1 von 10 © © simpson33 / iStock

Die Abkürzung „NFC“ steht für „Near Field Communication“ („Nahfeldkommunikation“). Die Technologie ermöglicht den Datenaustausch über kurze Entfernungen von wenigen Zentimetern. NFC ist also als zusätzliche Möglichkeit zur Datenübertragung neben Bluetooth gedacht. Auf den folgenden Seiten findet ihr einige Anwendungsbeispiele für die Nutzung von NFC. In der Regel sind viele Smartphones ab Werk mit einem NFC-Chip ausgerüstet. Alternativ kann man die Funktion mit einem zusätzlichen NFC-Sticker nachrüsten. Wir zeigen euch, was ihr mit der NFC-Funktion am Smartphone anstellen könnt.