LG

Beschreibung

Einer der ganz großen Mitstreiter im Bereich der Unterhaltungselektronik ist die LG Group, deren bekannteste Tochter hierzulande auf den Namen LG Electronics hört.

Bei der LG Group handelt es sich um einen Mischkonzern, dessen Firmensitz in Seoul/Südkorea liegt. Heute zählt das Unternehmen zu den weltweit führenden Elektronikkonzernen.

Lucky Chemicals: Der Anfang

Gegründet wurde die LG Group im Jahr 1947, damals noch unter dem Namen “Lucky Chemical Industrial Co.” Während der Konzern heutzutage vor allem für Technologie wie Fernseher und natürlich auch Smartphones bekannt ist, war das allererste Produkt ein komplett anderes, denn bei der „Lucky Cream“ handelte es sich um einen Kosmetikartikel.

In den folgenden Jahren dann sollten sich die Produkte aber deutlich ändern. Nachdem der Gründer Koo In-Hwoi einen günstigen Verpackungsaufsatz für seine Cremes herstellen wollte, fiel kurz darauf der Entschluss, den Kunststoff dafür einfach selbst zu produzieren. Aus Verpackungsaufsätzen wurden dann solche Bad-Artikel wie Kämme, Zahnbürsten, Seifenbecher und mehr.  So wurde der Grundstein für die heutige LG Chem gelegt.

Nachdem sich die LG Corporation vergrößerte, wurde im Jahr 1958 dann das Unternehmen “GoldStar” gegründet, wo Südkoreas erstes Radio produziert wurde. Es folgte weitere Unterhaltungselektronik, die unter dem Markennamen GoldStar verkauft wurde. Gleichzeitig wurden in Südkorea weitere Haushalts- und Hygieneartikel (darunter auch Zahnpaste und Waschmittel) unter der Marke Lucky verkauft.

800px-Lg_group_structure

Apple TV: Darum ergibt der Fernseher keinen Sinn + formschöne Alternativen GIGA Bilderstrecke Apple TV: Darum ergibt der Fernseher keinen Sinn + formschöne Alternativen

Die LG Group

Um auch im westlichen Markt besser konkurrieren zu können, wurde die Lucky GoldStar im Jahr 1995 in LG „umbenannt“, die Bedeutung „Life‘s Good“ kam erst später hinzu und ist somit ein sogenanntes „Backronym“ (aus dem englischen „Back“ und „Acronym“).

Im Jahr 2009 dann kaufte das nun als LG Group bekannte Unternehmen die Domain „lg.com“, die vorher dem Chemiekonzern Lockwood Greene gehörte. Warum das interessant ist? Weil es sich bei der Transaktion um den teuersten Domain-Kauf der Geschichte handeln soll. Einen genauen Preis gibt es allerdings nicht.

Und was war das erste Android-Smartphone aus dem hause LG? Nun, dieses Gerät hörte auf den namens LG InTouch Max (LG GW620), das im Juni 2009 vorgestellt wurde und das mit Android 1.5 ausgestattet war.

lg-gw620-ofc

von

Weitere Themen: LG G5, LG K10, LG K7, LG G Watch Urbane (2nd Generation), LG V10 , Nexus 5x, LG G Pad II 10.1, LG Bello II, LG G Pro 3

Produkte und Artikel zu LG
  1. LG: Liam Neeson wirbt in Super Bowl-Werbung für 4K-Fernseher

    Tuan Le
    LG: Liam Neeson wirbt in Super Bowl-Werbung für 4K-Fernseher

    LG fährt werbetechnisch die ganz großen Geschütze auf: Für den neuen Super Bowl-Werbespot verpflichtete man den „Taken“-Schauspieler Liam Neeson und den Regisseur Ridley Scott. Das Ergebnis: Ein alles andere als subtil an Tron angelehntes Video mit epischer...


  2. LG G5: Release, technische Daten und Gerüchte

    Rafael Thiel
    LG G5: Release, technische Daten und Gerüchte

    Mit dem LG G5 führt der südkoreanische Hersteller seine durchaus erfolgreiche Flaggschiffreihe fort. Das High-End-Smartphone wird dem Vernehmen nach bereits Ende Februar auf dem Mobile World Congress 2016 in Barcelona vorgestellt. Wir fassen nachfolgend den aktuellen...

  3. LG K7: Kamera-Smartphone für die Mittelklasse

    Rafael Thiel
    LG K7: Kamera-Smartphone für die Mittelklasse

    Das LG K7 gehört der ersten Generation der im Rahmen der CES 2016 eingeführten K-Serie von LG. Die Produktreihe ist mit Fokus auf die Kamera ins Leben gerufen worden; dementsprechend soll auch die Kamera des K7 für ein Mittelklasse-Smartphone außerordentlich...

  4. LG Gram 15: Leichtestes 15-Zoll-Notebook angekündigt

    Peter Hryciuk
    LG Gram 15: Leichtestes 15-Zoll-Notebook angekündigt

    Das LG Gram 15 wird das bisher leichteste 15-Zoll-Notebook, welches auf dem Markt verfügbar ist. LG wird das Laptop auf der kommenden CES 2016 in Las Vegas zeigen und hat dieses jetzt aber schon angekündigt in einer Pressemitteilung. Technisch ist das neue Gram...

  5. Kinderhandy: Die besten Handys für Kinder

    Norman Volkmann
    Kinderhandy: Die besten Handys für Kinder

    Handys und Smartphones sind mittlerweile so stark in unserer Gesellschaft vertreten, dass das Verzichten darauf geradezu absurd scheint. Und auch Kinder wollen von klein auf am liebsten direkt das Smartphone haben, das sie bei den Eltern sehen. Welche Handys sich...

  6. Nexus 5X im Test: Ein guter Kompromiss

    Lukas Funk 7
    Nexus 5X im Test: Ein guter Kompromiss

    Erstmals hat Google in diesem Jahr gleich zwei Smartphones seiner Nexus-Linie vorgestellt: Nexus 6P und Nexus 5X. Während das erstere als Flaggschiff lanciert wird, soll das letztere den Nexus-Kerngedanken als Entwicklerprogramm fortführen und gute Hardware im...

GIGA Marktplatz