Im Rahmen der mehrtägigen Microsoft-Veranstaltung X019 gab Xbox den Release vom Strategiespiel-Klassiker Age of Empires 4 bekannt und stellte den Titel dank eines neuen Trailers etwas genauer vor.

 

Age of Empires 4

Facts 
Age of Empires 4

Heute begann das große Xbox-Fanfest X019 in London und im Rahmen des mehrtägigen Events wird Microsoft zahlreiche Spielankündigungen machen und Informationen teilen. Zu den Highlights gehört definitiv die Ankündigung von Age of Empires 4.

Bereits seit 2017 waren Gerüchte zu Age of Empires 4 im Umlauf, dann wurde es erst einmal still um die Entwicklung. Microsofts Aaron Greenberg machte dem Hype auf Twitter kürzlich allerdings wieder richtig Feuer unter dem Hintern. Andeutungen auf neue Informationen zum Spiel löste bei den Fans Schnappatmung aus – endlich kam Bewegung ins Spiel.

Bilderstrecke starten(45 Bilder)
Die 44 besten Multiplayer-Spiele für eure (LAN-)Party

Mit einigen hätte niemand gerechnet.

Die Reise begann vor 20 Jahren

Mit Age of Empires begann vor 20 Jahren eine ganze Videospiel-Ära und Fans können sich nun bereits über den vierten Teil der Reihe freuen. Auf der Veranstaltung X019 führte Microsoft einen neuen Trailer vor und erlaubt so einen genaueren Blick auf das umfangreiche Echtzeit-Strategiespiel in 4K-Auflösung.

Age of Empires 4 stammt aus dem Hause World‘s Edge – ein neues Studio, das im Juni gegründet wurde und sich seitdem voll und ganz auf die Entwicklung der Reihe konzentriert. Laut Shannon Loftis spielt der Titel im Mittelalter und bietet zahlreiche spielbare Zivilisationen an – darunter die Mongolen und die Engländer.

Wann genau Age of Empires 4 erscheint, bleibt abzuwarten. Wir halten euch bei GIGA auf dem Laufenden.

Microsoft zeigte neues Gameplay-Material.

Age of Empires IV - X019 - Gameplay Reveal

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).