Aldi verkauft nur noch heute einen 55-Zoll-Fernseher mit 4K-Auflösung extrem günstig. Wem das 65-Zoll-Modell zu groß ist, der kann zum kleinen Bruder greifen, der ebenfalls eine gute Wahl ist. GIGA hat die Details für euch.

Aldi verkauft 55-Zoll-Fernseher für 290 Euro

Wer sich kurz vor Weihnachten noch einen 55-Zoll-Fernseher mit 4K-Auflösung kaufen möchte, kann heute noch bei Aldi Nord zuschlagen. Dort wird in den Filialen der Medion Life X15575 zum Preis von genau 290 Euro verkauft. Das ist schon ein extrem niedriger Preis. Besonders wenn man bedenkt, was der Fernseher so drauf hat. Man bekommt einen ausgewachsenen Smart-TV mit allem, was man benötigt. Zur Ausstattung zählen beispielsweise WLAN, DTS-Sound, HDR und es gibt sogar vier HDMI-Anschlüsse. Ähnlich günstige Fernseher bieten meist weniger. Im nachfolgenden Video wird der Fernseher vorgestellt:

Medion Life X15575: Aldi-Fernseher im Detail

Streaming-Dienste wie Netflix, Amazon Prime Video oder YouTube sind vorinstalliert, sodass ihr direkt eure liebsten Serien und Filme streamen könnt. An zwei USB-Ports kann beispielsweise eine Festplatte angeschlossen und darüber Sendungen aufgezeichnet werden. Durch den Triple-Tuner kann man alles Empfangen. Wer nicht zu Aldi Nord kann, bekommt bei Amazon einen ähnlichen Medion-Fernseher für effektiv 301,17 Euro, wenn man den 40-Euro-Rabatt aktiviert.

Aldi verkauft auch 65-Zoll-Fernseher

Wem der 55-Zoll-Fernseher von Aldi Nord nicht reicht, der kann am gleichen Tag auch zu einem 65-Zoll-Modell für 474,33 Euro greifen. Der Medion Life X16596 wird nicht in den Filialen verkauft, sondern nur online, sodass ihr nicht in den Markt laufen müsst. Ihr bestellt am Donnerstag einfach online und er wird in den kommenden Tagen geliefert. Auch hierbei handelt es sich um einen 4K-Fernseher mit allem, was ihr benötigt. Das Interesse wird an beiden Fernsehern sehr groß sein, sodass ihr zuschlagen solltet, wenn ihr einen haben wollt.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).