Touch ID in iOS 8: Fingerabdruck in anderen Apps verwenden

Sebastian Trepesch
4

Aktuell können wir den Fingersensor Touch ID nur verwenden, um das iPhone zu entsperren. Ab Herbst werden unsere Finger zu Passwörtern in Apps.

Touch ID in iOS 8: Fingerabdruck in anderen Apps verwenden

Im Rahmen der Keynote Anfang der Woche hat Apple zahlreiche Tools und Schnittstellen präsentiert, die Entwickler für ihre Apps nutzen können. Mit dabei: eine API für Touch ID. Wir werden also unseren Fingerabdruck bald in anderen Apps nutzen können. Statt der Eingabe eines Passworts könnten iPhone 5s-Besitzer einfach ihren Finger auf den Homebutton legen, um sich in den persönlichen Bereich eines Dienstes einzuloggen, einen Einkauf zu bestätigen, Zugriff zu geschützten Daten ermöglichen oder eine Zahlung zu tätigen.

Touch ID: Sicherheit im Fokus

Apple hat ganz bewusst den Fingerabdrucksensor nur für eigene Zwecke eingesetzt, schließlich ist es ein zentrales Sicherheitsfeature, das Zugriff auf sensible Daten erlaubt und nicht zuletzt selbst besondere Informationen enthält: die Fingerabdrücke des Besitzers. Apple betonte bei der Einführung von Touch ID, dass die Abdrücke verschlüsselt sind und nur auf dem Gerät des Besitzers gespeichert werden.

Damit die Sicherheit weiterhin gewährleistet ist, bekommen Entwickler keinen direkten Zugriff auf Touch ID. In iOS 8 können sie den Fingerabdrucksensor nur indirekt für ihre Apps nutzen, Touch ID bestätigt über die Schittstelle die Passworteingabe. Einen Zugriff auf die Fingerabdrücke selbst bekommen die Entwickler aber nicht. Und auch die Login- und Nutzerdaten werden laut Apple geschützt.

iOS 9: 45 versteckte Funktionen für iPhone und iPad im Überblick GIGA Bilderstrecke iOS 9: 45 versteckte Funktionen für iPhone und iPad im Überblick

Passwörter gibt es in iOS 8 trotz Touch ID weiterhin

Jetzt liegt es an den Entwicklern, in welchem Rahmen sie Touch ID einsetzen. Wer darauf hofft, dass Passwörter damit ganz aus der Welt geschafft werden, wird enttäuscht sein. Um heutzutage die Sicherheit zu gewährleisten, müssen immer mehr Konten und Vorgänge in zwei Stufen gesichert werden. Touch ID kann für sehr sensible Daten ein praktischer Zusatz werden. Vorstellbar ist zum Beispiel, dass wir uns für Online-Banking mit herkömmlichen Zugangsdaten einloggen, als TAN aber unseren Fingerabdruck verwenden können.

iOS 8 erscheint im Herbst 2014.

3.443
Iphone 5s Touch Id Einrichten_NEU

Hat dir "Touch ID in iOS 8: Fingerabdruck in anderen Apps verwenden" von Sebastian Trepesch gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: iPhone 5s, Apple Touch ID