Unterschrift in PDF einfügen - So wird's gemacht

Selim Baykara 1

Manchmal müsst ihr die eigene Unterschrift in eine PDF-Datei einfügen, z.B. wenn ihr eine Bewerbung geschrieben habt und diese anschließend mit eurer persönlichen Signatur unterzeichnen wollt. Im folgenden Artikel zeigen wir euch, wie ihr in wenigen Schritten eure Unterschrift in ein beliebiges PDF-Dokument einfügt.

Digital Signature on Signpad

Um eure Unterschrift in eine PDF-Datei einzufügen, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder gebt ihr die Unterschrift direkt im Dokument ein  oder ihr schreibt eure Unterschrift zunächst auf Papier, scannt sie dann ein und bindet die Datei anschließend im PDF-Dokument ein. Wir zeigen euch beide Möglichkeiten. Lest zum Thema digitale Unterschrift auch den Artikel Bewerbung: Unterschrift – braucht man sie online?

In vier Wochen zum besseren Job *

Bilderstrecke starten
4 Bilder
Die besten PDF-Reader-Apps für unterwegs.

Unterschrift in PDF einfügen – Direkt im Dokument

  1. Ladet euch zunächst die kostenlose Software PDF-XChange Viewer herunter und installiert das Programm.
  2. Startet die Software und öffnet die PDF-Datei, die ihr mit der Unterschrift versehen wollt.
  3. In der Menüleiste am oberen Rand klickt ihr jetzt den Reiter Werkzeuge an.
  4. Wählt jetzt das Untermenü Anmerkungen an und klickt auf Stift und dann auf Palette mit Anmerkungsstilen zeigen.
  5.  Es erscheint ein Menü, in dem ihr die Farbe und Linienbreite des Stifts manuell einstellen könnt.
  6. Wenn ihr fertig seid, fügt ihr die Unterschrift mit dem Mauszeiger oder Touchpad an die betreffende Stelle im PDF-Dokument ein.
  7. Anschließend wählt ihr den Reiter Datei an und klickt dort auf Speichern – die PDF-Datei samt Unterschrift wird abgespeichert.

Close-up of male hands with pen over document

Bewerbung per Mail – darauf müsst ihr achten

Unterschrift in PDf einfügen – Einscannen und einfügen

Viele Leute bevorzugen es immer noch ihre Unterschrift auf ein echtes Blatt Papier zu schreiben, zumal das Schreiben mit dem Mauszeiger etwas umständlich ist. Wenn ihr dazu zählt – lest weiter. Wir zeigen euch, wie ihr die die Unterschrift von einem Blatt Papier in ein PDF-Dokument einbindet.

  1.  Schreibt eure Unterschrift auf ein Blatt und scannt das Blatt ein, anschließend speichert ihr die Datei als Bilddatei.
  2. Ladet euch den PDFill PDF Editor herunter und installiert die Software.
  3. Öffnet die Software und wählt die Option Convert PDF to Images aus – damit konvertiert ihr das Dokumentn in das die Unterschrift eingefügt werden soll, ins BMP-, PNG- oder JPG-Format.
  4. Wenn ihr aufgefordert werdet die Image-Resolution einzugeben, wählt ihr einen Wert von 200.
  5. Ladet euch jetzt die Bildbearbeitungssoftware GIMP herunter und installiert sie.
  6. Öffnet die konvertierte PDF-Datei mit GIMP und fügt die Bilddatei mit der gescannten Unterschrift in GIMP ein (Reiter: Datei>Einfügen)
  7. Speichert die Datei und wählt als Zielformat PDF – das Dokument mit eingefügter Unterschrift wird daraufhin abgespeichert.

Hinweis: Einen Scan mit einer Unterschrift in ein PDF-Dokument einzufügen ist auch mit dem Adobe Reader möglich, allerdings benötigt ihr dazu die kostenpflichtige Version Adobe Acrobat X Pro. Die oben beschriebene Methode mag auf den ersten Blick ein wenig umständlich erscheinen – dafür ist sie komplett kostenlos.

Bildquellen: digital signature on sign pad, Close-up of male hands with pen over document via Shutterstock

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • SAV-Datei öffnen und bearbeiten: So geht’s

    SAV-Datei öffnen und bearbeiten: So geht’s

    Auf einem Computer finden sich zahlreiche Dateien mit unzähligen Dateiendungen wieder. Einige dieser Files kann man nicht mit den Standardprogrammen öffnen. So stellt sich zum Beispiel die Frage, wie man eine SAV-Datei öffnen und bearbeiten kann.
    Martin Maciej
  • iTunes

    iTunes

    iTunes ist Apples Musik- und Video-Software mit Synchronisierungsfunktion für iOS-Geräte. Der Download und die Nutzung von iTunes sind kostenlos. Apples Medienverwaltung eignet sich dabei nicht nur für Besitzer eines iPads oder iPhones, sondern kann auch für die Organisation der Filme und Musik auf der eigenen Festplatte verwendet werden. Mittlerweile liegt die Version iTunes 12.9.2 vor.
    Martin Maciej 31
  • Adobe Flash Player

    Adobe Flash Player

    Hier zum Download bekommt ihr den Adobe Flash Player als Plugin für die Browser Firefox, Chrome, Opera und Safari, das diese in die Lage versetzt, auf Webseiten verwendete Flash-Inhalte wiederzugeben.
    Marvin Basse 13
* gesponsorter Link