iTunes-Karten mit Rabatt im Januar 2017: Bonusguthaben bei drei Händlern

Sebastian Trepesch
4

(Update) Auch diese Woche gibt es im lokalen Handel nochmal Bonusguthaben für iTunes-Karten – zum Teil aber nur (noch) heute oder Mittwoch. Die Übersicht:

iTunes-Karten mit Rabatt im Januar 2017: Bonusguthaben bei drei Händlern
Update: In der letzten Januar-Tagen, gibt es ebenfalls Rabatte – siehe iTunes-Karten mit Rabatt Anfang Februar 2017.

Hit“ bietet diese Woche 15 Prozent Bonusguthaben. Wer zum Beispiel eine 50-Euro-Karte kauft, zahlt 50 Euro und bekommt einen Bonuscode im Wert von 7,50 Euro. Im Vergleich zu reduzierten iTunes-Karten entspricht das einem Rabatt von ca. 13 Prozent. Achtung, der Code ist auf dem Kassenzettel aufgedruckt. Die Aktion läuft bis 29.01.2017.

Die Aktion von Media Markt läuft ebenfalls mit diesen Konditionen, allerdings nur noch heute. Verfügbar sind wie bei Hit die Guthaben 25 Euro (+3,50 Euro), 50 Euro (+ 7,50 Euro) sowie 100 Euro (15 Euro).

Bis einschließlich Mittwoch haben Kaufland-Kunden Zeit – das Bonusguthaben fällt auch hier identisch zu Hit und Media Markt aus.

Bisheriger Artikel vom 11. Januar:

Wer bei Rewe eine iTunes-Guthabenkarte im Wert von 25, 50 oder 100 Euro kauft, bekommt einen Bonuscode mit zusätzlichem Guthaben. Der Code ist auf dem Beleg aufgedruckt – Kassenzettel also unbedingt mitnehmen! Bis zu 20 Prozent Guthaben extra verspricht der Supermarkt, doch Achtung: Die echte Vergünstigung im Vergleich zu reduzierten iTunes-Karten fällt geringer aus:

  • iTunes-Karte 25 Euro: Kaufpreis 25 Euro, Bonus 2,50 Euro. Entspricht einem Rabatt von ca. 9 Prozent
  • iTunes-Karte 50 Euro: Kaufpreis 50 Euro, Bonus 7,50 Euro. Entspricht einem Rabatt von ca. 13 Prozent
  • iTunes-Karte 100 Euro: Kaufpreis 100 Euro, Bonus 20 Euro. Entspricht einem Rabatt von ca. 17 Prozent

Damit bietet zumindest die 100-Euro-Karte einen Mehrwert im Vergleich zu manch 10-Prozent- oder 15-Prozent-Aktionen im Dezember 2016. Die Rewe-Aktion läuft seit 09.01. und noch bis einschließlich 14.01.2017. Für das 15-Euro-Guthaben sowie die variable Karte gibt es kein Bonusguthaben.

Das Guthaben der iTunes-Karten kann für Musik, Apps, Mac-Software und Filme in den Download-Shops von Apple eingelöst werden. Ausgeschlossen sind aber eBooks.

 Zum Thema:

70.203
iPhone SE im Test

Hat dir "iTunes-Karten mit Rabatt im Januar 2017: Bonusguthaben bei drei Händlern" von Sebastian Trepesch gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Apple