iPhone 8 Gerüchtezusammenfassung: Funktionen, Daten, Preis - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:

Beschreibung

Kein Tag vergeht ohne Gerüchte zum kommenden iPhone 8 – teils sind diese schlüssig, teils auch widersprüchlich. Bringen wir Ordnung ins Informationschaos und fassen den aktuellen Wissenstand zum Nachfolger des iPhone 7 und iPhone 7 Plus zusammen.

iPhone 8 oder iPhone Edition – das Pro-Gerät unter drei Modellen?

Der bisherigen Nomenklatur nach müsste Apple eigentlich zunächst ein iPhone 7s – also eine nur leicht verbesserte Version des aktuellen iPhone 7 – auf den Markt bringen. Dennoch spricht jeder Brancheninsider bereits jetzt im Vorfeld vom „iPhone 8“. Die Gründe für diese vorschnelle Taufe? Das iPhone 7 ist im eigentlichen Sinn und der Form nach noch immer ein „aufgemotztes“ iPhone 6s – die Versionsnummer ist also nur teilweise gerechtfertigt. Hingegen werden für das kommende iPhone im Herbst 2017 so viele tiefgreifende Neuerungen erwartet, dass in diesem Fall die ganze Zahl seine Berechtigung hat. Natürlich könnte Apple auch das gesamte Namenschema ändern, wer weiß dies schon? Immerhin feiert das Apple-Smartphone 2017 das zehnjährige Bestehen. Demnach wäre also auch ein „iPhone X“ oder ähnliches denkbar – aktuell wird der Begriff iPhone Edition als heiß gehandelt.

So wird das iPhone 8 aussehen (Spoiler-Alarm)

Jetzt wird's richtig kompliziert, denn ein iPhone 7s ist dessen ungeachtet noch immer möglich. Der Gerüchtewald spricht nämlich von insgesamt drei Modellen. Zwei (4,7 und 5,5 Zoll) im bisherigen Aluminiumkleid und ein gänzlich neues Modell mit einem 5,8 OLED-Bildschirm und Glaselementen. Eine folgerichtige Veröffentlichung als iPhone 7s, iPhone 7s Plus und iPhone 8 (beziehungsweise iPhone Edition) wäre dann anzunehmen. Andere Berichte wiederum besagen, dass alle drei Modelle das neue Design erhalten, ein iPhone 7s wäre dann wohl eher unwahrscheinlich.

Genaueres siehe: iPhone 7s – Features und Release

Unterm Strich: In jedem Fall wird Apple nicht nur ein neues beziehungsweise aktualisiertes Modell vorstellen – die iPhone-Familie wächst somit weiter und erhält mehr Nachwuchs.

iPhone 8: Die Features des neuen Modells

Das iPhone 8 wird mit einer Fülle an neuen Funktionen und Eigenschaften aufwarten können. Im Detail ...

Neuartiges Design: Glaubt man den vielen Berichten der letzten Wochen und Monate, dann verabschiedet sich Apple vom Aluminiumdesign, welches ursprünglich mit dem iPhone 5 (2012) Einzug hielt. Stattdessen werden Glaselemente auf der Vorder- und Rückseite dominieren. Schon beim iPhone 4 und iPhone 4s kam dieser Ansatz zur Anwendung. Ein etwaiges iPhone 7s hingegen würde das altbekannte Aluminiumdesign fortsetzen. Auch spekuliert wird über eine spezielle Version in Rot – als „Product Red“.

Konzept eines iPhone 8 mit flexiblem Display: Schwungvoll in die Zukunft

Wasserschutz nach IP68: Schon das iPhone 7 bietet Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen und entspricht der internationalen Schutzklasse IP67. Das iPhone 8 könnte noch einen Schritt und damit eine Schutzklasse weitergehen und wäre dann tatsächlich auch wasserdicht.

