Chrome: Flash Player aktivieren?

Robert Schanze

Falls der Flash Player deaktiviert wurde, könnt ihr ihn in Chrome wieder aktivieren. Wir zeigen, wie das geht.

Chrome: Flash Player aktivieren

In älteren Chrome-Versionen

  1. Gebt in die Adresszeile des Browsers chrome://plugins/ ein und bestätigt mit der Eingabetaste.
  2. Sucht nach Adobe Flash Player und klickt auf den Link Aktivieren.

In aktuellen Chrome-Versionen

In aktuellen Chrome-Versionen gibt es die Seite chrome://plugins/ nicht mehr (nicht erreichbar). Chrome hat grundsätzlich einen eigenen Flash Player integriert und Adobe empfiehlt, diesen zu verwenden, sofern man kein Entwickler ist.

Was es noch an Flash-Einstellungen zu konfigurieren gibt, findet ihr stattdessen so:

  1. Gebt in die Adresszeile des Browsers chrome://settings/content ein.
  2. Scrollt herunter und klickt auf den Menüpunkt Flash.

  3. Deaktiviert oben den Schalter bei Zuerst fragen, damit Flash-Inhalte ohne Nachfrage zugelassen werden.
  4. Weiter unten bestimmt ihr Webseiten, deren Flash-Inhalte explizit zugelassen oder blockiert werden sollen.

Chrome: Ist Flash Player installiert?

So findet ihr heraus, ob der Flash Player in Chrome installiert ist:

  1. Gebt in die Adresszeile von Chrome chrome://components ein.
  2. Sucht in der Liste nach Adobe Flash Player.
  3. Wenn der Eintrag vorhanden ist, ist der Flash Player installiert und ihr könnt optional Nach Updates suchen.

Wenn der Flash Player nicht in der Liste auftaucht könnt ihr ihn hier herunterladen.

Wie nutzt ihr das Internet? (Umfrage)

Meine Mutter hat zwar schon ewig Internet, googelte früher aber so gut wie nie. Ich hingegen nutze das Internet zu 70 % zum Googlen. Andere zocken lieber über die DSL-Leitung online. Wenn das Internet mal ausfällt, fragt man sich, was man nun eigentlich am Computer machen soll… Wie sieht das bei euch aus? Beantwortet unser kurzes Quiz und lasst euch die Ergebnisse der anderen anzeigen!

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Den Spam-Ordner finden und E-Mails retten

    Den Spam-Ordner finden und E-Mails retten

    Wann immer eine E-Mail nicht wie erwartet eintrifft, wird man sofort gefragt „Haben Sie im Spam-Ordner nachgesehen?“ Und tatsächlich finden sich die Mails dann manchmal dort. Wie man seinen Spam-Ordner findet und Mails rettet, erfahrt Ihr hier!
    Marco Kratzenberg 1
  • Snipping Tool Plus

    Snipping Tool Plus

    Mit dem Snipping Tool Plus Download bekommt ihr ein komfortables Screenshot-Tool, das dem in Windows Vista und Windows 7 bereits integrierten Snipping Tool nachempfunden ist, dabei aber deutlich mehr Funktionen aufweist und auch unter Windows XP lauffähig ist.
    Marvin Basse 1
* gesponsorter Link