Uplay down und startet nicht: Probleme, Störungen, Ursachen

Martin Maciej
2

Mit Uplay schickt Ubisoft seinen eigenen Client neben Steam und Origin auf die Gamer-Welt los. Ein Client mehr heißt, es gibt neue Probleme und noch mehr Verwaltung der eigenen Spielesammlung auf der Festplatte. Erfahrt hier, was man tun kann, wenn Uplay down ist und es heißt „Uplay startet nicht“.

Uplay down und startet nicht: Probleme, Störungen, Ursachen

Sollte das Spielen mit Uplay nicht möglich sein, gibt es verschiedene Lösungswege, von denen hier einige vorgestellt werden. Bei den verschiedenen Computerkonfigurationen kann es leider verschiedenste Ursachen haben, die dafür verantwortlich sind, dass Uplay nicht funktionieren will. Probleme bei Snapchat können dabei sowohl beim Herunterladen von Spielen, als auch beim Versuch, eine Verbindung mit den Servern herzustellen, auftreten. Nicht selten ist dabei bereits ein Login beu Uplay nicht mehr möglich.

Uplay down und funktioniert nicht mehr: Das kann man tun

Sollte ein Spiel über Uplay nicht starten wollen, versucht zunächst, den Gameclient und das Spiel als „Administrator“ auszuführen. Klickt hierzu mit rechter Maustaste auf das Programmicon, steuert die Eigenschaften an und setzt den Haken im Reiter „Kompatibilität“. Auch eine simple Neuinstallation des Clients und des betroffenen Spiels kann Uplay wieder zum Laufen bringen. Stellt zudem sicher, dass ihr über eine aktive Internetverbindung verfügt, damit Uplay eine Verbindung mit den Game-Servern herstellen kann.

Weitere Lösungsmöglichkeiten, falls Uplay nicht funktioniert:

  • Spiel neu installieren
  • Uplay neu installieren
  • PC neustarten
  • Spiel und Client als Administrator starten
  • Firewall deaktivieren
  • Antivirus deaktivieren
  • Offline-Modus aktivieren

shutterstock_162360971

Uplay startet nicht: Ist Uplay down?

In einigen Fällen liegt es gar nicht an eurem PC, dass Uplay nicht funktionieren will. Viel mehr sind die Server des Anbieters Schuld. In den Kommentaren könnt ihr mitteilen, wenn ihr Probleme beim Uplay-Login feststellt. Finden sich zu einer Zeit mehrere Nutzer mit einer Störung, ist davon auszugehen, dass es einer Störung an den Uplay-Servern gibt. In diesen Fällen bleibt nicht viel mehr übrig, als abzuwarten, bis die Probleme seitens des Anbieters behoben wurden.

Um zu überprüfen, ob Uplay down ist, werft auch einen Blick auf die Seite allestörungen. Hier melden Nutzer Probleme mit Uplay. Anhand einer Grafik werden Meldungen angezeigt. Schlägt die Kurve zu einer bestimmten Uhrzeit aus, ist davon auszugehen, dass Uplay offline, bzw. down ist. Im Kommentarfeld könnt ihr euch zudem über aktuelle Störungen bei Uplay austauschen und zum Beispiel erfahren, ob es andere Nutzer gibt, die sich bei Uplay nicht einloggen können.

11.932
Watch Dogs CGI TV-Spot

Uplay startet nicht: Nicht behebbarer Fehler gefunden

In diesem Zusammenhang steht auch die Fehlermeldung „Uplay: Nicht behebbarer Fehler gefunden“. Insbesondere in Folge der Veröffentlichung von Watch Dogs hat sich dieser Fehler bei einer Vielzahl von Spielern, die das aktuelle Games-Highlight auf PC spielen wollten, gehäuft. Auch hier heißt es, sich in Geduld zu üben. Der massive Spielerandrang führte dazu, dass die Uplay Server überlastet waren und ein Spielen samt Anmeldung daher nicht möglich war.

Zum Thema:

Bildquelle: alphaspirit

Weitere Themen: Watch Dogs, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES