Play Store APK: Download

Beschreibung

Der Play Store ist auf eurem Android-Gerät nicht vorhanden oder ihr habt ihn dank Root-Rechten ausversehen gelöscht? Nicht so schlimm, mit dem Download der Play Store APK auf dieser Seite könnt ihr Googles App Store wieder installieren.

Es soll vorkommen, dass der Play Store nicht auf einem Android-Gerät vorinstalliert ist. Aber auch falls eure veraltete Version der Anwendung trotz aller Versuche einfach nicht das Play Store Update durchführen will, kann es helfen, die APK manuell herunterzuladen und zu installieren. Was auch immer der Grund sein mag, dass ihr auf der Suche nach der Play Store APK seid, hiermit ist die Suche beendet.

Video | Was sind eigentlich die Google Play-Dienste?

42.813
Google Play Dienste

 

Google Play Store: APK downloaden & installieren

Wenn euer Android-Gerät über die gewöhnlichen Google Play-Dienste verfügt, sollte auch das Installieren des Play Stores selber kein großes Problem darstellen. Wenn aus irgendeinem Grund der Play Store fehlt oder gelöscht wurde, geht ihr einfach wie folgt vor, um den App Store von Google wieder auf eurem Android-Gerät zu installieren:

  1. Ladet euch zuerst die Google Play Store APK von unserer Seiter herunter. Das könnt ihr wahlweise mit eurem Computer machen und die Datei anschließende per USB-Kabel auf euer Android-Gerät übertragen oder ihr ladet die APK direkt über den Browser eures Mobilfunkgerätes herunter.
  2. Als nächstes müsst ihr die Installation aus “Unbekannten Quellen” in eurem Android-Smartphone aktivieren, falls ihr das noch nicht zuvor getan habt. Geht dazu einfach in die Einstellungen auf den Menüpunkt “Sicherheit” und erlaubt die Installation von Apps aus unbekannten Quellen, indem ihr den Haken daneben setzt.
  3. Anschließend müsst ihr euch nur noch in eurem Dateimanager zu der Play Store APK navigieren und diese antippen, woraufhin der Installationsprozess startet.

 

Wenn ihr noch eine detailiertere Anleitung benötigt, wie man eine APK manuell installiert, könnt ihr folgenden Artikel lesen: APK installieren – Android-Apps ohne Google Play Store. Wenn noch weitgehendere Probleme mit der Installation des Play Stores im Besonderen habt, könnte euch auch folgender Artikel weiterhelfen: Play Store installieren – Probleme mit Googles App-Store beheben.

Google Play Store bei Custom Firmware?

CyanogenMod-CM
Auch mit dem CyanogenMod oder anderen Custom Firmwares könnt ihr für gewöhnlich den Google Play Store nachinstallieren. Eigentlich kommt Custom Firmware ohne die Google Dienste aus, wenn ihr aber nicht auf den Play Store oder andere Google Play-Dienste verzichten möchtet, müsst ihr die sogenannten GApps installieren. Eine Übersicht der Inhalte und wie ihr die GApps und somit den Google Play Store unter einer Custom Firmware installiert, zeigen wir euch in folgendem Artikel: Google Play Store (GApps) installieren – So geht's.

Habt ihr den Play Store satt? Hier gibt's Alternativen!

von

Alle Artikel zu Play Store

  1. Retro-Games: Die besten Spiele-Klassiker auf dem Smartphone

    Laura Li Tung

    Ob Tetris, Sonic oder PAC-MAN! Wir haben für euch die zehn besten Spiele-Klassiker auf dem Smartphone zusammengestellt. Wer also ein bisschen Retro-Luft schnuppern möchte, ist hier genau richtig.



  2. Prisma für Android veröffentlicht: Download im Play Store

    Peter Hryciuk
    Prisma für Android veröffentlicht: Download im Play Store

    Mit Prisma ist eine iOS-App endlich auch für Android verfügbar, die normale Fotos in wirklich überragende Gemälde verwandelt. Per APK-Download kann man sich die Beta ab sofort auf seinem Smartphone installieren und die schönsten Bilder kreieren. Im Titelbild...

  3. Diese Apps sind fürs Klo

    Sebastian Trepesch 11
    Diese Apps sind fürs Klo

    Das Smartphone kommt bei den verschiedensten Arten von Geschäften zum Einsatz. Gerne verschwiegen: Hierzu gehört auch das stille Örtchen. Doch welche Apps eignen sich besonders gut fürs Klo? Hier die Antwort:

  4. Threema Work: Der Messenger wird seriös

    Sebastian Trepesch 11
    Threema Work: Der Messenger wird seriös

    Der beliebte Messenger Threema schlägt einen neuen Weg ein: Die Schweizer Entwickler haben heute Threema Work offiziell vorgestellt, eine Kommunikationsplattform für Unternehmen.