iTunes-Karten mit Rabatt im August 2017 (Update)

Sebastian Trepesch

Zum Kauf von Apps, Musik, Filme und weiteren Download-Artikel bei Apple verwendet man am besten iTunes-Karten aus dem örtlichen Handel, die reduziert sind oder Bonusguthaben bieten. Hier wird man diese Woche fündig:

iTunes-Karten mit Rabatt im August 2017 (Update)

Update vom 14.08.2017: Edeka bietet ab heute, 14.08. bis 19.08., 10 Prozent Rabatt auf die Gutscheinkarten mit 25 Euro und 50 Euro Guthaben. Sie kosten somit 45 Euro beziehungsweise 22,50 Euro. Im Werbeflyer schränkt die Supermarktkette ein: „Nur in teilnehmenden Märkten“. Ein Blick in die Postwurfsendung oder auf die Webseite klärt auf, ob die heimische Filiale mit dabei ist.

Zudem soll es laut eines Postings auf dem Portal mydealz.de vom 17.08. bis 23.08. in Vodafone-Shops (nicht online) die iTunes-Karte mit 25 Euro Guthaben für 20 Euro geben – also mit 20 Prozent Rabatt.

Originalmeldung vom 31.07.2017:

Der August startet mit reduzierten iTunes-Karten. Nur noch heute gibt es echten Rabatt, besser fährt man aber sogar mit Bonusguthaben vom Discounter:

Lidl bietet ab heute, 31. Juli bis zum Samstag, den 05.August, 15 Prozent Bonusguthaben auf die iTunes-Karten mit 25 Euro und 50 Euro Guthabenwert. Das entspricht – verglichen mit echten Vergünstigungen – rund 13 Prozent Rabatt. Die 3,75 Euro beziehungsweise 7,50 Euro Bonusguthaben gibt es über einen zusätzlichen Code, aufgedruckt auf dem Kassenzettel.

Einen echten Rabatt (sprich: billigere iTunes-Karten) gibt es bei MediaMarkt – die Aktion läuft allerdings nur  noch heute. 10 Prozent günstiger sind die Karten: Das Guthaben in Höhe von 25 Euro kostet 22,50 Euro, das in Höhe von 50  Euro kostet 45 Euro und das in Höhe von 100 Euro kostet 90 Euro.

170.814
Top-WhatsApp Tricks, die man kennen sollte!

Auch in der zweiten Augustwoche, vom 07.08. bis 12.08.2017, wird man bei einer Supermarktkette fündig. Rewe bietet folgendes Bonusguthaben:

  • 25-Euro-Karte: 10 Prozent Bonus = 2,50 Euro, entspricht ca. 9 Prozent Rabatt;
  • 50-Euro-Karte: 15 Prozent Bonus = 7,50 Euro, entspricht ca. 13 Prozent Rabatt;
  • 100-Euro-Karte: 20 Prozent Bonus = 20 Euro, entspricht ca. 17 Prozent Rabatt.

Das Bonusguthaben ist auf dem Kassenzettel als zusätzlicher Code aufgedruckt. Ob die nächste Filiale an der Aktion teilnimmt, lässt sich im Werbeprospekt offline und online auf der Webseite nachsehen.

Günstigeres Guthaben für iPhone-Apps, Musik & Co.

Die Wertcodes werden im App Store für eine Apple ID eingelöst. Der Kunde kann damit iPhone-Apps, Mac-Apps, Musik, Filme, aber auch iCloud-Speicherplatz und das Apple-Music-Abo bezahlen – oder alles gemischt.

Weitere Themen: Apple