Bewerbungsschreiben: Muster in Word benutzen und gut ankommen

Jonas Wekenborg
2

Je nachdem, auf welche Stelle ihr euch bewerben wollt – Praktikum, Ausbildung oder neuen Job – müsst ihr grundlegend einige wichtige Faktoren stets beachten, damit ihr bei eurem zukünftigen Arbeitgeber gut ankommt. Wir haben für euch einige Bewerbungsschreiben Muster zusammengesucht, die euch beim ersten Schritt helfen sollten.

Bewerbungsschreiben: Muster in Word benutzen und gut ankommen

Ein Bewerbungsschreiben ist, sofern ihr noch nicht über das nötige Renomée in der Branche, in der ihr arbeiten wollt, verfügt, die Visitenkarte als Bewerber. Mit Floskeln und Phrasen fallt ihr schnell hinten unter und schwimmt mit der Masse, die auf Stapel A wie Ablage landen. Mit dem nötigen Muster für euer Bewerbungsschreiben stecht ihr aber hervor und könnt leicht punkten. Wir verraten, wie das geht.

Das Bewerbungsschreiben: Muster-Vorlagen und Tipps

Das Bewerbungsschreiben ist nicht einfach nur ein Text, der über eure Ambition Auskunft gibt, dass ihr bei einem Unternehmen einsteigen wollt, es ist zugleich auch die erste Arbeitsprobe, die schon früh Interesse wecken kann und Aufschluß über euch als Person und potentiellen Mitarbeiter gibt.

Bewerbungsschreiben-Muster in Word

bewerbungsschreiben vorlage word
Besitzt ihr Microsoft Word, könnt ihr über die integrierte Vorlagen-Funktion beim Erstellen eines neuen Dokuments einfach eine Vorlage für ein Bewerbungsschreiben herunterladen und nutzen.

  1. Öffnet in Microsoft Word ein neues Dokument über Datei > Neu
  2. Gebt oben im Suchfenster einfach Bewerbungsschreiben ein und startet die Suche
  3. Microsoft Office Online spuckt euch anschließend die treffendsten Ergebnisse aus
  4. Wählt die ansprechendste Vorlage und klickt unten rechts auf Download

Nehmt die Vorlagen aus Word allerdings nicht als Non-Plus-Ultra hin. Orientiert euch daran, verändert sie aber so sehr, dass der Personaler nicht gleich sieht, dass ihr ein Muster für ein Bewerbungsschreiben genommen habt.

Nützliche Bewerbungsvorlagen

Habt ihr kein Word auf dem Computer oder wollt möglichst fern der Vorlagen von Microsoft arbeiten, könnt ihr auch eines der von uns getesteten Tools ausprobieren:

 

Auf Seite 2 erfahrt ihr mehr Tipps, was ihr beim Bewerbungsschreiben beachten müsst und wie ihr gut ankommt.

Weitere Themen: Kreative Bewerbung schreiben, BewerbungsMaster, Bewerbungs-Master Azubi, Microsoft Word 2010, Bewerbung Pro, Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE