1 von 20

In den Aktivitäten könnt ihr jeweils bis zu drei Sterne erreichen, um sie komplett abzuschließen. Für die Trophäen und Erfolge „Volles Risiko“, „Drift, Drift, Drift“, „Gefahrenzone“, „Die hellsten Sterne“ und „Besser geht’s nicht“ müsst ihr dies sogar machen. Wir helfen dabei und zeigen alle Fundorte auf der Karte.

Alle Weitsprünge, Speed-Traps und Driftzonen in NFS Heat

Bei jeder Aktivität im Spiel drei Sterne zu erreichen, wird euch erst im Endgame möglich sein. Denn erst dann habt ihr Autos, die schnell genug sind, um etwa die geforderten Distanzen für Weitsprünge zu schaffen.

Wie die Plakatwände, Flamingos und Street-Arts gehören die Aktivitäten zu den Sammelobjekten im Spiel und ihr könnt den Fortschritt für diese im Menü unter Fortschritte → Sammlungen einsehen. Hier gibt es wie auf der Karte auch eine Übersicht über die einzelnen Bezirke. So könnt ihr genau sehen, wo euch noch Aktivitäten fehlen. Sie werden erst auf der Karte markiert, wenn ihr euch in unmittelbarer Nähe zu ihnen befindet. Insgesamt gibt es 120 Aktivitäten:

  • 40 Weitsprünge: Hierbei handelt es sich um Sprungschanzen in der Spielwelt, über die ihr mit möglichst hohen Geschwindigkeiten fahren müsst, um die erforderlichen Distanzen für drei Sterne zu erreichen. Am einfachsten gelingt euch dies mit dem 2016 Koenigsegg Regera, den ihr mit REP-Stufe 50 zum Kauf freischaltet. Bei manchen Schanzen bieten sich eventuell gute Offroad-Wagen besser an. Generell sollte die Performance-Wertung eures Wagens bei ca. 350 liegen, damit ihr alle Sprünge gut schaffen könnt. Dass ihr einen Weitsprung mit drei Sternen geschafft habt, erkennt ihr auch daran, dass die Kamera beim Sprung in Zeitlupe um das Auto herum schwänkt. Als Belohnung für alle Sprünge wird der 2018 Lamborghini Huracan Performante Spyder zum Kauf freigeschaltet sowie das Weitsprungmuster-Decal.
  • 45 Speed-Traps: Dies sind Radarfallen auf Straßen, die ihr mit einer möglichst hohen Geschwindigkeit durchfahren müsst. Nutzt hier das Tuning, um euch einen Wagen mit mindestens 400 km/h Maximalgeschwindigkeit zu besorgen. Alternativ seid ihr aber auch hier mit dem 2016 Koenigsegg Regera am besten bedient. Baut euch zusätzlich Nitro-Ladungen ein, die euch einen langen Boost geben, anstatt vieler kurzer. Dies hilft beim Erreichen der geforderten Geschwindigkeiten. Als Belohnung für alle Speed-Traps schaltet ihr den 2018 McLaren 600LT zum Kauf frei sowie Speed-Trap-Decals.
  • 35 Driftzonen: Diese Aktivitäten werden sowohl mit Start- und Endpunkt auf der Karte markiert und erfordern von euch eine bestimmte Punktzahl auf abgesteckten Kursen zu erreichen. Hier benötigt ihr einen guten Drift-Wagen. Vorschläge dafür findet ihr im verlinkten Guide. Die Driftzonen findet ihr sowohl auf Straßen, als auch auf Offroad-Abschnitten. Achtet hier dabei darauf, je nachdem das Handling auf Drift/Straße oder Drift/Offroad mit entsprechenden Teilen umzustellen. Als Belohnung für alle Drifts schaltet ihr den 2016 BMW M4 GTS zum Kauf frei sowie das Reifenmuster-Decal.

Auf den Folgeseiten dieser Bilderstrecke zeigen wir euch die Fundorte aller 120 Aktivitäten in NFS Heat auf Kartenauschnitten der einzelnen Bezirke. Nutzt auch die folgende Liste in der wir euch alle Distrikte verlinken: