Hines auf Twitter mitteilte, wird der im August erscheinende Download-Content „Nuka World“ der letzte sein, der dem Action-Rollenspiel hinzugefügt wird. Und so wird das Abenteuer nach nur knapp einem Jahr endgültig abgeschlossen.
    Lisa Fleischer 3
  • Dishonored 2: Darum haben Corvo und Emily nun eine Stimme
    games

    Dishonored 2: Darum haben Corvo und Emily nun eine Stimme

    Während noch im ersten Teil von Dishonored Hauptcharakter Corvo vollkommen stumm war, sollen die spielbaren Charaktere in der Fortsetzung Das Vermächtnis der Maske eine Stimme bekommen. In einem Interview mit der Website Gamespot erklärt Creative Director Harvey Smith, warum das ein enormer Vorteil ist und was die Vorlage dafür war.
    Lisa Fleischer
  • Quake Champions: Darum exklusiv für den PC, definitiv kein MOBA
    games

    Quake Champions: Darum exklusiv für den PC, definitiv kein MOBA

    Quake Champions war auf der E3 2016 eines der Spiele, mit denen niemand gerechnet hatte. Neben einem Trailer und dem Versprechen, das Spiel laufe in 120 Hertz, wurde uns dabei jedoch nicht viel von dem neuen Shooter gezeigt. Nun gab Creative Director Tim Willits neue Details zum kommenden Quake bekannt.
    Lisa Fleischer 3
  • The Elder Scrolls 6: Befindet sich leider doch nicht in Entwicklung
    games

    The Elder Scrolls 6: Befindet sich leider doch nicht in Entwicklung

    Skyrim ist zwar schon einige Jahre auf dem Buckel, dennoch soll erstmal kein neuer Teil der Elder-Scrolls-Reihe entwickelt werden. Das geht aus einem Tweet von Bethesdas PR- und Marketing-Vizepräsidenten Pete Hines hervor. Ihr müsst euch also noch gedulden, bis The Elder Scrolls 6 erscheinen wird. Wie lange, das ist leider noch nicht sicher.
    Lisa Fleischer 1