WM 2014: Spielplan - alle Ergebnisse von der Vorrunde bis zum Finale

Martin Maciej 2

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat die WM 2014 gewonnen. Gegen wen auf dem Weg zur Trophäe gespielt wurde und wer sich wie im Turnierverlauf geschlagen hat, erfahrt hier in unserem WM Spielplan. Zudem findet ihr hier alle Ergebnisse, Austragungsorte und Spielzeiten zu allen 64 Spielen der WM.  Erfahrt hier alles über den Spielplan zur WM 2014 sowie alle Anstoßzeiten zu den einzelnen Spieltagen.

WM 2014: Spielplan - alle Ergebnisse von der Vorrunde bis zum Finale

Die WM 2014 findet vom 12. Juni bis 13. Juli 2014 in Brasilien statt. Nach 1950 ist es die zweite Austragung im südamerikanischen Land. Die Vorbereitung ist für die 32 Teams in vollem Gange und auch die WM Kader wurden nominiert. Wollt ihr den Spielplan im Büro oder in der Küche aufhängen, findet ihr bei uns den WM 2014 Spielplan als PDF zum Download. Wer vor den Partien lauthals mitsingen will, kann bei uns alle Texte der Nationalhymnen nachlesen.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
WM Maskottchen 2014: Von 1966 und 1974 bis heute - Goleo, Fuleco und Co.

DFB Trikot WM 2014 Adidas.

WM 2014: Spielplan und Ergebnisse aller Spiele

Gruppe A

Do. 12.06. 22:00 Sao Paulo Brasilien Kroatien 3:1
Fr. 13.06 18:00 Natal Mexiko Kamerun 1:0
Di. 17.06. 21:00 Fortaleza Brasilien Mexiko 0:0
Mi 18.06 21:00 Manaus Kroatien Kamerun 4:0
Mo. 23.06. 22:00 Brasilia Brasilien Kamerun 4:1
Recife Kroatien Mexiko 1:3

Gruppe B

Fr. 13.06. 21:00 Salvador Spanien Niederlande 1:5
Sa. 14.06 24:00 Cuiaba Chile Australien 3:1
Mi. 18.06. 18:00 Porto Alegre Niederlande Australien 3:2
Do. 19.06. 24:00 Rio de Janeiro Spanien Chile 0:2
Mo. 23.06. 18:00 Curitiba Spanien Australien 3:0
Sao Paulo Niederlande Chile 2:0

Gruppe C

Sa. 14.06. 21:00 Belo Horizonte Kolumbien Griechenland 3:0
So. 15.06 24:00 Recife Elfenbeinküste Japan 1:2
Mi. 18.06. 18:00 Brasilia Kolumbien Elfenbeinküste 2:1
Do. 19.06. 24:00 Natal Griechenland Japan 0:0
Mo. 23.06. 18:00 Cuiaba Kolumbien Japan 4:1
Fortaleza Griechenland Elfenbeinküste 2:1

Gruppe D

Sa. 14.06. 21:00 Fortaleza Uruguay Costa Rica 1:3
So. 15.06 03:00 Manaus England Italien 1:2
Do. 19.06. 21:00 Sao Paulo Uruguay England 2:1
Fr. 20.06. 18:00 Recife Costa Rica Italien 1:0
Di. 24.06. 18:00 Natal Uruguay Italien 1:0
Belo Horizonte Costa Rica England 0:0

Gruppe E

So. 15.06 18:00 Brasilia Schweiz Ecuador 2:1
So. 15.06 21:00 Porto Alegre Frankreich Honduras 3:0
Fr. 20.06. 21:00 Salvador Schweiz Frankreich 2:5
Sa. 21.06. 22:00 Curitiba Ecuador Honduras 2:1
Mi. 25.06. 16:00 Manaus Schweiz Honduras 3:0
Rio de Janeiro Ecuador Frankreich 0:0

Gruppe F

So. 15.06. 24:00 Rio de Janeiro Argentinien Bosnien-Herzegowina 2:1
Mo. 16.06. 21:00 Curitiba Iran Nigeria 0:0
Sa. 21.06. 18:00 Belo Horizonte Argentinien Iran 1:0
So. 22.06. 24:00 Cuiaba Bosnien-Herzegowina Nigeria 0:1
Mi. 25.06. 18:00 Porto Alegre Argentinien Nigeria 3:2
Salvador Bosnien-Herzegowina Iran 3:1

Gruppe G

Mo. 16.06. 18:00 Salvador Deutschland Portugal 4:0
Di. 17.06. 24:00 Natal Ghana USA 1:2
Sa. 21.06. 21:00 Fortaleza Deutschland Ghana 2:2
So. 22.06. 21:00 Manaus Portugal USA 2:2
Do. 26.06. 18:00 Recife Deutschland USA 1:0
Brasilia Portugal Ghana 2:1

Gruppe H

Di. 17.06. 18:00 Belo Horizonte Belgien Algerien 2:1
Mi. 18.06. 24:00 Cuiaba Russland Südkorea 1:1
So. 22.06. 18:00 Porto A Belgien Russland 1:0
Do. 19.06. 24:00 Rio de Janeiro Algerien Südkorea 4:2
Mo. 23.06. 18:00 Sao Paulo Belgien Südkorea 1:0
Curitiba Algerien Russland 1:1

WM 2014: Achtelfinale

AF1 Sa. 28.06. 18:00 Belo Horizonte Brasilien Chile 3:1 i. E.
AF2 Sa.. 28.06. 22:00 Rio de Janeiro Kolumbien Uruguay 2:0
AF3 So. 29.06. 18:00 Fortaleza Holland Mexiko 2:1
AF4 So. 29.06. 22:00 Recife Costa Rica Griechenland 6:4 i. E.
AF5 Mo. 30.06. 18:00 Brasilia Frankreich Nigeria 2:0
AF6 Mo. 30.06. 22:00 Porto Alegre Deutschland Algerien 2:1 n. V.
AF7 Di. 01.07. 18:00 Sao Paulo Argentinien Schweiz 1:0 n. V.
AF8 Di. 01.07. 22:00 Salvador Belgien USA 2:1 n. V.

Viertelfinale der WM 2014

VF1 Fr. 04.07. 18:00 Rio de Janeiro Frankreich Deutschland  0:1
VF2 Fr. 04.07. 22:00 Fortaleza Brasilien Kolumbien  2:1
VF3 Do. 05.07. 18:00 Brasilia Argentinien Belgien  1:0
VF4 Mo. 23.06. 18:00 Salvador Niederlande Costa Rica  4:3 i.E.

Halbfinale

HF1 Di. 08.07. 22:00 Belo Horizonte Deutschland Brasilien 7:1
HF2 Mi. 09.07. 22:00 Sao Paulo Argentinien Niederlande  4:2 i. E.

Spiel um Platz 3

Sa. 12.07. 22:00 Brasilia Brasilien Niederlande  0:3

Finale

So. 13.07. 21:00 Rio de Janeiro Deutschland Argentinien  1:0 n. V.

WM 2014 Finale: der Gegner von Deutschland

Der letzte Termin auf dem WM Spielplan ist das Finale am Sonntag, 13. Juli, um 22 Uhr. Bereits einen Tag vorher, am Samstag, findet um 22 Uhr das Spiel um Platz 3 zwischen Gastgeber Brasilien und Niederlande statt.

Deutschland spielte im Halbfinale um 22 Uhr gegen den Brasilien. Hier findet ihr den WM Spielplan für das Halbfinale mit Anstoßzeiten und Terminen:

  • Dienstag, 07.07.2014, 22 Uhr: Deutschland - Brasilien
  • Mittwoch, 08.07.2014, 22 Uhr: Argentinien - Niederlande

Wann spielte Deutschland im Viertelfinale? Der Gegner im Viertelfinale des DFB kommt aus der Gruppe F. Die Franzosen konnten in der Vorrunde die Schweiz, Ecuador und Honduras hinter sich lassen. Im Achtelfinale wurde nach zähem Kampf der amtierende Afrika-Meister Nigeria bezwungen.

