Microsoft Teams: Login im Browser und in der App

Marco Kratzenberg

Das Login bei Microsoft Teams ist wahlweise im Browser oder einer App möglich. GIGA zeigt, wie das funktioniert und worauf ihr dabei achten müsst.

Microsoft Teams zählt zu den großen Firmen-Chat-Lösungen, die eine Alternative zu Slack darstellen. Gegenüber Slack hat das Microsoft-Projekt den Vorteil, mittlerweile Bestandteil von Office 365 zu sein. Aber man kann Microsoft Teams auch ohne das Office-Paket nutzen – und das sogar kostenlos. Lest hier, wie das Microsoft-Teams-Login auf den verschiedenen Plattformen funktioniert.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Messenger ohne Handynummer: 6 alternative Chat-Apps (Android & iOS)

Microsoft-Teams-Login im Browser

Microsoft-Teams läuft auch im Browser. Damit ihr den vollen Leistungsumfang nutzen könnt, solltet ihr in diesem Browser allerdings auch die Desktopbenachrichtigungen aktivieren. Sonst verpasst ihr, wenn euch neue Nachrichten geschickt werden.

So funktioniert die Anmeldung bei Microsoft Teams im Browser:

  1. Voraussetzung für ein Login bei Microsoft Teams ist, dass ihr euch für den Dienst bereits registriert habt.
  2. Startet euren Browser und gebt in die Adressleiste die Adresse microsoft.com ein. Daraufhin erscheint der Login-Bildschirm.
  3. Nun gebt die E-Mail-Adresse ein, mit der ihr euch bei Microsoft Teams registriert habt.
  4. Anschließend gebt ihr euer Passwort für dieses Konto ein.
  5. Nun wird überprüft, ob eure Login-Daten für Microsoft Teams stimmen und wenn alles geklappt habt, befindet ihr euch daraufhin in der Übersicht eures Kontos.

Das Video zeigt euch, was mit Micrososft Teams alles möglich ist:

Microsoft Teams vorgestellt.

Microsoft-Teams-Login in der App für Windows, Android und iPhone

Statt einen Browser zu verwenden, könnt ihr euch bei Microsoft Teams auch in Apps anmelden. Auf der Microsoft-Teams-Seite findet ihr Apps für Windows 10, Windows 7 sowie Mac OS X.

Außerdem gibt es die Chat-App auch noch für Android und iOS:

Microsoft Teams
Preis: Kostenlos
Microsoft Teams
Preis: Kostenlos

Nach der Installation der jeweiligen App könnt ihr euch bei Microsoft Teams anmelden:

  1. Startet die App.
  2. Gebt zuerst die E-Mail-Adresse ein, mit der ihr euch registriert habt.
  3. Danach fügt euer Passwort ein und drückt beziehungsweise tippt auf den Button Anmelden.

In den Smartphone-Apps werdet ihr noch aufgefordert, zu eurer E-Mail-Adresse ein Profil zu erstellen und weitere Teilnehmer einzuladen. Danach befindet ihr euch in der Übersicht und könnt eure Kollegen und Freunde kontaktieren.

Zweitsprache Netzjargon: Was bedeuten diese Chat-Abkürzungen?

Foren, soziale Netzwerke und selbst die privaten Chats im Messenger sind gefüllt mit Abkürzungen und Akronymen. Die Hashtag-Kultur von heute trägt ebenfalls dazu bei, dass bei der Verständigung im Internet weiterhin gerne eine Abkürzung genommen wird. In diesem Quiz stellen wir euch auf die Probe: Seid ihr fit für Forenbeiträge, Bildbeschreibungen und Memes, die nur so vor OMGWTFBBQ strotzen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung