K-Lite Codec Pack Full

Zum Download Ver. 13.2.0 - für Windows - kostenlos

Mit dem K-Lite Codec Pack Full Download bekommt ihr eine Sammlung von Codecs zur Wiedergabe beliebiger Mediendateien auf eurem Rechner sowie einige Zusatzprogramme wie einen Mediaplayer.

Der K-Lite Codec Pack Full Download enthält einerseits die notwendigen Codecs, um unter anderem die folgenden Videoformate wiedergerben zu können: AVI, MKV, MP4, FLV, MPEG, MOV, TS, M2TS, WMV, RM, RMVB, OGM, WebM, MP3, FLAC, M4A, AAC, OGG, 3GP, AMR, APE, MKA, Opus, Wavpack und Musepack.

Die besten Multimediatools für Windows

K-Lite-Codec-Pack-Full

Tipp: Noch mehr Codecs bzw. Features als K-Lite Codec Pack Full enthält übrigens K-Lite Mega Codec Pack.

K-Lite Codec Pack Full Download: Weitere Inhalte des Pakets

Darüber hinaus wird auch die Wiedergabe von DVDs und Blu-ray unterstützt. Neben der Ermöglichung der Wiedergabe dieser Formate bzw. Datenträger enthält das Pack aber auch eine Reihe nützlicher Zusatzfunktionen: So wird die Unterstützung von Untertiteln und Hardwarebeschleunigung hinzugefügt, Audio-Bitstreaming sowie Videovorschauen im Explorer sind nach dem K-Lite Codec Pack Full Download ebenfalls möglich. Darüber hinaus könnt ihr Dateiassoziierungen einstellen und beschädigte Codecs aufspüren.

K-Lite Codec Pack Full enthält auch die Programme Media Player Classic Home Cinema (MPC-HC), MadVR und MediaInfo Lite. Weiterhin sind ein DC-Bass Source Mod, ein DScaler5 MPEG2-Decoder und ein Prozessor und Decoder für ffdshow enthalten. Zu guter Letzt enthält K-Lite Codec Pack Full noch das Programm GraphStudio Next.

 

Vorteile
  • Nach Installation Wiedergabe der meisten Mediendateien möglich
Nachteile
  • Keine

von