Gewinnt Deutschland auch sein Spiel im Viertelfinale, wartet im Halbfinale folgender möglicher Gegner:

  • Sieger aus Brasilien - Kolumbien

Im Finale, bzw. einem Spiel um Platz 3 könnte Deutschland auf folgende Nationen treffen:

  • Holland
  • Argentinien
  • Costa Rica
  • Belgien

WM 2014: Spielplan - Alle Termine

Das Eröffnungsspiel zur WM fand am Donnerstag, den 12. Juni in Sao Paolo statt. Die Macher haben es mehr oder weniger geschafft, alle Stadien pünktlich zum Anstoß der WM herauszuputzen. Lange gab es Probleme beim Bau der einzelnen Spielstätten. Das WM Eröffnungsspiel trugen Gastgeber Brasilien und Kroatien aus. Anstoß der Partie war um 22:00 Uhr. In Brasilien ist es zum Anstoßzeitpunkt 17 Uhr. Im Vorfeld des ersten WM-Spiels hat es zudem wieder eine prunkvolle Eröffnungszeremonie gegeben, die auf die kommenden vier Fußball-Wochen vorbereiten soll. Insgesamt passen 65.000 Fans in das Stadion zum Eröffnungsspiel. Bislang war die Spielstätte allerdings noch ne ausverkauft. Die höchste Zuschauerzahl wurde mit 50.000 zahlenden Fans beim Ligaspiel zwischen Corinthians und Botafogo angegeben. Augenzeugen berichten jedoch, dass die Anzahl der anwesenden Fans deutlich niedriger lag. Länderspiele wurden zudem in Sao Paolo noch gar nicht ausgetragen.

Zum Thema:

WM Spielplan 2014 für iPhone und Co. als iCal, Outlook oder Google Kalender

Möchtet ihr den Spielplan hingegen auf eurem iPhone oder Android-Smartphone parat haben, könnt ihr die entsprechende iCal-Datei zum WM Spielplan 2014 herunterladen. Klickt hinter dem Link einfach auf „Subscribe to Calendar“ und wählt Outlook, bzw. die Anwendung aus, in welche ihr den iCal-WM Spielplan importieren wollt.

Lest zu dem Thema auch:

WM 2014 Spielplan: Alle Spiele in der Übersicht

Mit der Auslosung am 6. Dezember wurde auch zeitgleich der Spielplan zur WM 2014 veröffentlicht. Beginn der WM 2014 ist der 12. Juni: Anstoß ist dann um 22 Uhr zum Eröffnungsspiel Brasilien gegen Kroatien. Im Folgenden findet ihr den WM 2014 Spielplan, um eine Übersicht zu erhalten, wann es sich lohnt, zur Fanmeile aufzubrechen oder wann euer Favorit spielt. Natürlich übertragen ARD und ZDF wie gewohnt alle WM Spiele live im Fernsehen. So wisst ihr, wann es heißt, lang wach zu bleiben. Zudem solltet ihr euch am Sonntag, den 13. Juli 2014 nichts Größeres vornehmen, immerhin findet dort das Finale der Weltmeisterschaft 2014 statt. Ausgetragen wird das Finale im legendären Estadio Municipal do Maracana. Bei der WM 1950 fasste die Arena noch 200.000  Zuschauer. Nach der vollständigen Renovierung für das diesjährige WM-Turnier finden immer noch 73.531 Zuschauer Platz. im Final-Stadion. Der kommende Monat wird also vollgepackt sein mit Fußball-Abenden. Spielfreie Tage bei der WM sind:

  • Freitag, 27. Juni
  • Mittwoch, 2. Juli
  • Sonntag, 6. Juli
  • Montag, 7. Juli
  • Donnerstag, 10. Juli
  • Freitag, 11. Juli

WM 2014 Spielplan: Eröffnungsspiel und Finale

Eröffnet wurde die WM 2014 am Donnerstag, 12. Juni. Abgeschlossen wird die WM mit dem Finalspiel  am Sonntag, den 13. Juli um 21 Uhr in Rio De Janeiro. Mit dem dritten Spieltag werden alle Spiele einer Gruppe parallel ausgetragen. Welcher Sender welches Spiel zeigt, könnt ihr unserem TV-Plan zur WM entnehmen.

