iTunes-Karten mit Rabatt im Januar 2017

Sebastian Trepesch

Leicht verspätet, aber zumindest noch rechtzeitig haben wir für diese Woche iTunes-Karten mit Rabatt – beziehungsweise mit Bonusguthaben – im Handel entdeckt: Rewe bietet gestaffelte Zusatzcodes.

iTunes-Karten mit Rabatt im Januar 2017

Wer bei Rewe eine iTunes-Guthabenkarte im Wert von 25, 50 oder 100 Euro kauft, bekommt einen Bonuscode mit zusätzlichem Guthaben. Der Code ist auf dem Beleg aufgedruckt – Kassenzettel also unbedingt mitnehmen! Bis zu 20 Prozent Guthaben extra verspricht der Supermarkt, doch Achtung: Die echte Vergünstigung im Vergleich zu reduzierten iTunes-Karten fällt geringer aus:

  • iTunes-Karte 25 Euro: Kaufpreis 25 Euro, Bonus 2,50 Euro. Entspricht einem Rabatt von ca. 9 Prozent
  • iTunes-Karte 50 Euro: Kaufpreis 50 Euro, Bonus 7,50 Euro. Entspricht einem Rabatt von ca. 13 Prozent
  • iTunes-Karte 100 Euro: Kaufpreis 100 Euro, Bonus 20 Euro. Entspricht einem Rabatt von ca. 17 Prozent

Damit bietet zumindest die 100-Euro-Karte einen Mehrwert im Vergleich zu manch 10-Prozent- oder 15-Prozent-Aktionen im Dezember 2016. Die Rewe-Aktion läuft seit 09.01. und noch bis einschließlich 14.01.2017. Für das 15-Euro-Guthaben sowie die variable Karte gibt es kein Bonusguthaben.

Das Guthaben der iTunes-Karten kann für Musik, Apps, Mac-Software und Filme in den Download-Shops von Apple eingelöst werden. Ausgeschlossen sind aber eBooks.

 Zum Thema:

55.672
iPhone SE im Test

Weitere Themen: Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz