Die Fritzbox von AVM gehört zu den beliebtesten Routern auf dem Markt. Kürzlich wurde mit der Fritzbox 7530 AX ein neues Modell vorgestellt, das mit einer Eigenschaft besonders punktet. Mittlerweile hat sogar ein Preisverfall eingesetzt. GIGA hat alle Details für euch.

AVM Fritzbox 7530 AX im Preisverfall

Wer sich jetzt einen neuen Router kaufen und dabei zukunftssicher sein möchte, sollte sich die Fritzbox 7530 AX anschauen. Das brandneue Modell wurde erst vor wenigen Wochen offiziell vorgestellt und ist schon jetzt im Angebot. Statt den 169 Euro werden bei MediaMarkt und Saturn aktuell nur noch 149 Euro fällig. Ihr könnt den Preis zusätzlich um 10 Euro reduzieren, wenn ihr euch für die jeweiligen Newsletter anmeldet. Dann sind es nur noch 139 Euro. Ein unglaublich guter Preis für die neueste Fritzbox von AVM.

Was macht die AVM Fritzbox 7530 AX so besonders?

Der neue AVM-Router unterstützt bereits das neueste WiFi-6-Netz. Dieses ermöglicht mit anderen WiFi-6-Geräten eine viel bessere Verbindung per WLAN und auch eine höhere Übertragungsrate von bis zu 1.800 Megabit im 5-GHz-Netz. Moderne Smartphones unterstützen diesen Standard schon, zukünftig werden es immer mehr Geräte. Besonders wer WLAN-Probleme hat, sollte die neueste Technologie nutzen, um diese zu beheben. Ansonsten bietet der Router alles das, was man von einem modernen Gerät erwartet. Dazu gehören vier LAN-Anschlüsse, die Möglichkeit DECT-, IP- und analoge Telefone oder ein NAS anzuschließen. Natürlich kann die Fritzbox auch als Schaltzentrale für Smart-Home-Geräte verwendet werden. Alles steuerbar über das Fritz OS, das regelmäßig um neue Funktionen erweitert wird.

So machst du deine Fritzbox noch besser:

TECH.tipp: Die besten FRITZ!Box-Funktionen

Was taugt die AVM Fritzbox 7530 AX?

Die Fritzbox 7530 AX ist so neu, dass es dazu aktuell noch keine Erfahrungsberichte oder Tests gibt. Ich hab seit einiger Zeit die Fritzbox 7530 im Einsatz und bin von der Leistung sehr begeistert. Wenn man durch WiFi 6 eine noch bessere WLAN-Leistung bekommt, dann kann man den Kauf nur empfehlen. Im Hinblick auf die Zukunftssicherheit und Tatsache, dass bald alle neuen Geräte WiFi 6 unterstützen werden, sollte man definitiv zum AX-Modell greifen.