OLED-Bildschirm mit integriertem Touch ID: Zumindest ein Modell des neuen iPhone 8 wird mit einem OLED-Display (5,8 Zoll) in Edge-to-Edge-Bauweise erwartet. Meint, ein randloses und sehr farbenfrohes Display. Gleichfalls sollen aber auch noch Modelle mit den üblichen 4,7 und 5,5 Zoll Displays existieren. Ob im neuen Design als iPhone 8 oder aber in der Form eines iPhone 7s, ist weiterhin offen. Festzustehen scheint hingegen die Abschaffung des Homebuttons. Dessen Funktionalität – Fingerabdrucksensor und Touch ID inklusive – wandert direkt ins Display. Eine solche Konstruktion erlaubt Apple eine wesentliche effizientere Nutzung der Displayfläche und damit kompaktere Bauformen bei gleichzeitig größeren Displays. Ergo: Ein iPhone 8 mit 5,8 Zoll Display, wäre in seiner Gesamtheit nicht größer als die jetzigen 4,7-Zoll-Modelle.

Darüber hinaus existieren noch weitere, zahlreiche Annahmen zum iPhone 8. Folgend kurz aufbereitet:

Umfrage wird geladen
Umfrage: Willst du dir 2017 ein iPhone kaufen?
Planst du, in diesem Jahr ein Smartphone zu kaufen?

iPhone 8: Release wahrscheinlich im Herbst 2017

Behält Apple den bisherigen Rhythmus bei, rechnen wir mit dem iPhone 8 ab Anfang September 2017 – ein möglicher Termin wäre beispielsweise der 6. September mit einer Vorbestellungsmöglichkeit für den 8. oder 15. September 2017. Die Auslieferung könnte aber später als bei dem iPhone 7s starten.

21.477
Steve Jobs präsentiert das erste iPhone 2007

iPhone 8: Preise

Wir können nur spekulieren, aber billiger als beim iPhone 7 wird's wohl nicht. Es sei denn der Euro gewinnt gegenüber dem Dollar wieder an Wert, was aber derzeit als eher unwahrscheinlich gilt. Ergo: Die Preise dürften bei circa 750 Euro starten oder  – sollte das iPhone 7s kommen – noch darüber liegen.

zum Hersteller

Beschreibung von

Weitere Themen: Apple

Alle Artikel zu iPhone 8
  1. iPhone 8: Case-Hersteller bestätigt wichtige Neuerung

    Thomas Konrad
    iPhone 8: Case-Hersteller bestätigt wichtige Neuerung

    Zahlreiche Dummys geben derzeit einen Vorgeschmack auf Apples nächstes Flaggschiff-iPhone. Obwohl manche Details noch ungeklärt bleiben, hat sich ein Zubehörhersteller nun auf ein finales Design festgelegt und bestätigt damit eine wichtige Neuerung. 

  2. iPhone 8: Komponenten-Fotos bestätigen wichtige Neuerung

    Florian Matthey 10
    iPhone 8: Komponenten-Fotos bestätigen wichtige Neuerung

    Das Äußere des iPhone 8 kennen wir mittlerweile recht gut – dank Fotos zahlreicher Design-Dummies. Jetzt sind zudem Bilder aufgetaucht, die eine echte Komponente des Geräts zeigen sollen, auf die einige Fans seit Jahren gewartet haben.

  3. iPhone: Eine kleine Geschichte des Home-Buttons

    Sven Kaulfuss

    Der Home Button gehört zu den deutlichsten Merkmalen eines jeden iPhones und iPads. Beunruhigende Gerüchte besagen: Apple streicht das Bauteil demnächst bei neuen Modellen. Es wird also Zeit, noch schnell die kleine Geschichte des Home Buttons zu erzählen.

  4. iPhone 8: Videos sollen Produktion zeigen

    Florian Matthey 4
    iPhone 8: Videos sollen Produktion zeigen

    Wir haben das iPhone 8 jetzt schon oft zu Gesicht bekommen – allerdings immer nur in Form von Design-Dummies. Jetzt sind Videos aufgetaucht, die die Produktion der echten Geräte zeigen soll. Allerdings gibt es berechtigte Zweifel.

  5. So könnt ihr euch das iPhone 8 jetzt schon sichern

    Monika Mackowiak
    So könnt ihr euch das iPhone 8 jetzt schon sichern

    Noch gibt's keinen offiziellen Release-Termin zum iPhone 8, doch schon jetzt kann man sich sein Exemplar bei der der Telekom reservieren. Das macht Sinn, denn: Wer früh reserviert, kann schneller vorbestellen und eventuell sein Gerät auch als einer der Ersten...