 

Wann beginnen die Spiele der WM 2014 (Achtelfinale)

Termin der WM 2014-Auslosung war Freitag, der 6. Dezember. Aufgrund der Zeitverschiebung werden deutsche Fußball-Fans vielfach bis spät in die Nacht bei der WM mitfiebern müssen. Spätester Anstoß-Zeitpunkt ist 3 Uhr deutscher Zeit zum Fußball-Klassiker England gegen Italien. Im Hinblick auf die europäischen Fans hat sich die FIFA bei der Gestaltung des WM 2014-Spielplans jedoch Mühe gegeben, besonders die Spiele der Finalrunde zu einer akzeptablen Zeit zwischen 18:00 und 22:00 Uhr anzupfeifen. Anstoßzeit für das Eröffnungspiel ist Donnerstag, 12. Juni um 22:00 Uhr (MESZ). Die Anstoßzeiten der WM sind:

  • 18 Uhr
  • 21 Uhr
  • 0 Uhr
  • 3 Uhr

Alle Teilnehmer der WM 2014 und Spielplan in der Übersicht

Insgesamt 32 Teams nehmen bei der Weltmeisterschaft 2014 teil. Vor Ende des letzten Qualifikationsspieltags in Europa, an dem Deutschland auf Schweden trifft, haben sich bereits diese 14 Mannschaften qualifiziert:

Südamerika

  • Brasilien
  • Argentinien
  • Kolumbien
  • Chile
  • Uruguay
  • Ecuador

Europa

  • Kroatien
  • Niederlande
  • Italien
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Belgien
  • Spanien
  • Griechenland
  • England
  • Frankreich
  • Bosnien-Herzegowina
  • Portugal
  • Russland

Asien

  • Japan
  • Australien
  • Südkorea
  • Iran

Afrika

  • Kamerun
  • Elfenbeinküste
  • Nigeria
  • Ghana
  • Algerien

Nord- und Mittelamerika

  • USA
  • Costa Rica
  • Honduras
  • Mexiko

Wo finden die Spiele statt? Die WM 2014 Stadien

Als Austragungsorte für die Weltmeisterschaft haben sich insgesamt 17 verschiedene Stadien und Orte beworben. Am 31. Mai 2009 wurden folgende WM 2014-Stadien verkündet (in Klammern: Kapazität):

  • Estadio Mineirao - Belo Horizonte: 62.547
  • Estadio Nacional - Brasilia: 68.009
  • Arena Pantanal - Cuiaba: 42.968
  • Arena da Baixada - Curitiba: 41.456
  • Estadio Castelao - Fortaleza: 64.846
  • Arena da Amazonia - Manaus: 42.374
  • Arena das Dunas - Natal: 42.086
  • Estadio Beira-Rio - Porto Alegre: 48.849
  • Arena Pernambuco - Recife: 42.849
  • Estadio do Maracana - Rio de Janeiro: 73.531
  • Arena Fonte Nova - Salvador da Bahia: 48.747
  • Arena de Sao Paulo: Sao Pualo: 65.807

Zum Thema: Allle WM Spiele herunterladen

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Amazon Prime Deals: Digitale Filme und Serien im Angebot

    Amazon Prime Deals: Digitale Filme und Serien im Angebot

    In unregelmäßigen Abständen bietet Amazon seinen Prime-Mitgliedern eine ganze Reihe an digitalen Filmen und Serien zum Kampfpreis an. Wir haben uns durch die über 700 Angebote gewühlt und euch die besten Film- und Serien-Highlights herausgefischt und zugeordnet.
    Thomas Kolkmann
  • kabel eins Doku: Live-Stream kostenlos und legal online sehen

    kabel eins Doku: Live-Stream kostenlos und legal online sehen

    Dank des Live-Streams von kabel eins Doku seid ihr nicht mehr an ein bestimmtes Gerät gebunden und könnt den Free-TV-Sender jederzeit auf TV, Laptop, Smartphone oder Tablet schauen. Wie ihr kabel eins Doku auch unterwegs, im Bett oder Garten kostenlos im Live-Stream sehen könnt, erfahrt ihr hier auf GIGA.
    Thomas Kolkmann
* Werbung