eBay-Kleinanzeige löschen – so geht's

Robert Schanze

Wenn eure eBay-Kleinanzeige erledigt ist, könnt ihr sie löschen. Wir zeigen wie das geht, und welche Vorteile ein Deaktivieren statt Löschen hat.

eBay-Kleinanzeige löschen

  1. Meldet euch mit euren Daten auf der Webseite an.
  2. Klickt oben rechts auf Meins und klickt unter eurer Anzeige auf den Link Löschen.

Alternativ könnt ihr die Anzeige auch nur deaktivieren.

eBay-Kleinanzeige deaktivieren statt löschen

  • Wenn ihr statt Löschen daneben auf den Link Deaktivieren klickt, wird eure Anzeige nur vorübergehend aus dem Verkehr gezogen.
  • Ihr könnt sie später wieder aktivieren, etwa, wenn ihr aus dem Urlaub zurück seid und in der Zeit nicht erreichbar seid.
  • Auch könnt ihr auf diese Weise natürlich Anzeigen „speichern“ und für später aufbewahren.

Auf welchem Marktplatz kauft ihr online am liebsten ein?

eBay Kleinanzeigen, Shpock, Kleiderkreisel, Wish: Wer alte Sachen im Netz verkaufen oder kaufen möchte, hat heute die Qual der Wahl. Seit den Anfangstagen des Internets ist der Markt rasant expandiert und es gibt längst nicht mehr nur eBay. Verratet uns, welchen der zahlreichen Online-Händler ihr bevorzugt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Die besten 3D-Drucker 2019: Welchen 3D-Printer soll ich kaufen – und was muss ich wissen?

    Die besten 3D-Drucker 2019: Welchen 3D-Printer soll ich kaufen – und was muss ich wissen?

    In den letzten Jahren ist die Auswahl der 3D-Drucker im Consumer-Bereich so angestiegen, dass sich gerade Einsteiger nur schwer einen Überblick verschaffen können. Ein geeignetes Gerät für seine Bedürfnisse zu finden, fällt da schwer. Egal ob Anfänger, fortgeschritten oder Profi: GIGA-Expertin Laura erklärt, welche 3D-Drucker sich 2019 wirklich lohnen – und worauf man beim 3D-Drucker-Kauf wirklich achten muss...
    Laura Li Tung
  • Sind RFID Blocker sinnvoll und in welchen Situationen?

    Sind RFID Blocker sinnvoll und in welchen Situationen?

    RFID-Chips stecken in verschiedenen Gegenständen und bei manchen ist es wichtig, dass niemand die Infos darauf unbefugt auslesen kann. Wir erklären euch, wie sinnvoll RFID-Blocker sind, wie sie funktionieren und wofür ihr sie braucht – und dass ihr den RFID-Schutz auch selber basteln könnt.
    Marco Kratzenberg
* Werbung