ARD Mediathek Download

Martin Maciej

Wer kein TV-Gerät mehr zu Hause stehen hat oder Sendungen nach der Ausstrahlung noch einmal ansehen will und dabei nicht auf eine Wiederholung warten möchte, hat beim Programm der ARD die Möglichkeit, ausgestrahlte Serien, Dokus, Nachrichten und mehr über die Mediathek abzurufen. Erfahrt hier, wie man Sendungen aus der ARD-Mediathek downloaden kann.

ARD Mediathek Download

Für das Ansehen der Sendungen im ARD-Stream wird vorausgesetzt, dass man dauerhaft online ist. Für eine längere Bahnfahrt oder den Aufenthalt auf dem Laufband im Fitness-Studio eignet sich ein ARD Mediathek Download.

Den ARD Live-Stream bekommt ihr auch in HD-Qualität kostenlos und .

ARD Mediathek Download: Streams bei ARD herunterladen

Wollt ihr Sendungen aus der ARD Mediathek aufzeichnen und auf der Festplatte speichern, benötigt ihr dafür:

downloaden

Ladet euch die Anwendung MediathekView herunter und installiert diese. Einmal gestartet, könnt ihr hier in den Videos stöbern, die in der ARD Mediathek derzeit verfügbar sind. Achtet dabei darauf, dass z. B. Sport-Streams aus rechtlichen Gründen nicht bereitgestellt werden und demnach auch nicht über den ARD Mediathek Download zu finden sind.

Mit der Software MediathekView müsst ihr nicht im Browser nach den einzelnen Sendungen suchen, schließlich werden diese hier bereits aufgelistet. Falls ihr euch vorab über die Inhalte der ARD-Mediathek informieren wollt, könnt ihr dies direkt im Browser tun.

ARD Mediathek Download: so funktioniert es

Insgesamt werden von MediathekView derzeit 17 verschiedene Mediatheken eingebunden, so dass z. B. auch ein ZDF Mediathek Download möglich ist. Darüber hinaus können hier z. B. alle Tore vom Chemnitzer FC bei Sport im Osten im MDR als Stream oder regionale Programme beim WDR, NDR und Co. heruntergeladen werden. Für die ARD-Streams müsst ihr nicht lange suchen, immerhin findet sich dieser ganz oben in der Liste. Bei MediathekView könnt ihr Sendungen sortieren nach:

  • Sender
  • Thema
  • Datum
232.106
Die besten TV-Streaming Apps

Für den ARD Mediathek Download geht wie folgt vor:

  1. Markiert die Sendung, die ihr aufzeichnen und auf der Festplatte speichern wollt, mit der linken Maustaste.
  2. Drückt nun den orangenen Record-Button.
  3. Vor dem Download könnt ihr noch Einstellungen für die Auflösung des heruntergeladenen Videos angeben.
  4. Gespeichert wird das Video im MP4-Format.
  5. Der Download der Sendung aus der ARD Mediathek startet nun.
  6. Im Abschnitt „Downloads“ könnt ihr einsehen, welche Sendungen bereits gespeichert sind, bzw. welche sich derzeit in der Warteschlange für den Download befinden.
  7. Nach dem Download der Sendung aus der ARD Mediathek könnt ihr diese nicht mit MediathekView öffnen.
  8. Hierfür müsst ihr einen zusätzlichen Media Player verwenden, welcher mit MP4-Videos umgehen kann.

Urpsrünglicher Artikel vom 27. August 2014, aktualisiert am 14. Januar 2016.

Hat dir "ARD Mediathek Download" von Martin Maciej gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: ARD HD Live Stream, MediathekView, Xaver W

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE